Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Montag, der 5. Mai 2003, 09:13 Uhr
Name: Dr.Spätherbst
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Was soll nur aus dieser Welt werden, wenn das Wort Humanist keine Bedeutung mehr für die Menschheit hat und manche Leute nicht wissen, was das ist!

Montag, der 5. Mai 2003, 09:10 Uhr
Name: Berta
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ist an Religion irgendetwas Humanistisch? Das ist doch alles Diktatur und Hirarchie!
Lg Berta

Montag, der 5. Mai 2003, 09:08 Uhr
Name: Berta
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ist an Religion irgendetwas Humanistisch? Das ist doch alles Diktatur und Hirarchie!
Lg Berta

Montag, der 5. Mai 2003, 08:32 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Selig sind diejenigen, die arm sind, am Geiste.
Sei gegrüßt, Matze!!
Also nach deiner Aussage sind Arthur Schopenhauer,
Friedrich Nietzsche minderbemittelt. Daz zählst du sicherlich auch Bertrand Russell, Johann Wolfgang zu Goethe, Joachim Kahl, Horst Herrmann,
Karlheinz Deschner, Friedrich Schiller, Albert Schweitzer, um nur einige zu nennen. Sie haben alle etwas gemeinsam: sie glauben alle nicht an einen "Jesus" und halten das Christentum für die größte Lügengeschichte der Welt.
Also versuch doch mal dagegen zu "missionieren".
Mach mal aus dem armseligen Stall ein gemütliches, glaubenswürdiges Zuhause, Stalldenker

Sonntag, der 4. Mai 2003, 17:41 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Danke und sorry, lieber Stefan, aber die Geschichte mit dem Kindergarten des HVD in Fuerth ist schon ziemlich alt und war bereits ausfuehrlich in den Medien...

Sonntag, der 4. Mai 2003, 16:06 Uhr
Name: Stefan
E-Mail: Stefan.Longhorn@gmx.de
Homepage: http://www.julis-fuerth.de/HTML/Pressemitteilungen_Archiv.htm

Wenn ihr hier schon drüber diskutiert, dann schaut doch wenigstens mal ein bißchen genauer im internet nach. Da gibt es nämlich auch folgende Pressemitteilung eines FDP-Verbands, dei zeigt, dass es da bei denen sicher Diskussionen gegeben haben muss. Ziemlich Konfrontär sogar. Lest mal die Pressemitteilung unter http://www.julis-fuerth.de/HTML/Pressemitteilungen_Archiv.htm .

Grüße Stefan

Sonntag, der 4. Mai 2003, 01:39 Uhr
Name: David
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Naja, immerhin ist es bei Blair ein Thema, dass bei diesem Krieg Zivilisten umgekommen sind. Bush geht das komplett am A.... vorbei. In den USA sorgen auch alle schön dafür, dass niemand an die toten Zivilisten und an das Leid der Überlebenden denkt.

Samstag, der 3. Mai 2003, 22:25 Uhr
Name: Frank
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Habe heute gelesen, dass Blair "vor Gott treten" will wegen der zivilen Opfer im Irak.
Na dann ist ja alles wieder in bester Ordnung und der nächste Krieg kann beginnen.
Sorry, aber ich glaub ich muss jetzt kotzen....

Samstag, der 3. Mai 2003, 21:42 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Matze,

Nur ist das Problem, dass es nicht ausreichen würde, die Schulen und die Gesellschaft in Deutschland zu reformieren - solche Prozesse können nur global (oder zumindest unter allen Industriestaaten) funktionieren.

Das waere erstens natuerlich ideal und zweitens aber auch immer ein Grund, nie damit anzufangen, weil man selten alle Industrielaender unter einen Hut bekommt (siehe Bundeslaenderhoheit im Bildungswesen).
Drittens haben andere Laender auf anderen Gebieten bewiesen, dass "Alleingaenge" durchaus Sinn machen (siehe z.B. Wirtschaftspolitik/prosperierende Wirtschaft in den Niederlanden oder eben Bildungsreform in den skandinavischen Laendern in den Siebzigern).

Viertens saehe ich ein "globales Diktat", dem sich die so genannten Industiestaaten unterwerfen wuerden, wenn sie solche "Prozesse" tatsaechlich vereinheitlichen wollten (Stichwort: autarker Pluralismus).

Aber was solls, wird alles eh nur ein Wunschgedanke bleiben...

Samstag, der 3. Mai 2003, 15:44 Uhr
Name: Luzifer
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: http://www.hoellen-bibel.demon.nl

Wie kann ein gütiger, allmächtiger Gott eine Welt geschaffen haben, in der es so viel Elend gibt, obwohl er alles vorher wusste? Gott ist Alkoholiker. Macht verführt! Allmacht verführt selbst einen Gott!
Wenn Ich einmal der Herrgott wär, mein erstes wäre das: ich nähme meine Allmacht her und schüf ein großes Fass. Ein Fass, so groß als wie die Welt. Ein Meer göss ich hinein, von einem bis zum andren Belt von Rüdesheimer Wein.
Wer nur zu sagen braucht: "Es sei ein Fass Wein, sooo groß!" - und dann ist es - der hat es viel zu leicht. So hat er sich dann fürchterlich besoffen. Als er dann bewustlos unter den Tisch fiel, da hat er einen entsetzlich stinkerten Furz gelassen. Das war der Urknall. Vor 15 Milliarden Jahren.
Warum besteht eigentlich das Weltall hauptsächlich aus Wasserstoff?? Na also!! Seitdem liegt er immer noch unterm Tisch und schläft seinen Rausch aus. Oder ist er schon tot?
Lies die HÖLLENBIBEL, denn da steht das alles drin und noch viel mehr! Ein gläubiger Christ darf die HÖLLENBIBEL nicht lesen, denn dafür kommt er in die Hölle. Die HÖLLENBIBEL ist eine echte religiöse Offenbarung, kostet nur 10,00 Euro und kommt direkt vom Teufel.
http://www.hoellen-bibel.demon.nl

Samstag, der 3. Mai 2003, 15:29 Uhr
Name: David
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

"Als er dann bewustlos unter den Tisch fiel, da hat er einen entsetzlich stinkerten Furz gelassen. Das war der Urknall. Vor 15 Milliarden Jahren. Warum besteht eigentlich das Weltall hauptsächlich aus Wasserstoff?? Na also!!"

-Autsch.[...]

Das habe ich mir auch gedacht :)

Gästebuch-Archiv
547 | 546 | 545 | 544 | 543 | 542 | 541 | 540 | 539 | 538 | 537 | 536 | 535 | 534 | 533 | 532 | 531 | 530 | 529 | 528 | 527 | 526 | 525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren