Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Montag, der 20. Januar 2003, 22:16 Uhr
Name: Heike Jackler
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Übrigens Toni, die Höhe der Kirchensteuer, also die Höhe des Mitgliedsbeitrages, legen die Religionsgemeinschaften selber fest. Es ist nicht etwa so, dass der Staat festlegt, wieviel Kirchensteuer die Kirchenmitglieder zahlen und wenn sie dies nicht können oder wollen, austreten müssen. Die Kirchensteuer ist nichts weiter als der Mitgliedsbeitrag der Religionsgemeinschaften. Und da hat die Verfassung nicht das Geringste mit zu tun.

Übrigens: Theologisch bleibst du sowieso Mitglied, wenn du getauft bist...

Montag, der 20. Januar 2003, 21:59 Uhr
Name: Heike Jackler
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

verfassungsrechtlich bedenklich hielte ich die Tatsache, wenn ich n i c h t in die Kirche aufgenommen würde, wenn ich k e i n e Kirchensteuer zu bezahlen bereit wäre.

Das mag vielleicht theolgisch bedenklich sein, aber die Verfassung beschäftigt sich nicht mit theologischen Problemen Gläubiger. Was sollte die Verfassung dagegen haben, wenn man nur Mitglied im einem Verein sein kann, wenn man auch Mitgliedsbeiträge zu zahlen bereit ist? Jeder Verein verlangt Mitgliedsbeiträge. Das ist beim Verein Kirche nicht anders.

Montag, der 20. Januar 2003, 21:46 Uhr
Name: Tina
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Eure Beiträge lesen sich so "hochgestochen" - seid ihr Theologen oder Philosophen, Germanisten oder Philologen oder Juristen ... ?

Montag, der 20. Januar 2003, 21:38 Uhr
Name: toni v. d. ruhr
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

hallo, ich noch mal, also ich will's jetzt mal negativ formulieren: verfassungsrechtlich bedenklich hielte ich die Tatsache, wenn ich n i c h t in die Kirche aufgenommen würde, wenn ich k e i n e Kirchensteuer zu bezahlen bereit wäre. Oder: weiß jemand, wie ich für 10 Euro im Monat offiziell in der Kirche bin, obwohl ein "-" auf der Steuerkarte erscheint ?

Montag, der 20. Januar 2003, 19:48 Uhr
Name: Frank
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Hallo Herbert - wer sollte denn mein Doppelgänger sein, oder anders herum: Wessen Doppelgänger bin ich denn ?

Hallo Ossi,

ich halte dich auch nicht für einen "Doppelgänger". In deinem Fall wär's allerdings auch ziemlich egal, da deine Beiträge oft recht brauchbar sind aus meiner Sicht.
Im Gegensatz zu "einigen" anderen hier, die sich gegenseitig so wunderbar ergänzen.
Aber das hier wesentlich mehr Pseudonyme als User anwesend sind, dass wissen wir mittlerweile doch wohl alle, oder?

Montag, der 20. Januar 2003, 19:41 Uhr
Name: David
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Tja Herbert. Fast alle die dich kritisieren sind Gläubige. Die Artikel von Heike werden nur als besser bezeichnet, weil man will, dass ihr euch in die Haare kriegt. Wenn eine Kritik mehrfach geäussert wird, ist es natürlich eine Person die sich für mehrere Personen ausgibt.
Ich bin mal gespannt was als nächstes kommt...

Montag, der 20. Januar 2003, 19:37 Uhr
Name: David
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Tja Herbert. Fast alle die dich kritisieren sind Gläubige. Die Artikel von Heike werden nur als besser bezeichnet, weil man will, dass ihr euch in die Haare kriegt. Wenn eine Kritik mehrfach geäussert wird, ist es natürlich eine Person die sich für mehrere Personen ausgibt.
Ich bin mal gespannt was als nächstes kommt...

Montag, der 20. Januar 2003, 18:42 Uhr
Name: Ossi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Hallo Herbert - wer sollte denn mein Doppelgänger sein, oder anders herum: Wessen Doppelgänger bin ich denn ?

Ich lese hier übrigens nicht jeden Tag mit, sondern schaue nur ab und zu mal vorbei. Wenn mich allerdings eine Diskussion interessiert, dann blätter ich gerne mal an den Anfang derselben zurück und gebe ggf. meinen Senf dazu. So wie heute eben.

Montag, der 20. Januar 2003, 18:25 Uhr
Name: Heike Jackler
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Scheinbar hast nur Du ein Problem damit!

Wie war das mit der selektiven Wahrnehmung? ;-)

Montag, der 20. Januar 2003, 18:12 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

dass sich die Artikel von Heike Jackler wohltuend von denen von Herbert Ferstl und Christian Barduhn abheben.

Er hatte wohl gemeint, "dass sich die Artikel fuer ihn wohltuend abheben...".

Montag, der 20. Januar 2003, 18:11 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ich leide zwar nicht unter Verfolgungswahn, was ja so mancher "unserem" Frank vorgeworfen hatte, doch denke ich ueber den einen oder anderen "Doppelgaenger" hier im GB mittlerweile ebenso wie Frank. Just, wenn einer mal verbale Unterstuetzung benoetigt, tauchen dann auch noch Ossi Co. auf (die ja eigentlich nur wochenlang jeden Tag mitlesen, ohne sich zu melden). Welch ein Zufall... :-)))

Montag, der 20. Januar 2003, 17:57 Uhr
Name: David
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Scheinbar hast nur Du ein Problem damit!

Ja genau. Nur er hat ein Paroblem damit. Du scheinst ein extrem kurzes Gedächtnis zu haben. Derartige Kritik wurde nämlich schon haufenweise geäußert.

Danke fuer die Blumen. Auch wenn Deine feinsinnig subtile Intention eine andere ist. Damit sich die Leute vom Humanist gegenseitig in die Haare kriegen, muessten andere Kaliber aufgezogen werden. :-))

Welch lächerliche Unterstellung. Er hat einfach nur gesagt, dass sich die Artikel von Heike Jackler wohltuend von denen von Herbert Ferstl und Christian Barduhn abheben.
Das ist einfach eine Tatsache und das sage ich jetzt nicht damit ihr euch in die Haare kriegt, das ist an den Haaren herbeigezogener Unfug. Denn was ich bis jetzt gelesen habe, enthalten die Artikel von Heike meisten einen relevanten Inhalt, wärend die Artikel hinter denen HF oder CB steht meistens nichst als dumme Propaganda sind.
Man braucht sich nur einmal Artikel wie z.B.
"Potzblitz Blitzeis..."(HF), "Und ewig schwallen die Pfaffen..."(CB) oder "Göttliche Böller!"(HF)
anschauen. Das ist einfach niveauloser Schrott, sonst nichts.

Montag, der 20. Januar 2003, 17:03 Uhr
Name: Ossi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Scheinbar hast nur Du ein Problem damit!

Glaub ich nicht - diese oder ähnliche Meinungen hab ich hier schon oft gelesen.

Montag, der 20. Januar 2003, 16:18 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Meint jemand hier ernsthaft, wenn im z.B. "Stern" irgendein Blödsinn abgedruckt werden würde, man würde sich nur über den Autor des entsprechenden Artikels auslassen? Nein, es hiesse allgemein: "Der Stern hat Mist verzapft."

Scheinbar hast nur Du ein Problem damit!

Euch ergeht es nicht anders, auch wenn sich die Artikel von Heike Jackler sehr wohltuend von denen von Herbert Ferstl und Christian Barduhn abheben.

Danke fuer die Blumen. Auch wenn Deine feinsinnig subtile Intention eine andere ist. Damit sich die Leute vom Humanist gegenseitig in die Haare kriegen, muessten andere Kaliber aufgezogen werden. :-))

Gästebuch-Archiv
451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren