Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Freitag, der 4. Juli 2003, 22:51 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Tendenzbetrieb?
Denn sie wissen nicht, was sie GLAUBEN:

http://www.nn-online.de/artikel.asp?art=97291&kat=29

Donnerstag, der 3. Juli 2003, 19:23 Uhr
Name: Tendenzbetrieb
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Tendenzbetrieb

Tendenzbetriebe sind Unternehmen, die nicht nur erwerbswirtschaftliche Zwecke, sondern auch Ziele verfolgen, die

politischen (z.B. Parteien aber auch Wirtschaftsverbände, Verbände der Sportförderung usw.)
koalitionspolitischen (z.B. Gewerkschaften und Vereinigung der Arbeitgeber)
konfessionellen (z.B. Einrichtungen mit konfessioneller Zielsetzung, die selbständig von der Kirche sind)
karitativen (z.B. Dienste an körperlich oder seelisch leidenden Menschen)
erzieherischen (z.B. Privatschulen, Bildungseinrichtungen)
wissenschaftlichen (z.B. Forschungsinstitute, wissenschaftlichen Bibliotheken, Museen)
künstlerischen (z.B. Theater, Kunstausstellungen, Orchesterbetreibe)

Zwecken dienen.

Der Zweck muss unmittelbar mit dem Betrieb erreicht werden.

Von den Vorschriften des Betriebsverfassungsgesetzes (BetrVG) sind die Tendezbetriebe teilweise ausgenommen. So werden dem Betriebsrat Beteiligungsrechte nur insoweit eingeräumt, als die Eigenart des Unternehmens dem nicht entgegensteht. Auf Religionsgemeinschaften und ihre karitativen und erzieherischen Einrichtungen findet das Betriebsverfassungsgesetz überhaupt keine Anwendung.

Tendenzträger sind Mitarbeiter, deren Tätigkeit als solche tendenzbezogen ist (z.B. Redakteur). Die Unterrichtungs- und Anhörungsrechte des Betriebsrates bei personellen Einzelmaßnahmen bleiben jedoch in jedem Fall bestehen. So ist auch in einem Tendenzbetrieb der Betriebsrat vor der Kündigung eines Tendenzträgers zu hören.

Donnerstag, der 3. Juli 2003, 17:17 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

sie Mitglied der xyz-Partei und treten aus, können sie fristlos entlassen werden.

Das war mir durchaus bekannt. Siehe Art. 3, Abs. 3 der bundesdeutschen Verfassung.

Donnerstag, der 3. Juli 2003, 15:35 Uhr
Name: Wassolls
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Leider haben Sie - was kirchliches Arbeitsrecht angeht - schlecht recherchiert. Ich dachte, hier eine Seite zu finden, die mehr bietet als plakatives "Gegengelaber" und Schlechtmachen. Das aber ist alles, was in Bezug auf Ihren Artikel geschieht in dem Sie mitteilen, dass Mitarbeiter kirchlicher Einrichtungen entlassen werden, wenn sie aus der Kirche austreten... und das sei gegen die Verfassung... Es ist übrigens genau das Gleiche bei Parteien. Sind sie Mitglied der xyz-Partei und treten aus, können sie fristlos entlassen werden. Das nennt man nach Deutschem Recht: Tendenzbetrieb.
Schade - sind alle Ihre Artikel schlecht recherchiert oder ist Ihnen hier nur ein Fehler unterlaufen?
Freundliche Grüße

wassolls

Donnerstag, der 3. Juli 2003, 13:36 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Wir danken für die enorme Aufmerksamkeit. Wir werden weiter machen, zur Freude der Kirchenfreunde.

Donnerstag, der 3. Juli 2003, 12:10 Uhr
Name: Ichthys
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

So viel kirchenfeindliche Dummheit, wie auf ihren Seiten, ist wirklich nicht mehr zu ertragen.

Donnerstag, der 3. Juli 2003, 12:09 Uhr
Name: Ichthys
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

So viel kirchenfeindliche Dummheit, wie auf ihren Seiten, ist wirklich nicht mehr zu ertragen.

Donnerstag, der 3. Juli 2003, 12:09 Uhr
Name: Ichthys
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

So viel kirchenfeindliche Dummheit, wie auf ihren Seiten, ist wirklich nicht mehr zu ertragen.

Donnerstag, der 3. Juli 2003, 12:09 Uhr
Name: Ichthys
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

So viel kirchenfeindliche Dummheit, wie auf ihren Seiten, ist wirklich nicht mehr zu ertragen.

Donnerstag, der 3. Juli 2003, 12:09 Uhr
Name: Ichthys
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

So viel kirchenfeindliche Dummheit, wie auf ihren Seiten, ist wirklich nicht mehr zu ertragen.

Gästebuch-Archiv
603 | 602 | 601 | 600 | 599 | 598 | 597 | 596 | 595 | 594 | 593 | 592 | 591 | 590 | 589 | 588 | 587 | 586 | 585 | 584 | 583 | 582 | 581 | 580 | 579 | 578 | 577 | 576 | 575 | 574 | 573 | 572 | 571 | 570 | 569 | 568 | 567 | 566 | 565 | 564 | 563 | 562 | 561 | 560 | 559 | 558 | 557 | 556 | 555 | 554 | 553 | 552 | 551 | 550 | 549 | 548 | 547 | 546 | 545 | 544 | 543 | 542 | 541 | 540 | 539 | 538 | 537 | 536 | 535 | 534 | 533 | 532 | 531 | 530 | 529 | 528 | 527 | 526 | 525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren