Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Donnerstag, der 10. Oktober 2002, 17:07 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Impfkritik hat weder was mit Scharlatanerie noch mit Nichtwissenschaftlichkeit zu tun. Auch muss man deswegen zwangslaeufig kein genereller Kritiker der Schulmedizin sein oder diese ganz ablehnen.
Wer sich mit der Thematik des Impfens auseinandersetzt - und zunehmend mehr wissenschaftlich ausgebildete Aerzte tun dies - stoesst relativ schnell auf viele "Ungereimtheiten". Wie zum Beispiel die (teils massenhafte) Erkrankung Geimpfter.

Gruesse
Herbert

Donnerstag, der 10. Oktober 2002, 13:51 Uhr
Name: Anonym
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

http://www.ariplex.com/ama/ama_hame.htm

Donnerstag, der 10. Oktober 2002, 13:29 Uhr
Name: GEORG
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

IMPFEN: SCHEIßE

Ich kann nur Edelsteintherapie empfehlen!

Donnerstag, der 10. Oktober 2002, 12:38 Uhr
Name: Maud
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Das letzte Posting war natürlich für Herbert!

Gruß nach Nürnberg
Maud

Donnerstag, der 10. Oktober 2002, 12:37 Uhr
Name: Maud
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Wollen wir uns doch ein schönes warmes Inselchen suchen?

Sag mal, Dein Sohn ist doch noch nicht so alt, dass er in die 5. Klasse geht :-)))))))

Donnerstag, der 10. Oktober 2002, 12:34 Uhr
Name: Maud
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Antichrist, gibīs zu, Du wartest doch nur auf ein Klopapier mit einem bestimmten Konterfei :-))))))))))

Ich hatte mal das Bildnis von dem lieben Franzl (Strauß) wie er im dicken Mantel auf der chinesischen Mauer marschiert, über meiner Klobrille hängen....

Für Stoiber gäbe es nicht mal diesen Platz, der Keller wäre immer noch zu hell. Und die Monika ..........?
Hilfe, ich bin aus Bayern...........

Donnerstag, der 10. Oktober 2002, 12:13 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Wenn die Schule ein Jahr braeuchte, um das Kruzifix zu entfernen, dann koennte ich mir vorstellen, ebenso rabiat zu werden. Ist eben halt nur in Bayern moeglich.

Die boesen, gewalttaetigen, kompromisslosen Atheisten:

http://www.nn-online.de/artikel.asp?art=41473&kat=27

Donnerstag, der 10. Oktober 2002, 11:59 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Liebe Maud, was hat du nur, hab' doch Erbarmen mit
der Kirche, denn der heilige Geist hat sie verlassen und Sohn Jesus sitzt jetzt beim Papa und
kann schon seit 2000 Jahren nicht mehr helfen. Oder hat er sich zwischenzeitlich mal gerührt? Zu
der TV_Masche wäre interessant zu erfahren, ob auch zwischendurch Werbung für Toilettenpapier und
Toilettenspray gemacht wird, denn das würde ganz
wunderbar passen.

Donnerstag, der 10. Oktober 2002, 07:52 Uhr
Name: Maud
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Da sieht man mal wieder zu welch erbärmlichen Mitteln die Kirche heute greifen muß, um die Schäfchen in die Kirche zu locken.
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es Kinder gibt, die freiwillig diesen Bibelsender im Fernsehen ansehen, außer sie heißen Flanders.

Donnerstag, der 10. Oktober 2002, 07:24 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Harry Potter demnächst als christlicher Missionar:

http://www.rp-online.de/news/kultur/2002-1010/potter.html

Mittwoch, der 9. Oktober 2002, 20:18 Uhr
Name: Ossi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Sorry - sollte "parodieren" heissen !
(Naja die Müdigkeit und ein Bierchen ...)

Mittwoch, der 9. Oktober 2002, 20:16 Uhr
Name: Ossi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ H.J.

Um mal Deine letzten beiden Beiträge zu paroieren:

Immerhin waren die ersten christlichen Organisationen, die es dann gab pazifistische Verbände. ;-)

Der Mensch ist halt menschlich - viele Atheisten folgten später auch Ideologien, die alles andere als pazifistisch, sondern eher verbrecherisch waren.

Mittwoch, der 9. Oktober 2002, 18:03 Uhr
Name: H.J.
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Hm, lange genug hat's ja gedauert. ;-)
Wenn man bedenkt, dass die ersten Christen bereits Pazifisten waren. Es war ihnen von der Gemeinschaft verboten, in der Armee Dienst zu tun. Nur drei bis vier Jahrhunderte später durften bei den Römern nur noch Christen Soldaten werden...

Mittwoch, der 9. Oktober 2002, 16:49 Uhr
Name: Ossi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Immerhin waren die ersten atheistischen Organisationen, die es dann gab pazifistische Verbände.

Aber wir Christen waren schneller - ätsch !

Mittwoch, der 9. Oktober 2002, 15:53 Uhr
Name: H.J.
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Wer will heute noch nachvollziehen, wie ein Atheist damals gedacht hätte ?

Immerhin waren die ersten atheistischen Organisationen, die es dann gab pazifistische Verbände.

Mittwoch, der 9. Oktober 2002, 14:39 Uhr
Name: Ossi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ H.J.

Kann es sein, dass unter anderem deshalb alles aus christlichen Orgs hervorging, weil es Atheisten lange Zeit verboten war, sich zu solchen zusammenzuschließen, bzw. überhaupt dazu zu bekennen?

Kann sein, muss aber nicht. Wer will heute noch nachvollziehen, wie ein Atheist damals gedacht hätte ? Ich habe das völlig wertungsfrei gemeint.

Mittwoch, der 9. Oktober 2002, 12:29 Uhr
Name: H.J.
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Nachtrag: Die Freidenker sind eine traditionell pazifistische Vereinigung. (Zur Zeiten der Quäker waren sie leider noch verboten aufgrund christlicher Herrschaftsansprüche...)

Mittwoch, der 9. Oktober 2002, 11:47 Uhr
Name: H.J.
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Aus ihren Reihen gingen die ersten pazifistischen Gesellschaften hervor..." - Pazifismus also seine Wurzeln in christlichen Kreisen hat.

Kann es sein, dass unter anderem deshalb alles aus christlichen Orgs hervorging, weil es Atheisten lange Zeit verboten war, sich zu solchen zusammenzuschließen, bzw. überhaupt dazu zu bekennen?

Gästebuch-Archiv
390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren