Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Dienstag, der 16. September 2003, 13:11 Uhr
Name: Jesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Mein Sohn Matze, warum wirst du so wütend? Auch du mußt eines Tages sterben. Darum rege dich nicht auf, bald sitzt du doch neben mir und darfst
frohlocken!

Dienstag, der 16. September 2003, 12:25 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Antichrist:

Ach du lieber Gott, eine Kirche, die soviel Gutes tut? Ungläubiger!

Seltsame Formulierung. Irgendwie sinnfrei.

Weihnachten? Was ist das? Ach ja, Geburt einer Lüge!

Weihnachten ist ein Fest. Keine Geburt.

Sünde? Ein Wort, daß zum Abkassieren berechtigt.

(Abgesehn davon, dass du hier ein "das" statt einem "daß" schreiben musst...)

Siehe Martin Luther.

Christentum kann man auch als Menschenverachtung übersetzen.

Die genaue Begründung fehlt.

Ich plädiere für ein Leben ohne Gott. Herrlich!

Deine Entscheidung.

Gruß,

Matze

Dienstag, der 16. September 2003, 08:13 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ach du lieber Gott, eine Kirche, die soviel Gutes
tut? Ungläubiger!
Weihnachten? Was ist das? Ach ja, Geburt einer Lüge!
Sünde? Ein Wort, daß zum Abkassieren berechtigt.
Religion? Aber doch nicht das Christentum!
Christentum kann man auch als Menschenverachtung
übersetzen.
Ich plädiere für ein Leben ohne Gott. Herrlich!

Montag, der 15. September 2003, 22:47 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Christ(ian) May:

Warum seid ihr Atheisten? Das verstehe ich nicht.

Ich bin kein Atheist, kann aber durchaus verstehen, wieso man einer sein kann. Der Theismus (und alle theistischen Religionen) - insb. das Christentum - stehen auf sehr wackeligen philosophischen Füßen. Wenn man selbst sehr kritisch eingestellt ist, ist es sehr schwer, eine solche Überzeugung zu halten. (Neben den "kritischen Atheisten" gibt es natürlich auch schlichtweg Menschen, die sehr unkritisch atheistischen Philosophen und Autoren folgen - wie du es auch in anderen Anschauungen inkl. dem Christentum vorfinden kannst.).

Die Kirche ist eine Organisation die soviel gutes tut und vielen armen Menschen hilft

Es gibt auch viele andere Organisationen die das tun (nebenbei es gibt nicht "DIE KIRCHE") - ev. auch viel besser als "die Kirche".

Nur sagen ich glaube nicht an Gott, weil ich nicht an ihn glaube reicht nicht.

Das musst du mal genauer erklären.

Und - mir kann niemand erzählen das ihr nicht weihnachten feiert!

Ich bin Christ und feiere auch kein Weihnachten. Aus dem einstigen Fest zur Geburt Christi ist mittlerweile einfach nur noch ein Fest der Scheinheiligkeit, Konsumfreude und Ignoranz geworden.

Es mag auch einige Atheisten geben, die Weihnachten feiern - aber vermutlich in erster Linie aus den gleichen Motiven, wie es die meisten (Taufschein-?)Christen machen.

Gruß,

Matze

Montag, der 15. September 2003, 22:32 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Und - mir kann niemand erzählen das ihr nicht weihnachten feiert!

Haeh? Was ist Weihnachten?

...wäre es jetzt Zeit für ihn, sich davon zu distanzieren.

Zustimmung!

Montag, der 15. September 2003, 19:46 Uhr
Name: Michael
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Weder zeugt Gerd Webers Beitrag von politischer noch von literarischer Qualität - von welcher Coleur auch immer. Eher von krimineller Energie, denn die Art der Beleidigungen und abstruser volksverhetzender Gedanken spricht für sich. Gerd Weber stellt sich damit neben jede legitime politische Auseinandersetzung und zeigt ein Maß von Intoleranz, das mit unserer Gesellschaftsordnung nicht mehr verträglich ist. Wenn Herrn Webers Gästebucheintrag schnell und in Wut geschrieben wurde, so wäre es jetzt Zeit für ihn, sich davon zu distanzieren.

Montag, der 15. September 2003, 19:46 Uhr
Name: Michael
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Weder zeugt Gerd Webers Beitrag von politischer noch von literarischer Qualität - von welcher Coleur auch immer. Eher von krimineller Energie, denn die Art der Beleidigungen und abstruser volksverhetzender Gedanken spricht für sich. Gerd Weber stellt sich damit neben jede legitime politische Auseinandersetzung und zeigt ein Maß von Intoleranz, das mit unserer Gesellschaftsordnung nicht mehr verträglich ist. Wenn Herrn Webers Gästebucheintrag schnell und in Wut geschrieben wurde, so wäre es jetzt Zeit für ihn, sich davon zu distanzieren.

Gästebuch-Archiv
646 | 645 | 644 | 643 | 642 | 641 | 640 | 639 | 638 | 637 | 636 | 635 | 634 | 633 | 632 | 631 | 630 | 629 | 628 | 627 | 626 | 625 | 624 | 623 | 622 | 621 | 620 | 619 | 618 | 617 | 616 | 615 | 614 | 613 | 612 | 611 | 610 | 609 | 608 | 607 | 606 | 605 | 604 | 603 | 602 | 601 | 600 | 599 | 598 | 597 | 596 | 595 | 594 | 593 | 592 | 591 | 590 | 589 | 588 | 587 | 586 | 585 | 584 | 583 | 582 | 581 | 580 | 579 | 578 | 577 | 576 | 575 | 574 | 573 | 572 | 571 | 570 | 569 | 568 | 567 | 566 | 565 | 564 | 563 | 562 | 561 | 560 | 559 | 558 | 557 | 556 | 555 | 554 | 553 | 552 | 551 | 550 | 549 | 548 | 547 | 546 | 545 | 544 | 543 | 542 | 541 | 540 | 539 | 538 | 537 | 536 | 535 | 534 | 533 | 532 | 531 | 530 | 529 | 528 | 527 | 526 | 525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren