Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Sonntag, der 6. April 2003, 13:17 Uhr
Name: Frank
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

so der republikanische Senator John Andrist

Gibt es auch noch andere Senatoren?

Sonntag, der 6. April 2003, 13:14 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Gesetz in North Dakota bleibt.

WILDE EHE VERBOTEN!

"Es gibt noch richtig und falsch"

Bismarck(AP) - Die Regierung des US-Bundesstaates North Dakota haelt an einem mindestens 90 Jahre alten Gesetz fest, das unverheirateten Paaren das Zusammenleben verbietet.
Der Senat in der Hauptstadt Bismarck stimmte mit 26 zu 21 Stimmen gegen die Abschaffung des so genannten Anti-Kohabitationsgesetzes. Danach gelten nichteheliche Lebensgemeinschaften ebenso wie Vergewaltigung und Inzest als Verbrechen. Verstoesse koennen mit bis zu 30 Tagen Haft und Geldbussen bis 1.000 Dollar bestraft werden. Das Gesetz diene "als Erinnerung, dass es ein Richtig und ein Falsch" gebe, so der republikanische Senator John Andrist. Dass es kaum durchgesetzt werden koenne, sei kein Grund fuer eine Abschaffung.

Quelle: Nuernberger Nachrichten vom 5./6. April 2003, Seite 6 (im WELTSPIEGEL).

Welch ein Trost!
Die groessten Fremdgeher, Kinderschaender und Hurenboecke fanden sich noch immer in den Reihen der geistig Konservativen.

Sonntag, der 6. April 2003, 11:58 Uhr
Name: Frank
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Die Welt ist so einfach.

Ja, für religiöse Fanatiker schon.
(s. George W. Bush)

Alles kann man auf Gott bzw. auf den Gottesglauben schieben.

Nicht alles, aber jede Menge. Zumindest ist er das ideale Instrument zur Manipulation der Massen.

Sonntag, der 6. April 2003, 11:43 Uhr
Name: Hui!
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Die Welt ist so einfach. Alles kann man auf Gott bzw. auf den Gottesglauben schieben. Juhu, das macht Spass! Dumdudidum!

Sonntag, der 6. April 2003, 09:37 Uhr
Name: Frank
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

USA ein sekularer Staat? Vergeßt es!

Die USA sind eine Art Gottesstaat.
Das ist es ja, was dieses Land so erheblich pervertiert und gefährlich macht.

Sonntag, der 6. April 2003, 00:03 Uhr
Name: Kurt
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Wer hat gestern Abend (Freitag, den 04.04.03) im WDR3 die Sendungen "Bush-Feuer" (23 Uhr) und "Gott schütze Amerika" (23Uhr45) gesehen? Besonders bei der 2-te Sendung konnte es einem Angst und Bange werden wie die "Erweckungskirchen seit Richard Nixon immer mehr Einfluß in der US-Administration erlangte (bei republikanischen Präsidenten).

USA ein sekularer Staat? Vergeßt es!

Gruß
Kurt

Samstag, der 5. April 2003, 22:09 Uhr
Name: Heike Jackler
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@David,

Wie schön, so läuft das also. Unangenehme Beiträge werden einfach gelöscht.

Es hat bei humanist.de einen Serverumzug gegeben. Da ist mit dem Gästebuch wohl etwas schiefgelaufen. Hier wird ansonsten nix gelöscht.

Samstag, der 5. April 2003, 21:10 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Am Waffengang gegen den Irak verdienen amerikanische Politiker kräftig mit

Eine ganze Reihe von Beratern und Ex-Regierungsmitgliedern verdingt sich für Firmen, die sich durch den Konflikt am Golf große Profite erwarten.

http://www.nn-online.de/artikel.asp?art=77474&kat=3

Sogar der alte Sack Henry Kissinger ist mit von der Partie und sahnt kraeftig ab...

Samstag, der 5. April 2003, 21:03 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ermittlungen gegen Konstantin Wecker

Weil er die deutschen AWACS-Soldaten aufgerufen hatte, den Kriegsdienst zu verweigern, droht Liedermacher Konstatin Wecker nun ein Verfahren. Im schlimmsten Fall könnte der Sänger im Knast landen...

http://www.rp-online.de/news/journal/2003-0405/wecker.html

Samstag, der 5. April 2003, 21:02 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Herbert:

Wieso? GLAUBEN die beiden wohl nicht an einen Gott...?

Hat Kirchenmitgliedschaft zwingend etwas mit religiöser Überzeugung zu tun bzw. habe ich negiert, dass diese an einen Gott glauben?

Gruß,

Matze

Samstag, der 5. April 2003, 20:57 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Wie schön, so läuft das also. Unangenehme Beiträge werden einfach gelöscht.

Es wurden ebenso meine Beitraege geloescht...
Ich kann nur soviel sagen: Die Loeschung war nicht beabsichtigt.

Samstag, der 5. April 2003, 18:59 Uhr
Name: David
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

"Wieso? GLAUBEN die beiden wohl nicht an einen Gott...?"

Mich würde mal interessieren was du uns damit sagen willst.

Samstag, der 5. April 2003, 18:51 Uhr
Name: David
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Wie schön, so läuft das also. Unangenehme Beiträge werden einfach gelöscht.

Gästebuch-Archiv
525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren