Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Sonntag, der 25. Januar 2004, 15:31 Uhr
Name: Willi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Fabian
Du beschäftigst dich immer nur mit den Anhängern der "Religion" - hast du dich auch mal mit der Bibel an sich beschäftigt?

Ich war jahrzehntelang Christ und habe mich jahrelang mit der Bibel beschäftigt. Aber wie das so ist, jedes Lebewesen entwickelt sich weiter. Und so ist mir aufgefallen, daß die Menschheit auch noch andere Bibeln hervorgebracht hat, z.B. den Koran, das Buch Mormon, die Reden Buddhas, die Bhagavadgita, die Upanishaden, die Kriminalgeschichte des Christentums von Deschner und viele andere. Der Koran ist die Bibel der Moslems, die Reden Buddhas sind die Bibel der Buddhisten, die Upanishaden sind die Bibel der Inder, usw.
Heute sind die kreativen Einsichten hochentwickelter und friedlicher Menschen und auch die Natur und das Universum meine Bibel. Meine Bibel ist also ein ganz großes Buch. Da sind beispielsweise drin enthalten: die Musik Mozarts. Oder das Zitat von Wilhelm Busch: „Auch das kleinste Ding hat seine Wurzel in der Unendlichkeit, ist also nicht völlig zu ergründen.“. Oder eine Blume. Oder auch folgendes Zitat: „Gott besitzt viele Namen und unendlich viele Gestalten, durch die man sich ihm nähern kann. Unter welchen Namen und in welcher Gestalt du auch immer ihn anbetest, gerade darin wird er sich dir offenbaren.“ Oder das Zitat: „Jeder Stoff führt an jedem Punkt ins Unendliche. (Hugo von Hofmannsthal)“ Andersdenkende und Atheisten haben auch Platz in meiner Bibel.
Falls Du meinen solltest, daß da Widersprüche existieren, dann antworte ich darauf. Es gibt elektrische Stromkreise mit Plus- und Minuspol. Manche glauben Partei für den Pluspol ergreifen zu müssen und andere meinen, sie müßten sich für den Minuspol entscheiden. Ich meine, man kann die Dinge auch von einem übergeordneten Standpunkt aus betrachten.
Der lebendige Gott hat mir auch eine Offenbarung für Dich mitgeteilt: „Fabian ist in seiner Bibel ertrunken. Sag ihm: „Ich, der unendliche Gott bin größer als seine Bibel.“ “
Wenn Du mich in Deine kleine Bibel stecken willst, dann musst Du mich in viele kleine Stücke schneiden.

Sonntag, der 25. Januar 2004, 15:27 Uhr
Name: Jens
E-Mail: unser.betriebsrat@gmx.de
Homepage: http://www.unserrecht.privat.t-online.de

Hallo Leute. Nach langer Ankündigung haben wir es nun endlich geschafft! Unsere neue Internetpräsenz ist endlich online! Vielleicht habt Ihr Lust mal reinzuschauen! ­ Dabei würden wir uns sehr über einen Eintrag in unser neues Gästebuch und die Linkliste freuen! ­ Ciao...

Sonntag, der 25. Januar 2004, 14:31 Uhr
Name: Tanja
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

guten tag!meine aufgabe ist es für den religionsunterricht folgende fragen zu beantworten:wieviel kirchensteuer bezahlen wir?warum bezahlen wir sie?und wieviel % der kirchensteuer eine diazöse erhält.soviele fragen auf einmal-ich weiß!wäre freundlich wenn jemand eine antwort darauf wüsste,auch wenn es nur auf eine der fragen ist!besten dank im voraus,tanja

Sonntag, der 25. Januar 2004, 12:16 Uhr
Name: fabian
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Willi

Ok - du hast deine Wahl getroffen.

Nur ein einziges noch:
Du beschäftigst dich immer nur mit den Anhängern der "Religion" - hast du dich auch mal mit der Bibel an sich beschäftigt?

Wenn ich mich gegen etwas entscheide, dann muß ich auch wissen, wo gegen ich mich entscheide, oder?
Du hast dich gegen die Kirche (eine Institution) und ihre ganzen Schandtaten entschieden - das ist auch richtig, aber weißt du was in der Bibel steht?

Es gibt tatsächlich Deutsche Bürger, dich ich richtig gut leiden kann - OBWOHL Deutsche Bürger vor noch nichmal einem Jahrhundert die grausamsten Dinge verursacht haben. (Falls du jetzt meinst, "das war ja die Kirche", dann möchte ich dich fragen, warum dann auch so viele Christen in den KZ's umgebracht wurden - Ganz klar hat die Kirche Mitschuld, aber die Hauptschuld trägt der Wille des Menschen nach Macht)

Ich möchte dich ab sofort nicht mehr mit dieser überflüssigen Diskussion belasten es sei denn, du möchtest es anders.

liebe Grüße
fabian

Samstag, der 24. Januar 2004, 23:15 Uhr
Name: Willi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ fabian
Im übrigen ist der Gott Abrahams, Isaaks und Jacobs der einzige LEBENDIGE Gott, der was bewegt, der außerdem noch gut ist.

Du schreibst solche Sachen. Du tust so, als wenn Du Gott kennst. Ich glaube aber nicht, daß Du ihn kennst. Vielleicht wirst Du mir 1000 mal erzählen, daß Dein Bibel-Gott der einzig richtige ist. Und ich werde Dir 1000 mal erklären, daß mich das nicht überzeugt. Was sollen solche Diskussionen? Was soll aus solchen Diskussionen herauskommen?
Ich denke anders: Wenn es einen Gott gibt, der alles hervorgebracht hat, dann hat er auch die anderen Religionen und die Atheisten geschaffen. Die christliche Missionswut ist überflüssig. Die überzogenen, aus der Bibel abgeleiteten Machtansprüche bin ich nicht bereit zu akzeptieren. Diese Machtansprüche haben zu über 100 Millionen Toten in der 2000jährigen christlichen Geschichte geführt. Mir reichts. Der Bibel-Gott hat bei mir verspielt.

Samstag, der 24. Januar 2004, 22:30 Uhr
Name: Jens
E-Mail: unser.betriebsrat@gmx.de
Homepage: http://www.unserrecht.privat.t-online.de

Hallo Leute. Nach langer Ankündigung haben wir es nun endlich geschafft! Unsere neue Internetpräsenz ist endlich online! Vielleicht habt Ihr Lust mal reinzuschauen! ­ Dabei würden wir uns sehr über einen Eintrag in unser neues Gästebuch und die Linkliste freuen! ­ Ciao...

Samstag, der 24. Januar 2004, 21:56 Uhr
Name: Willi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ else
Was Du vorschlägst, funktioniert nach einem Kettenbrief- oder Schneeballsystem. Ich habe das mal früher durchgerechnet. Die erste Person kriegt "viel", die zweite schon deutlich weniger, die dritte noch weniger, ... die sechste entweder ganz wenig oder nichts. Das System lohnt sich nur für die erste Person.

Samstag, der 24. Januar 2004, 21:20 Uhr
Name: fabian
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ willi und beoabachter

ich stülpe hier niemandem das Christentum über und umgebracht habe ich soweit ich weiß dafür auch keinen - ich dachte, das hier ist eine Seite um über so etwas zu reden...

gruß fabi

Samstag, der 24. Januar 2004, 21:00 Uhr
Name: else
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Mir hat dieses geholfen ! Mach du es auch dann wird es Dir auch helfen ! SCHNELLES, LEICHT und LEGAL VERDIENTES GELD !! DAS HIER KÖNNTE DEIN LEBEN VERÄNDERN, WENN DU ES GELESEN HAST ! Ich habe diesen Artikel an einem schwarzen Brett gefunden und ich entschied mich, das mal auszuprobieren. Vor einigen Tagen habe ich die Zeitungen durchstöbert und bin dabei auf einen Artikel, ähnlich wie diesen hier gestoßen, der sagte, man kann Tausende von Euro innerhalb von ein paar Wochen verdienen. Einzige Bedingung ist eine Investition von €6 ! Ich habe mir gedacht, dass das irgendein Scherzartikel ist und war, wie die meisten von uns wahrscheinlich, erst mal skeptisch und so las ich weiter. Auf jeden Fall stand da geschrieben, dass man €1 zu jedem der 6 Namen und Adressen, die in diesem Artikel angegeben sind, senden soll. Dann setzt du Deinen Namen an die 6te Stelle der Liste und postest den Artikel in mindestens 200 Newsgroups. (es gibt tausende), die findet man überall ! So, nachdem ich so drüber nachgedacht habe und ich es erst mal ein paar Leuten erzählt habe, spielte ich mit dem Gedanken, es auszuprobieren. Ich habe mir gedacht, was solls, was habe ich schon groß zu verlieren außer €6 und 6 Briefmarken… Schließlich gab ich dann die lächerlichen €6 aus. NUN RATET MAL!!!! Innerhalb von 7 Tagen bekam ich Geld per Post! Ich war verblüfft!!! Ich habe mir gedacht, dass würde bald enden, aber es kam weiterhin Geld. In meiner ersten Woche habe ich ca. € 25 verdient. Am Ende der zweiten Woche hatte ich dann schon insgesamt Über € 1000! In der dritten Woche habe ich über € 10.000 abgesahnt und es wurde noch mehr!! Dies ist nun meine vierte Woche und alles in allem habe ich etwa € 42.000 verdient und es kommt weiterhin schnell mehr dazu!! Das alles mit nur € 6 und 6 Briefmarken. Und nun versuch es einfach auch mal auch bei dir wird es funktionieren. Lasst mich erzählen wie das funktioniert und noch wichtiger, warum es funktioniert. Nun, am besten Ihr macht JETZT eine Kopie von diesem Artikel, damit Ihr diesen Bericht auch offline zur Hand habt, wenn Ihr ihn braucht. Ich verspreche Euch, dass, wenn Ihr den Anweisungen genau folgt, Ihr mehr Geld verdient als Ihr gedacht habt und das auf eine so einfache Art und Weise! Vorschlag: Lest aufmerksam den ganzen Artikel! (Druckt ihn aus oder loaded ihn Euch down.) Folgt den einfachen Anweisungen und schaut dabei zu, wie das Geld reinkommt! Es ist einfach. Es ist legal. Und Deine einzige Investition 6 Euro (plus Briefmarken). WICHTIG: Es ist kein Märchen; es ist nichts unsittliches; es ist nicht illegal und es funktioniert wirklich!!! Wenn Du Dich an alle der folgenden Regeln hältst, dann wirst du einiges an Erträgen bekommen. BITTE BEACHTET: Folgt diesen Anweisungen GENAU und € 50.000 oder mehr innerhalb von 20 bis 60 Tagen können Deine sein. Dieses Programm ist so erfolgreich, weil es auf der Höflichkeit und Ehrlichkeit der Beteiligten beruht. Bitte setzt diesen Erfolg weiter fort, indem Ihr ernsthaft und aufmerksam die Anweisungen befolgt. Du wirst nun Teil am Mail Order Business. In diesem Geschäft ist Dein Produkt nichts greifbares oder solides, es ist eine Dienstleistung. Dein Geschäft befasst sich damit, Mail Listen zu entwickeln. Viele große Unternehmen zahlen frohen Mutes hohe Summen für Qualitätslisten. Wie auch immer, dass Geld das sie durch die Mail Listen verdienen ist sekundär im Gegensatz dazu, was Leute wie Du und ich bekommen, wenn man auf der Liste steht. Hier sind die 4 einfachen Stufen zum Erfolg: STUFE 1: Lege Dir 6 einzelne Stück Papier zurecht und schreibe Folgendes auf jedes dieser Papiere: BITTE SETZ MICH AUF DEINE MAILLISTE Besorgt Euch nun 6 einzelne 1 Euro Münzen. Als nächstes steckt Ihr das Papier mit dem Euro-Stück in einen Umschlag und schließt diesen. Jetzt solltest Du 6 Briefumschläge vor Dir liegen haben, in denen JEWEILS ein Papier, der den o.g. Satz beinhaltet, und eine Münze drinnen sein sollte. Somit gründest du gerade einen Service. DIES IST 100%ig LEGAL! Du forderst einen legitimen Service an und bezahlst dafür! Wie die meisten von uns, war ich sehr skeptisch und besorgt was die gesetzlichen Aspekte anbelangt. Ich habe beim U.S. Post Office (1-800-725-2161) nachgefragt und sie bestätigten mir, dass es wirklich legal ist! Jetzt sende die Briefumschläge zu folgenden Adressen: 1.) Steffi Kammer, Eckermannstr. 6, 67063 Ludwigshafen, Germany 2.) Nicole Giovannelli, Brauerstr. 8, 33098 Paderborn, Germany 3.) Ralph Eisele,Tilemannhöhe 8b,21079 Hamburg,Germany 4.) Alexander Martens,Einsteinstraße 1, 59174 Kamen,Germany. 5.) Norbert Hell, Münsterstr.89, 48167 Münster,Germany. 6.) Daniele Giani, Franzstrasse 21, 47441 Moers, Germany . STUFE 2: Nun streich die #1 von der Liste die Du eben gerade gelesen hast und rücke die anderen Namen nach (die sechste Nummer wird 5, 5 wird 4, usw...) und füge DEINEN Namen an die sechste Stelle in der Liste. sollte möglichst original erhalten bleiben. STUFE 3: Ändere an diesem Artikel so wenig wie möglich, nur was wirklich sein muss. Er sollte möglichst original erhalten bleiben. STUFE 4: Jetzt postest (also veröffentlichst) Du Deinen ergänzten Artikel in mindestens 200 Newsgroups. (Ich denke es gibt ca. 16.000 in die dieser Artikel passt) Alles was du brauchst sind 200, aber bedenke, je mehr du postest um so mehr Geld machst Du! Das ist lückenlos gesetzmäßig! Wenn du irgendwelche Zweifel hast, dann schlag unter Titel 18 Sec. 1302 & 1341 der Post Lotterie-Gesetze nach. Behaltet eine Kopie von diesen Stufen und wann immer Ihr mal wieder Geld braucht, könnt Ihr das wieder und wieder verwenden. BITTE DENKT DARAN, dass der Erfolg dieses Programms auf der Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit der Menschen basiert und deren gewissenhaften Befolgung der Regeln. Nur dadurch habt auch IHR was davon!!! Wenn Du ernsthaft und ehrlich bist, wird dieses Programm weiterbestehen und das Geld was so viele andere bekommen haben wirst auch Du besitzen. ANMERKUNG: Ihr solltet vielleicht jeden Namen und Adresse von den Leuten die Euch zugesendet worden sind irgendwo speichern, z.B. auf dem Computer. Das bestätigt die ECHTHEIT dass Ihr wirklich einen Service anbietet. (Was auch eine gute Idee wäre, die Münze in ein Taschentuch zu wickeln, das minimiert das Diebstahlrisiko ein wenig) Wenn jetzt jede Post gedownloaded oder ausgedruckt wurde und die Anweisungen aufmerksam befolgt wurden, dann sind sechs Mitglieder als Listenersteller mit jeweils €1 vergütet worden. Dein Name wird in der Liste nach oben rutschen und wenn er dann die Position 1 übernommen hat wirst du tausende von Euro Münzen in Deinem Sparstrumpf sammeln können!!!! Was für eine Gelegenheit für nur € 6 (€1 für jeden der ersten sechs Leute in der obigen Liste). Versende die Umschläge jetzt, füge Deinen Namen hinzu in der Liste und Du bist im Geschäft! TIPPS WIE MAN IN NEWSGROUPS POSTET: STEP 1) Du musst nicht noch mal den ganzen Artikel schreiben für Dein eigenes Posting. Markier einfach den ganzen Text und wähle Kopieren (Strg+C) STEP 2) Öffne ein leeres Notepad und füge nun mit dem Befehl Einfügen (Strg+V) den Text ein. Jetzt kannst Du Deinen Namen der Liste hinzufügen. STEP 3) Speicher Deine Notepaddatei als Textdatei. Du kannst nun immer wieder darauf zurückgreifen. STEP 4) Benutze Netscape oder den Internet Explorer und suche nach verschieden Newsgroups (Online Foren, Massage Boards, Chat Seiten, Diskussionen.) STEP 5) Besuch diese Message Boards und poste diesen Artikel als eine neue Nachricht und hebe diese besonders hervor. Einfach den kopierten Text einfügen. Schreib nun noch was interessantes in die Betreffzeile, dass es auffallend ist. (Es sollen ja möglichst viele lesen!) Klick auf den Post Message Button und FERTIG bist du mit Deinem ersten Eintrag! Gratulation.... DAS IST ES!!! Alles was Du machen musst ist, von einer Newsgroup zur nächsten zu springen und diesen Prozess fortzusetzen. Bist Du erst mal im Trott, dauert es nicht länger als 30 Sekunden für jede Newsgroup. Viel Spass und denk daran : wenn Du alle Anweisungen genau befolgst sind dir viele viele Euro sicher

Samstag, der 24. Januar 2004, 19:30 Uhr
Name: Die
E-Mail: Frage
Homepage: ist

wo
bleibt
Matze
?

Samstag, der 24. Januar 2004, 19:00 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Jesus sagte.
Gehet hin in alle Welt und predigt das Evangelium aller Kreatur.

Samstag, der 24. Januar 2004, 16:20 Uhr
Name: Willi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

War das jetzt ein Wolf im Schafspelz? Oder ein nächstenliebender Christ?

Samstag, der 24. Januar 2004, 15:59 Uhr
Name: xyz
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Wenn man keine Ahnung vom Glauben hat, sollte man auch nicht darüber so superschlau daherschwätzen!!!
V.a. Gruß an den Inhaber dieser HP

Samstag, der 24. Januar 2004, 14:48 Uhr
Name: beobachter 2
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

sie nennen es die verkündigung der frohen botschaft. wenn dabei ein paar draufgehen ist das nicht weiter der rede wert.......

Samstag, der 24. Januar 2004, 12:02 Uhr
Name: Willi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Fabian

Kennst Du das zwölfte Gebot:
Du sollst Deinem Nächsten das Christentum nicht ständig überstülpen!

Samstag, der 24. Januar 2004, 10:37 Uhr
Name: fabian
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ willi

nein, das gebot kenne ich nicht - und es steht auch nicht in der bibel, aber dennoch lebe ich es.

liebe Grüße,
fabian

Freitag, der 23. Januar 2004, 16:21 Uhr
Name: Willi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Fabian

Kennst Du das elfte Gebot?
Das heißt: Du sollst über den christlichen Tellerrand hinaus blicken!

Freitag, der 23. Januar 2004, 16:11 Uhr
Name: fabian
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ willi
Wenn du in der Schule gut auf gepaßt hättest, dann wüßtest du, dass der Brahman kein Gott ist, sondern das was die Hinduisten i. etwa den Kern eines Menschen nennen, von dem abhängt, wie er sein "positives Kharma" sammelt.
Im übrigen ist der Gott Abrahams, Isaaks und Jacobs der einzige LEBENDIGE Gott, der was bewegt, der außerdem noch gut ist.

DU HAST AUCH DEINEN GOTT: Denn egal was es ist, Das woran du dein Herz hängst, ja, das wofür du lebst, DAS ist DEIN Gott.

Wenn du deinem Körper den Steuer-Platz in deinem Herzen gibst, dann wundere dich auch nicht wo er dich hinführt.

liebe grüße, fabi

Freitag, der 23. Januar 2004, 13:28 Uhr
Name: Willi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ja, SIE hat viele Namen.

Freitag, der 23. Januar 2004, 12:58 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: http://www.elzocko.de

Es gibt nur EINEN WAHREN LEBENDIGEN GOTT,
alles andere sind selbsterschaffene tote Götzen, die nichts taugen.

Freitag, der 23. Januar 2004, 12:48 Uhr
Name: Willi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Maude hat recht.
Ich habe da folgendes Zitat gefunden:
"Die göttliche Urkraft entfaltet sich im Spiel. Gleichsam spielend bringt sie die Schöpfung hervor, erhält sie und zerstört sie. Diese Macht wird auch Kali genannt. Wahrlich, Kali ist eines Wesens mit dem Absoluten. Es ist eine und dieselbe Wirklichkeit. Stelle ich Sie mir in Ruhe vor, dann nenne ich die Wirklichkeit den Urgrund (Brahman), in Tätigkeit dagegen, das heißt erschaffend, erhaltend und auflösend, heißt Sie Kali oder Shakti. Es ist das gleiche Wesen von verschiedenen Seiten aus gesehen und mit verschiedenen Namen benannt. Gott hat viele Namen: Brahman oder Kali, Allah oder Jehovah, Buddha oder Krishna, Rama oder Hari, Christus und viele mehr."

Freitag, der 23. Januar 2004, 12:10 Uhr
Name: Maude
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

ER, wieso er???

Sie war es :-))))))))

Freitag, der 23. Januar 2004, 10:05 Uhr
Name: Glaubender
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Er steht in einem Feuer,
Er ist Heilig,
Er hat alles geschaffen, was gut ist,
die Erde, meine Eltern, mein Zuhause,
Er gibt keinen Menschen verloren,
egal wie weit er weg ist,
sondern holt ihn zuruck,
und mach ihn wieder heil,
Er wird alles neuschaffen,
Er ist die Wahrheit,
und unter Seinen Fuessen war es so hell wie Saphir.

Freitag, der 23. Januar 2004, 03:05 Uhr
Name: susi
E-Mail: anna@uni.de
Homepage: http://www.dateoase.de

eure Seite finde ich wirklich gut - habe noch einen SUPERVORSCHLAG für euch euch wenn es um SINGLESUCHE geht ! schaut mal rein unter http://www.dateoase.de hier findest du deinen Traumpartner ganz in deiner nähe :)

Freitag, der 23. Januar 2004, 00:41 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: http://www.jesussiegt.de

Hallo Gabi, habe doch eben glatt den Homepage-Link vergessen

Freitag, der 23. Januar 2004, 00:39 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Ich finde, es gibt bessere Siten wie diese, @Gabi.
Siehe zum beispiel den Homepage-Link

Donnerstag, der 22. Januar 2004, 23:49 Uhr
Name: Gabi
E-Mail: gabi@web.de
Homepage: http://www.goodlife-shop.info

Bein beim stöbern durchs Netz auf diese schöne Seite gestoßen.Das ist eine Seite die ich meinen Feunden weiterempfehlen werde.Weiter so... Wird mich freuen wenn Ihr auch mal bei mir vorbeischaut.

Gruß Gabi bnn

Donnerstag, der 22. Januar 2004, 20:35 Uhr
Name: Vera Schäffer
E-Mail: vschaeffer@t-online.de
Homepage: keine Homepage

Ich möchte gerne wissen, wo in Mülheim an der Ruhr ich mit dieser Lehre in Kontakt treten kann, ich bin daran sehr interessiert, ich wäre dankbar für eine Information.
Vera Schäffer

Donnerstag, der 22. Januar 2004, 17:29 Uhr
Name: George Orwell
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Atheist:

Wie wäre es mit der "Anti-Sex-Liga" aus 1984? Ich glaube du hsat einfach was an deiner birne.

Donnerstag, der 22. Januar 2004, 10:06 Uhr
Name: Atheist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ich schlage die Gründung einer Organisation "Humanisten gegen Sex" vor. Aus folgenden Gründen:

Sexualität führt zum Desintresse an geistiger Leistung
Sexualität provoziert Gewalt und Hass
Sexualität vergrößert das Bedürfnis nach Macht
Sexualität verringert die Summe aller Möglichkeiten und schrenkt somit ein
Sexuailtät kostet Zeit
Sexuelle Gefühle bauen auf ähnlichen Reaktionen auf, wie Drogenkonsum und kann auch süchtig machen
* Sexualität ist das Kontrollinstrument großer Religionen - Atheismus ist somit eine Konsequenz aus Asexualität

Daher fordere ich:

Schluß mit der Sex-Religion!

Donnerstag, der 22. Januar 2004, 06:09 Uhr
Name: Prophet
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ich garantiere euch: auf Deutschland kommt eine
Arbeitslosenwelle, Armut, Verzweiflung zu, da hilft keine Beten und kein Gott!!!

Gästebuch-Archiv
758 | 757 | 756 | 755 | 754 | 753 | 752 | 751 | 750 | 749 | 748 | 747 | 746 | 745 | 744 | 743 | 742 | 741 | 740 | 739 | 738 | 737 | 736 | 735 | 734 | 733 | 732 | 731 | 730 | 729 | 728 | 727 | 726 | 725 | 724 | 723 | 722 | 721 | 720 | 719 | 718 | 717 | 716 | 715 | 714 | 713 | 712 | 711 | 710 | 709 | 708 | 707 | 706 | 705 | 704 | 703 | 702 | 701 | 700 | 699 | 698 | 697 | 696 | 695 | 694 | 693 | 692 | 691 | 690 | 689 | 688 | 687 | 686 | 685 | 684 | 683 | 682 | 681 | 680 | 679 | 678 | 677 | 676 | 675 | 674 | 673 | 672 | 671 | 670 | 669 | 668 | 667 | 666 | 665 | 664 | 663 | 662 | 661 | 660 | 659 | 658 | 657 | 656 | 655 | 654 | 653 | 652 | 651 | 650 | 649 | 648 | 647 | 646 | 645 | 644 | 643 | 642 | 641 | 640 | 639 | 638 | 637 | 636 | 635 | 634 | 633 | 632 | 631 | 630 | 629 | 628 | 627 | 626 | 625 | 624 | 623 | 622 | 621 | 620 | 619 | 618 | 617 | 616 | 615 | 614 | 613 | 612 | 611 | 610 | 609 | 608 | 607 | 606 | 605 | 604 | 603 | 602 | 601 | 600 | 599 | 598 | 597 | 596 | 595 | 594 | 593 | 592 | 591 | 590 | 589 | 588 | 587 | 586 | 585 | 584 | 583 | 582 | 581 | 580 | 579 | 578 | 577 | 576 | 575 | 574 | 573 | 572 | 571 | 570 | 569 | 568 | 567 | 566 | 565 | 564 | 563 | 562 | 561 | 560 | 559 | 558 | 557 | 556 | 555 | 554 | 553 | 552 | 551 | 550 | 549 | 548 | 547 | 546 | 545 | 544 | 543 | 542 | 541 | 540 | 539 | 538 | 537 | 536 | 535 | 534 | 533 | 532 | 531 | 530 | 529 | 528 | 527 | 526 | 525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren