Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 16:25 Uhr
Name: Holger
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Halo greyman

Wiederholung für dich !
“Im Klartext noch mal kurz zusammengefasst, die Bibel ist ein Sammelsurium niedergeschriebener, mündlich überlieferter, fantastischer Erzählungen bekannter und anonymer Autoren aus einem Zeitraum von ca. 4000 Jahren! Sie entspricht damit nicht der christlichen Behauptung eine “heilige Schrift” oder gar “Gottes Wort” zu beinhalten ! Sie enthält somit kein Wissen, sondern nur den niedergeschriebenen Glauben ihrer Autoren !”

Das ist eine kurzgefaßte Interpretation , keine wörtliche Wiedergabe(!), deiner Bibelbeschreibung ! Wenn dir die von mir erwähnten “fantastischen Erzählungen” wieder ein Grund sind, Krümelkackerei zu betreiben und dich um eine konkrete Antwort auf meine Frage zu drücken, so muß ich daraus schlußfolgern, daß du darauf weder realistisch antworten kannst noch willst!
Oder kann ich davon ausgehen, daß du dem Rest zustimmst !

Stimmt meine prinzipielle Auslegung deiner biblischen Vorstellung nun oder habe ich dich falsch verstanden ?

„wie wär`s denn dann mit einem Kochbuch .....jeder rührt sich seinen religiösen Brei daraus zusammen, wie er ihm am besten schmeckt !“

„Bibel=Kochbuch? Meinetwegen. Wenn du nur einzelne Zutaten frißt, kann auch nix gescheites bei rumkommen !“

Du meinst, bei dem "Genuß" einzelnen „Zutaten“ der Bibel - was wäre denn das z. B - könnte man das Kotzen kriegen.? Na da will ich dir mal nicht widersprechen ! :-)))

Gruß Holger

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 15:40 Uhr
Name: greyman
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Herbert
Sorry, aber ich hab ehrlichgesagt keinen Bock jetzt nen theoretischen Knick in deinem Leben zu entwerfen, um dir damit dann theoretisch zu erklären, warums für dich gut wäre an Gott zu glauben.
Dass DU wegen der Flutwelle nicht Z+M geschrieen hast, nehm ich auch widerspruchslos zur Kenntnis; sie war ja auch in Süd-Ost-Asien und nicht bei dir vor der Hütte.

Du GLAUBST - ich nicht!"
BINGO, Herbert! Ich bin kein Missionar (hab ich schon öfter gesagt) Und will auch keiner werden.
Du respektierst das erstere und ich das zweitere.
Und damit sind wir uns wieder einig. Ist doch was, oder ?
Gruß, greyman

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 15:17 Uhr
Name: Neutraler
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

An Wissenschaftler
Du wiederholst dich. Wissenschaftler sind Wissenschaftler, weil sie es toll finden der Schöpfung nachzuforschen. Ohne Akzeptanz der Schöpfung würden sie nicht die Naturwissenschaften erkunden und neue Entwicklungen und Erkenntnisse ziehen. Somit glaubt der Wissenschaftler an gott, er will nur wissen, wie hat er es denn gemacht.

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 15:08 Uhr
Name: greyman
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Hallo Holger,

Wiederholung für dich:
"Ich plädierte ja auch nicht dafür, die Diskussion um Bibelstellen auf ihren bloßen, empirisch belegbaren Wahrheitsgehalt hin zu reduzieren, sondern sie vielmehr vor dem Hintergrund geschichtlicher und kultureller Gegebenheiten der Entstehung der einzelnen Stellen zu untersuchen. Die Frage nach dem "Wortwörtlichnehmen" führt doch nicht automatisch zu der Frage "wahr oder erfunden." Sondern zunächst zu der Frage inwieweit und ob einzelne Bibelstellen auf die Gegenwart bezogen werden können und vor allem, was ihre grundlegenden Aussagen sind. (siehe Hiob)"

Von "fantastischen Erzählungen" also keine Spur.
Keine Ahnung was du da "zusammengefaßt" hast, jedenfalls nix von mir.

Bibel=Kochbuch? Meinetwegen. Wenn du nur einzelne Zutaten frißt, kann auch nix gescheites bei rumkommen !

AT=Gefährlich ? Und ob das gefährlich sein kann !
Nur einzelne Zutaten fressen = religiöser Fanatismus !

So, lieber Holger: kurz, bündig, konkret.
Zufrieden?
Gruß, greyman

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 13:31 Uhr
Name: Jesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ich machte aus Wasser Wein und machte euch trunken
und das geht noch heute...
Ich bin das Brot des Lebens, voller Maden, ich habe mich etlicher Frauen bedient, ich habe meine Mutter mit den worten bedacht, Weib, was habe ich mit dir zu schaffen!
Ich wurde in einem Stall geboren und ich blieb ein Schwein!

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 13:30 Uhr
Name: Kredit
E-Mail: as@kj.de
Homepage: http://www.beepworld.de/members82/sofortkreditvergleich/

Ich will einen Laufzeit und einen Tilgen und einen Dispo und einen Kredit und einen Ratenkredit.

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 13:20 Uhr
Name: beobachter 2
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

...aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott.

klar. für die besoffenen.

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 13:06 Uhr
Name: Wissenschaftler
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Prof. Dr. Werner von Heisenberg (Physiker, 1901 Würzburg – 1976 München) 1932/33 Nobelpreis für Physik, Quantenmechanik:

"Der erste Trunk aus dem Becher der Naturwissenschaft macht atheistisch, aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott."

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 12:27 Uhr
Name: Jesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ich bin die lebendige Schizophrenie!
Huldigt mir und meinem mißratenden Vater!
Habet Erbarmen, daß der heilige Geist nicht in mir ist!
Ich bin schon 2000 Jahre krank, unheilbar!
Und meine dummen Freunde sind es auch!
Hütet euch vor den Atheisten, denn sie sind leider
sehr schlau und haben meine immerwährende Krankheit erkannt!
Der Vatikan ist die Anstalt! Ohne Heil!

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 12:17 Uhr
Name: beobachter 2
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Aber Atheisten schaffen es (anscheinend) auch nicht, zu überzeugen!

wollen wir das tatsächlich? wir haben keinen (angeblichen) missionsauftrag.

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 12:10 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

bla,bla,bla Atheist!
Ach Ratzinger, haste total vergessen, daß ohne den
Vatikan der Holocaust gar nicht zustande gekommen wäre?!?!
Was haste doch für ne fiese Charakter!

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 11:56 Uhr
Name: Atheist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Atheistische Logik: Christen sind dumm, weil sie die atheistische Weltanschauung nicht anerkennen und an den Überzeugungen der Atheisten erheblich zweifeln.
Aber Atheisten schaffen es (anscheinend) auch nicht, zu überzeugen!

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 11:53 Uhr
Name: Neutraler
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

An Antijesus:
Alle Religionen sind ein Geschäft, nicht nur das Christentum. Siehe den Boom der Esotherik.

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 11:51 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ratzinger weist kritik an Papst wegen Holocaust-Vergleichs zurück.
SChizophrenes Denken ist schwer zu ertragen. Aber damit Geld kassieren, Klasse!

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 11:50 Uhr
Name: Christine Boudaghi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Als weise, alte Frau kann ich beruhigt sagen, es ist nicht mein weg, oooooh mannnn.

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 11:27 Uhr
Name: Antijesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Das Geschäft!

Als ich vierzehn Jahre alt war, saß ich in der Kirche. Dann hieß es: aufstehen und das Glaubensbekenntnis nachplappern. Nachdem ich das viele Male mitgemacht habe, fragte ich mich: „Und nun? Was ist nun?“ Und gab mir selbst die Antwort: „Nix ist!“

Die Kirchen sind Glaubensfirmen. Sie verkaufen Glaubensbekenntnisse, die nichts taugen und kassieren dafür Milliarden Euros jedes Jahr. Ein traumhaftes Geschäft.

Der Papst weiß das:
„Uns und den Unsrigen ist das Märchen vom Jesus zum Segen geworden!“ Papst Pius II. (1458-1464)
http://www.humanist.de (Religion, Zitate, Glaube und Wunder)

Wenn ich Ganove wäre, würde ich auch eine Kirche aufmachen. Dann könnte ich Geld scheffeln von den Trotteln, die zu faul sind, selber zu denken.

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 11:01 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Was ist denn die "Bibel"?

Aphorismus:

Die Bibel? Sie ein Brandbeschleuniger - aber nicht nur in meinem offen Kamin, sondern auch beim Weltenbrand!

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 10:28 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Was ist denn die "Bibel"?
Nur ein zusammengekitzeltes Papier, ohne Glaubwürdigkeit und Religiosität, mit anderen Worten: lauter Lügen!
Sag ich doch: ein Dogma!!

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 10:15 Uhr
Name: Argusauge
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

„Mittwoch, der 23. Februar 2005, 02:17 Uhr
Name: AARON
E-Mail: "mailto:AARGONGOTT@aol.com" Homepage: keine Homepage

es ist nicht der GLAUBE das JESUS wiedergeboren ist.nein!es ist die WAHRHEIT und REALITÄT, JESUS ist am 25.12.2004 3UHR in DEUTSCHLAND wiedergeboren!“

Und in welchem Stall in welchem Dorf scheißt er da wieder den heiligen Strohsack voll ? Wer wischt ihm denn diesmal den Arsch ab ??
Und wann ist die Beschneidung ? Gibts da Eintrittskarten zur Vorhaut-Versteigerung ??

Wär doch was für den „Wissenschaftler“ ....DNA-Gottesanalyse !!!!!!!

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 09:56 Uhr
Name: Holger
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Hallo greyman

du argumentierst so ähnlich wie in nasses Stück Seife in der Badewanne, zu keiner greifbaren Antwort in der Lage ! Immer nur in der Defensive, Allgemeinblabla, (Verzeihung) wie du etwas gemeint oder nicht gemeint hast, wie du es gesagt oder nicht gesagt hast, wie etwas möglich sein könnte oder nicht sein könnte, wie es wären wenn, oder sogar kategorische(!!) Aussagen über einen geglaubten Gott..... welch ein Widersinn .....und dann immer der Hinweis, ja nicht deine Sensibilität antasten !!

Kannst du dich nicht mal auf eine konkrete Antwort festlegen ?

Bleiben wir mal bei deiner eigenwilligen Beurteilung über das Entstehen der biblischen Inhalte.
Im Klartext noch mal kurz zusammengefasst, die Bibel ist ein Sammelsurium niedergeschriebener, mündlich überlieferter, fantastischer Erzählungen bekannter und anonymer Autoren aus einem Zeitraum von ca. 4000 Jahren! Sie entspricht damit nicht der christlichen Behauptung eine “heilige Schrift” oder gar “Gottes Wort” zu beinhalten ! Sie enthält somit kein Wissen, sondern nur den niedergeschriebenen Glauben ihrer Autoren !

Wenn dir der Vergleich mit der “Hure Bibel” nicht gefallen hat .....wie wär`s denn dann mit einem Kochbuch .....jeder rührt sich seinen religiösen Brei daraus zusammen, wie er ihm am besten schmeckt ! Aber Vorsicht mit den Rezepten des AT !! :-)))

Habe ich dich damit richtig interpretiert._ ich sehe das nämlich auch so ähnlich!

Gruß Holger

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 08:45 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Christliche Logik: Atheisten sind dumm, weil sie die christliche Religion nicht anerkennen und an dem Glauben erheblich zweifeln.
Aber Christen schaffen es auch nicht, zu überzeugen!

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 08:35 Uhr
Name: search
E-Mail: jure.klucar@email.si
Homepage: http://mp3ark.com/cat-regular-p-22.html

This site is really great!

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 05:47 Uhr
Name: Body jewelry
E-Mail: rio@jewellrypiercing.com
Homepage: http://www.jewellrypiercing.com/

We offer you a large selection of high quality piercing jewelry. Our body jewelry is constantly receiving additions of latest pierced fashions and styles. <a href="http://www.jewellrypiercing.com/">Body piercing jewellry shop</a> <div style="float:left; letter-spacing:-16pt;"> <a href="http://www.jewellrypiercing.com/acrylics/">Acrylics jewelry</a> <a href="http://www.jewellrypiercing.com/barbell/">Barbell jewelry </a> <a href="http://www.jewellrypiercing.com/belly/">Belly button rings</a> <a href="http://www.jewellrypiercing.com/jewellry/">Jewellry piercing</a> <a href="http://www.jewellrypiercing.com/jewelry/">Cheap jewelry</a> <a href="http://www.jewellrypiercing.com/labret/">Labret jewelry</a> <a href="http://www.jewellrypiercing.com/lip/">Lip piercing</a> <a href="http://www.jewellrypiercing.com/navel/">Navel piercing</a> <a href="http://www.jewellrypiercing.com/tools/">Piercing tools</a> <a href="http://www.jewellrypiercing.com/wholesale/">Wholesale jewelry</a> </div>

Mittwoch, der 23. Februar 2005, 03:39 Uhr
Name: porno filmy
E-Mail: trafik@wer.com
Homepage: http://porno-filmy.swc.pl

Thanks for sharing. i have similar site to yur but it seems you have much more knowledge than I. good luck with your project!

Gästebuch-Archiv
1035 | 1034 | 1033 | 1032 | 1031 | 1030 | 1029 | 1028 | 1027 | 1026 | 1025 | 1024 | 1023 | 1022 | 1021 | 1020 | 1019 | 1018 | 1017 | 1016 | 1015 | 1014 | 1013 | 1012 | 1011 | 1010 | 1009 | 1008 | 1007 | 1006 | 1005 | 1004 | 1003 | 1002 | 1001 | 1000 | 999 | 998 | 997 | 996 | 995 | 994 | 993 | 992 | 991 | 990 | 989 | 988 | 987 | 986 | 985 | 984 | 983 | 982 | 981 | 980 | 979 | 978 | 977 | 976 | 975 | 974 | 973 | 972 | 971 | 970 | 969 | 968 | 967 | 966 | 965 | 964 | 963 | 962 | 961 | 960 | 959 | 958 | 957 | 956 | 955 | 954 | 953 | 952 | 951 | 950 | 949 | 948 | 947 | 946 | 945 | 944 | 943 | 942 | 941 | 940 | 939 | 938 | 937 | 936 | 935 | 934 | 933 | 932 | 931 | 930 | 929 | 928 | 927 | 926 | 925 | 924 | 923 | 922 | 921 | 920 | 919 | 918 | 917 | 916 | 915 | 914 | 913 | 912 | 911 | 910 | 909 | 908 | 907 | 906 | 905 | 904 | 903 | 902 | 901 | 900 | 899 | 898 | 897 | 896 | 895 | 894 | 893 | 892 | 891 | 890 | 889 | 888 | 887 | 886 | 885 | 884 | 883 | 882 | 881 | 880 | 879 | 878 | 877 | 876 | 875 | 874 | 873 | 872 | 871 | 870 | 869 | 868 | 867 | 866 | 865 | 864 | 863 | 862 | 861 | 860 | 859 | 858 | 857 | 856 | 855 | 854 | 853 | 852 | 851 | 850 | 849 | 848 | 847 | 846 | 845 | 844 | 843 | 842 | 841 | 840 | 839 | 838 | 837 | 836 | 835 | 834 | 833 | 832 | 831 | 830 | 829 | 828 | 827 | 826 | 825 | 824 | 823 | 822 | 821 | 820 | 819 | 818 | 817 | 816 | 815 | 814 | 813 | 812 | 811 | 810 | 809 | 808 | 807 | 806 | 805 | 804 | 803 | 802 | 801 | 800 | 799 | 798 | 797 | 796 | 795 | 794 | 793 | 792 | 791 | 790 | 789 | 788 | 787 | 786 | 785 | 784 | 783 | 782 | 781 | 780 | 779 | 778 | 777 | 776 | 775 | 774 | 773 | 772 | 771 | 770 | 769 | 768 | 767 | 766 | 765 | 764 | 763 | 762 | 761 | 760 | 759 | 758 | 757 | 756 | 755 | 754 | 753 | 752 | 751 | 750 | 749 | 748 | 747 | 746 | 745 | 744 | 743 | 742 | 741 | 740 | 739 | 738 | 737 | 736 | 735 | 734 | 733 | 732 | 731 | 730 | 729 | 728 | 727 | 726 | 725 | 724 | 723 | 722 | 721 | 720 | 719 | 718 | 717 | 716 | 715 | 714 | 713 | 712 | 711 | 710 | 709 | 708 | 707 | 706 | 705 | 704 | 703 | 702 | 701 | 700 | 699 | 698 | 697 | 696 | 695 | 694 | 693 | 692 | 691 | 690 | 689 | 688 | 687 | 686 | 685 | 684 | 683 | 682 | 681 | 680 | 679 | 678 | 677 | 676 | 675 | 674 | 673 | 672 | 671 | 670 | 669 | 668 | 667 | 666 | 665 | 664 | 663 | 662 | 661 | 660 | 659 | 658 | 657 | 656 | 655 | 654 | 653 | 652 | 651 | 650 | 649 | 648 | 647 | 646 | 645 | 644 | 643 | 642 | 641 | 640 | 639 | 638 | 637 | 636 | 635 | 634 | 633 | 632 | 631 | 630 | 629 | 628 | 627 | 626 | 625 | 624 | 623 | 622 | 621 | 620 | 619 | 618 | 617 | 616 | 615 | 614 | 613 | 612 | 611 | 610 | 609 | 608 | 607 | 606 | 605 | 604 | 603 | 602 | 601 | 600 | 599 | 598 | 597 | 596 | 595 | 594 | 593 | 592 | 591 | 590 | 589 | 588 | 587 | 586 | 585 | 584 | 583 | 582 | 581 | 580 | 579 | 578 | 577 | 576 | 575 | 574 | 573 | 572 | 571 | 570 | 569 | 568 | 567 | 566 | 565 | 564 | 563 | 562 | 561 | 560 | 559 | 558 | 557 | 556 | 555 | 554 | 553 | 552 | 551 | 550 | 549 | 548 | 547 | 546 | 545 | 544 | 543 | 542 | 541 | 540 | 539 | 538 | 537 | 536 | 535 | 534 | 533 | 532 | 531 | 530 | 529 | 528 | 527 | 526 | 525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren >