Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:53 Uhr
Name: Heike N.
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Auch ich werde mich - wie Pfarrer Rieper und Literatus - zurückziehen. Es hat keinen Sinn mit Euch zu diskutieren. Es kommen von Euch nur Beschimpfungen, Beleidigungen und blanker Zynismus īrüber

Genau das hatte ich erwartet. Nur Reaktionen uaf vermeindliche Beleidigungen, keine Reaktion auf z. B mein Posting bzgl. Christentum und Aggression.

Warum sind sie nur so leicht einzuschätzen???

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:52 Uhr
Name: ???????????
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:51 Uhr
Name: Ewald Mengers, Stollhamm
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Die Aussagen der Veranstalter dieser HP sind an eine Toilette angeschlossen. Es kommt nur Schweisse.

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:50 Uhr
Name: Dr. Dieter Schmidt, Bremen
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Auch ich werde mich - wie Pfarrer Rieper und Literatus - zurückziehen. Es hat keinen Sinn mit Euch zu diskutieren. Es kommen von Euch nur Beschimpfungen, Beleidigungen und blanker Zynismus īrüber.!!!

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:48 Uhr
Name: Dr. Dieter Schmidt, Bremen
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Warum plappern GLAEUBIGE unreflektiert die GLAUBENSKACKE ihrer Heiligen nach?
Marx und Lenin als Versager? Zumindest waren sie nicht so bescheuert, sich fuer ihre Ueberzeugungen an ein Kreuz binden zu lassen.
Weiter so, mein Guter, weiter so mit Deinen Beleidigungen!!!!

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:47 Uhr
Name: Dr. Dieter Schmidt, Bremen
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Heike J.
Heike N.
Herbert F.
Euer Zynismus ist einfach nur widerlich!!!

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:44 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

dass deschners bücher bei mir einen unterdruck-effekt ausüben
Waaaaas?
Noch mehr Unterdruck als das bei Dir bestehende Vakuum?

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:42 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Was weiß ich.
NICHTS!

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:41 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Marx ist für mich ein passiver mörder und menschenverachter
Und Dein shit Moerdergott laesst jeden Tag 100.000 Menschen jaemmerlich im Dreck verhungern und verrecken.

- ach wie lieb der doch ist...

LOOOOOOOL!

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:38 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Das sagt Gott. Aber garantiert nicht so ein gestörter verlogener Spinner wie Deschner...
Sagte ein - angeblich seine Naechsten liebender - Christ.

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:35 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Atheisten brauchen keine Heiligen.
Na und warum plappert ihr dann immer noch solchen Versagern wie Marx und Freud nach?

Warum plappern GLAEUBIGE unreflektiert die GLAUBENSKACKE ihrer Heiligen nach?
Marx und Lenin als Versager? Zumindest waren sie nicht so bescheuert, sich fuer ihre Ueberzeugungen an ein Kreuz binden zu lassen.


Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:32 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Jepp, da kenn ich paar, die sowas provoziert haben (Marx, Lenin...)
Na ja - weder Marx noch Lenin waren an meiner Kruzifixverbrennung massgeblich beteiligt oder haetten diese initialisiert.

Wahrscheinlich wurden eh mehr Schriften/Buecher durch religioese Fundamentalisten verbrannt, als Kruzifixe durch Atheisten.

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:29 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Nee, leider net.
Wobei eigentlich gerade Franken linguistisch praedestiniert sind, das "nicht" als "net" zu verwenden... :-)))

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:28 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Wenn wir schon bei Deschner und Heilige sind:
"Heilige sind schlechte Leute, die schlechte Leute fuer gut erklaert haben, um die Menschheit zu bessern". :-))

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:16 Uhr
Name: Heike N.
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Und? Hörst du auf die Bibel? Liebst du deine "gestörten, verlogenen Spinner... Dreck"-Feinde? Tust du ihnen Gutes?
Ich kann Heike J. bloß zustimmen, Matze. Hast du dich nun abreagiert? Liebst du uns nun wie dich selbst?

so etwas wie du?

Ich kann dir beizeiten gerne erklären, was Fundamentalisten sind. Vorausgesetzt, du nimmst die Erklärung einer bösen Atheistin an. Ansonsten guck doch einfach mal im Duden (das ist das Buch mit den Wörtererklärungen). In der Bildzeitung findest du es wohl nicht


Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:12 Uhr
Name: Heike J.
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

die bibel kann so menschenverachten dann ja gar nicht sein...
Und? Hörst du auf die Bibel? Liebst du deine "gestörten, verlogenen Spinner... Dreck"-Feinde? Tust du ihnen Gutes?

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:51 Uhr
Name: Ewald Mengers, Stollhamm
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Die Aussagen der Veranstalter dieser HP sind an eine Toilette angeschlossen. Es kommt nur Schweisse.

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:50 Uhr
Name: Dr. Dieter Schmidt, Bremen
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Auch ich werde mich - wie Pfarrer Rieper und Literatus - zurückziehen. Es hat keinen Sinn mit Euch zu diskutieren. Es kommen von Euch nur Beschimpfungen, Beleidigungen und blanker Zynismus īrüber.!!!

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:48 Uhr
Name: Dr. Dieter Schmidt, Bremen
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Warum plappern GLAEUBIGE unreflektiert die GLAUBENSKACKE ihrer Heiligen nach?
Marx und Lenin als Versager? Zumindest waren sie nicht so bescheuert, sich fuer ihre Ueberzeugungen an ein Kreuz binden zu lassen.

Weiter so, mein Guter, weiter so mit Deinen Beleidigungen!!!!

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:47 Uhr
Name: Dr. Dieter Schmidt, Bremen
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Heike J.
Heike N.
Herbert F.

Euer Zynismus ist einfach nur widerlich!!!

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:44 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

dass deschners bücher bei mir einen unterdruck-effekt ausüben

Waaaaas?
Noch mehr Unterdruck als das bei Dir bestehende Vakuum?

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:42 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Was weiß ich.

NICHTS!

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:41 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Marx ist für mich ein passiver mörder und menschenverachter

Und Dein shit Moerdergott laesst jeden Tag 100.000 Menschen jaemmerlich im Dreck verhungern und verrecken.

- ach wie lieb der doch ist...

LOOOOOOOL!

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:38 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Das sagt Gott. Aber garantiert nicht so ein gestörter verlogener Spinner wie Deschner...

Sagte ein - angeblich seine Naechsten liebender - Christ.

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:35 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Atheisten brauchen keine Heiligen.

Na und warum plappert ihr dann immer noch solchen Versagern wie Marx und Freud nach?

Warum plappern GLAEUBIGE unreflektiert die GLAUBENSKACKE ihrer Heiligen nach?
Marx und Lenin als Versager? Zumindest waren sie nicht so bescheuert, sich fuer ihre Ueberzeugungen an ein Kreuz binden zu lassen.

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:32 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Jepp, da kenn ich paar, die sowas provoziert haben (Marx, Lenin...)

Na ja - weder Marx noch Lenin waren an meiner Kruzifixverbrennung massgeblich beteiligt oder haetten diese initialisiert.

Wahrscheinlich wurden eh mehr Schriften/Buecher durch religioese Fundamentalisten verbrannt, als Kruzifixe durch Atheisten.

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:29 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Nee, leider net.

Wobei eigentlich gerade Franken linguistisch praedestiniert sind, das "nicht" als "net" zu verwenden... :-)))

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:28 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Wenn wir schon bei Deschner und Heilige sind:

"Heilige sind schlechte Leute, die schlechte Leute fuer gut erklaert haben, um die Menschheit zu bessern". :-))

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:16 Uhr
Name: Heike N.
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Und? Hörst du auf die Bibel? Liebst du deine "gestörten, verlogenen Spinner... Dreck"-Feinde? Tust du ihnen Gutes?

Ich kann Heike J. bloß zustimmen, Matze. Hast du dich nun abreagiert? Liebst du uns nun wie dich selbst?

so etwas wie du?

Ich kann dir beizeiten gerne erklären, was Fundamentalisten sind. Vorausgesetzt, du nimmst die Erklärung einer bösen Atheistin an. Ansonsten guck doch einfach mal im Duden (das ist das Buch mit den Wörtererklärungen). In der Bildzeitung findest du es wohl nicht

Sonntag, der 9. Juni 2002, 22:12 Uhr
Name: Heike J.
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

die bibel kann so menschenverachten dann ja gar nicht sein...

Und? Hörst du auf die Bibel? Liebst du deine "gestörten, verlogenen Spinner... Dreck"-Feinde? Tust du ihnen Gutes?

Gästebuch-Archiv
277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren