Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Dienstag, der 9. September 2003, 13:02 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Antichrist:

Auch die Christen waren Nazis, dafür gibt es genug Beweise.

Diese Formulierung ist völlig falsch und suggeriert, dass DIE CHRISTEN generell Nazis waren. Die Formulierung muss korrekt heißen: "Auch Nazis waren Christen" (bzw. gaben vor welche zu sein - denn rein per Definitionem können Mörder keine Christen sein, da sie nicht der schriftlich hinterlegten christlichen Lehre folgen)

DAS Christentum behauptet von sich, die einzig seeligmachende Religion zu sein.

DAS Christentum behauptet nichts. Es existiert DAS CHRISTENTUM nicht.

Das einzige, was seelig macht, sind die Kassen der Kirchen.

Nur scheiße, dass es weltweit eine beachtliche Zahl Christen außerhalb der großen Kirchen gibt...

An einen "Gott" zu glauben oder sogar zu behaupten, es gäge einen, ist weit entfernt von einem religiösen Denken.

Irgendwie gibt diese Aussage keinen Sinn.

"Gott" hat nicht einer einzigen Person beigestanden, die in seinem Namen bestialisch umgebracht wurde.

Beweise.

Ein solcher "Gott" wäre ein elendes Schwein, um es einmal drastisch auszusprechen. Und ein "Schwein" kann man nun mal nicht anbeten. Und was ist das Kind von einem Schwein?

Dies ist eine Logik, die schon sprachlich und inhaltlich falsch fortgesetzt wurde.

Gruß,

Matze

Dienstag, der 9. September 2003, 12:43 Uhr
Name: Teufel
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Immer lieber Gott, lieber Gott, bin ich es denn nicht, der alle armen Sünder aufnimmt?

Dienstag, der 9. September 2003, 11:18 Uhr
Name: MS.
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

So, so - unschaetzbarer Wert (in Haenden der Kirchen). Das laesst erahnen, was die Staatsregierung, respektive der Steuerzahler zu den Restaurierungsarbeiten beigesteuert hat.

Tja Herbert, der bayerischen Staatsregierung liegt halt was am Erhalt des kulturellen Erbes (übrigens mit mehrheitlich geäußertem Auftrag des Volkes). Ich kann mir schon vorstellen, daß Dir das nicht gefällt. Vielleicht liegts daran, daß bei den Leuten außerhalb Deines Denkungskreises solche Sachen noch mehr wert sind, als blanke Euro und Cent.

Dienstag, der 9. September 2003, 09:40 Uhr
Name: stumer
E-Mail: stumer@hotmail.com
Homepage: http://www.art-and-sport.beep.de

Tolle Page!

Würde mich freuen, wenn Ihr mal auch auf meine guckt, habe dort zum einen die coolsten Snowboard-/Skigebiete vorgestellt und zum anderen meinen Berner-Sennen-Welpen ausgestellt (20er Bilderserie mit Geschichte).

www.art-and-sport.beep.de

Liebe Grüße

Stumer

Dienstag, der 9. September 2003, 08:34 Uhr
Name: Gast
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Moderiert eigentlich noch jemand diese Seiten? Seit Monaten keine News o.ä. Und wenn, dann nur im GB.

Dienstag, der 9. September 2003, 07:14 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Auch die Christen waren Nazis, dafür gibt es genug Beweise.
DAs Christentum behauptet von sich, die einzig seeligmachende Religion zu sein. Ein Irrtum.
Das einzige, was seelig macht, sind die Kassen der Kirchen.
An einen "Gott" zu glauben oder sogar zu behaupten, es gäge einen, ist weit entfernt von einem religiösen Denken.
"Gott" hat nicht einer einzigen Person beigestanden, die in seinem Namen bestialisch umgebracht wurde. Ein solcher "Gott" wäre ein elendes Schwein, um es einmal drastisch auszusprechen. Und ein "Schwein" kann man nun mal nicht anbeten. Und was ist das Kind von einem Schwein?

Dienstag, der 9. September 2003, 00:14 Uhr
Name: XXX
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Meint ihr etwa ein Christ wehre gleich ein Nazi? Wenn ja, hätte ich gerne eine Erklärung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Montag, der 8. September 2003, 23:02 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

BR-Online.de, 22:00 Uhr:

Veit-Stoß-Kruzifix ist wieder in Nürnberg
Nürnberg: Nach jahrelangen Restaurierungs-Arbeiten ist das berühmte Veit-Stoß-Kruzifix auf die Nürnberger Burg zurück gekehrt. Es steht dort wieder auf dem Hauptaltar in der Kaiserkapelle. Nach den Worten des bayerischen Finanzministers Faltlhauser ist das um 1500 entstandene Kunstwerk von unschätzbarem Wert. Veit Stoß war einer der bedeutendsten Holzschnitzer und Bildhauer seiner Zeit.

So, so - unschaetzbarer Wert (in Haenden der Kirchen). Das laesst erahnen, was die Staatsregierung, respektive der Steuerzahler zu den Restaurierungsarbeiten beigesteuert hat.

Gästebuch-Archiv
638 | 637 | 636 | 635 | 634 | 633 | 632 | 631 | 630 | 629 | 628 | 627 | 626 | 625 | 624 | 623 | 622 | 621 | 620 | 619 | 618 | 617 | 616 | 615 | 614 | 613 | 612 | 611 | 610 | 609 | 608 | 607 | 606 | 605 | 604 | 603 | 602 | 601 | 600 | 599 | 598 | 597 | 596 | 595 | 594 | 593 | 592 | 591 | 590 | 589 | 588 | 587 | 586 | 585 | 584 | 583 | 582 | 581 | 580 | 579 | 578 | 577 | 576 | 575 | 574 | 573 | 572 | 571 | 570 | 569 | 568 | 567 | 566 | 565 | 564 | 563 | 562 | 561 | 560 | 559 | 558 | 557 | 556 | 555 | 554 | 553 | 552 | 551 | 550 | 549 | 548 | 547 | 546 | 545 | 544 | 543 | 542 | 541 | 540 | 539 | 538 | 537 | 536 | 535 | 534 | 533 | 532 | 531 | 530 | 529 | 528 | 527 | 526 | 525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren