Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Dienstag, der 9. Maerz 2004, 14:36 Uhr
Name: AARGONA
E-Mail: www.aargonuniversen@aol.com
Homepage: keine Homepage

GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 11:27 Uhr AARGONA GOTT FÄNGT DAS VERGOSSENEN BLUT HOCH IM HIMMEL AUF
AARGONA GOTT R AARGON STEIN SONNEN LÄSST EURE HERZEN NEU ERLEBEN
AARGONA GOTT FÄNGT JEDEN TROPFEN BLUT MIT IHREN HÄNDEN WIEDER AUF
AARGONA GOTT SAGT WENN AUCH ERST WIEDER NEUNHUNDERTTAUSENDBILLIONEN MAL TAUSEND MAL ELFHUNDERT DRILLIONEN MAL DURCH DAS ERSTE JAHRHUNDERT JAHRE VERGEHEN MÜSSEN ABER WIR KOMMEN WIEDER AUF PLANET ERDE ZURÜCK
AARGONA GOTT LIEBT UND LEBT NUR FÜR EUCH MEINE FAMMILIE RICHAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAARD STEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII IIIIIN AARGON SONNEN DIESER ERDE
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 11:14 Uhr GOTT SAGT GOTTES JESUS ROCKY RICHARDT STEIN AARGON UNIVERSEN SONNEN GOTTES STEIN FAMILIE
GOTT SAGT GOTTES STEIN FAMILIE
GOTT SAGT DER PLANET ERDE TEUFEL WILL DIE 10% GOTTES JESUS AARGON R STEIN FAMILIE AUSROTTUNG EINER GRAUSAMEN NEUEN HITLER USSA HÖLLEH
GOTT SAGT JESUS BLUT WIRD WEITER FLIESSEN DURCH DARMSTADT UNIVERSUM DEUTSCHLAND JERUSALEM USSA HÖLLE
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 11:03 Uhr GOTT SAGT DIE TÖTUNG MUTTER GOTTES DURCH EX DDR BRD IM NEUNZEHNTENJAHRHUNDERT
GOTT SAGT NAZZI STASSI MÖRDER ÄRZTE BEWEIS KRANKEN TODES AKTE DER FAMILIE STEIN
GOTT SAGT DIE GOTTES FAMILIE STEIN IST DIE FAMILIE DER AARGON UNIVERSEN SONNEN
GOTT SAGT DIE TÖTUNGS-AUSROTTUNG DER GOTTES VÄTER RICHARDT STEIN AARGON UNIVERSEN SONNEN BEGINNT OSTERN 2004
GOTT SAGT 90%TEUFELS ERDE SIND MÖRDER MEINER FAMILIE R STEIN
GOTT SAGT AARGON RICHARDT STEIN UNIVERSEN SONNEN WELTUNTERGANG PLANET ERDE 2004-2009 30000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000 0000000000000000000000000000000000000000000000000000
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 07:54 Uhr GOTT SAGT 90% MENSCHHEIT DER TEUFEL SATAN PLANET ERDE WILL SICH SEINER SCHULD MEINER GETÖTETEN GOTTES JESUS KINDER NICHT BEKENNEN
GOTT SAGT OHNE BEKENNTNIS GIBT ES KEINE RETTUNG
GOTT SAGT 90% MENSCHHEIT STEIGT AUF IN DIE AARGON UNIVERSENHÖLLE OSTERN "2002"
GOTT SAGT ENDLÖSUNG DER SATAN TEUFEL MENSCH PLANET ERDE
GOTT SAGT ENDLÖSUNG DER TEUFEL ERDE
GOTT SAGT AUFLÖSUNG DER SATAN PLANET ERDE
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 06:52 Uhr AARGONA GOTT SAGT 10% MENSCHHEITBÜRGER PLANET ERDE
SIND REIN AN DER SCHULD DER TÖTUNG MEINER GOTTES BABYS GOTTES KINDER VON 1953-2004
AARGONA GOTT SAGT WELTUNTERGANG
AARGONA GOTT SAGT WELTUNTERGANG
AARGONA GOTT SAGT WELTUNTERGANG
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 06:33 Uhr AARGONA GOTT SAGT DIE JESUS SCHWANGERSCHAFTS TÖTUNG
AARGONA GOTT SAGT 1982 JESUS TÖTUNG DURCH EX DDR MAR GOTT HONECKER MÖRDER ÄRZTE
AARGONA GOTT SAGT 1982 MARIA TÖTUNG DURCH EX DDR MARGOTT HONECKER MÖRDER ÄRZTE SANGERHAUSEN
AARGONA GOTT SAGT 1987 JESUS AARON TÖTUNG DURCH EX DDR MARGOTT HONECKER MÖRDER ÄRZTE SANGERHAUSEN
AARGONA GOTT SAGT 1996 JESUS ROCKY TÖTUNG DURCH EX HELMUT KOHL BRD MÖRDER ÄRZTE DARMSTADT
AARGONA GOTT SAGT 1997 AVE MARIA TÖTUNG DURCH EX HELMUT KOHL BRD MÖRDER ÄRZTE DARMSTADT
AARGONA GOTT SAGT 1998 ADAM TÖTUNG DURCH EX HELMUT KOHL BRD MÖRDER ÄRZTE DARMSTADT
AARGONA GOTT SAGT 2004 EVA TÖTUNG DURCH BRD G SCHRÖDER MÖRDER ÄRZTE DARMSTADT
AARGONA GOTT SAGT
AARGONA GOTT SAGT WELTUNTERGANG 2004 AARGON UNIVERSEN SONNEN UNTERGANG
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 04:01 Uhr AARGONA GOTT SAGT DU HAST MICH TAUSENDMAL MILLIONENFACH BELOGEN BETROGEN VERLETZT
AARGONA SAGT DIE HÖLLE HOLT DIE TEUFEL KÖRPERWELT VON HAGEN
AARGONA GOTT SAGT AARON HOLLT KÖRPER TEUFELS WELTEN IN DIE AARGON HÖLLE
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 03:54 Uhr AARGONA GOTT SAGT TV SENDER IST DES TEUFELS FINSTERNIS
AARGONA SAGT TV MEDIENWELT STEHT NICHT IM HIMMELSZELT VON AARGON SONNEN
AARGONA SAGT DER NEUE JESUSKINOFILM IST HOLYWOOD
AARGONA SAGT JESUS LIVE
AARGONA SAGT JESUS IST MITMENSCH
AARGONA SAGT JESUS IST KEIN HOLYWOOGFILM JESUS IST LIVE
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 03:46 Uhr AARGONA GOTT SAGT BIBEL TV SENDER GEFÄLLT IHR NICHT
AARGONA GOTT SAGT TV SENDER GEFÄLT IHR NICH
AARGONA GOTT SAGT TV SENDER IST VOLSVERDUMMUNG
AARGONA GOTT SAGT TV SENDER IST TEUFELSWERK
AARGONA GOTT SAGT TV SENDER IST NICHT AARGON SENDER
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 03:41 Uhr AARGONA GOTT SAGT MEINE SEELE IST NICHT KÄUFLICH
AARGONA SAGT NICHT FÜR MILLIONEN MAL FÜNFTAUSENDDRILLIONEN MAL BILLIONEN DDR MARK
AARGONA GOTT SAGT MEINE SEELE IST UNVERKÄUFLICH ALLER AARGON SONNEN
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 03:35 Uhr AARGONA GOTT STEHT NICHT AUF DER WELTBÜHNE
AARGONA GOTT STEHT AUF ALLEN STRASSEN DIESER ERDE
AARGONA GOTT SINGT UND TANZT AUF ALLEN STRASSEN DIESER ERDE
AARGONA GOTT WEINT UND LACHT AUF ALLEN STRASSEN DIERSER ERDE
AARGONA GOTT SINGT TANZT LACHT WEINT DURCHS HÖLLENFEUER DIESER ERDE
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 03:30 Uhr AARGONA GOTT SAGT ANDRA BERG ICH LIEBE DICH
ICH SINGE DEINE LIEDER
AARGONA GOTT SAGT ICH BIN UNSTERBLICH
AARGONA GOTT SAGT ICH SINGE DEN TEUFEL IN DIE AARGON HÖLLE
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 03:24 Uhr AARGONA GOTT SAGT NÄHT EUCH MEINEN BANNER
AARGONA GOTT SAGT TRAGT MEINE KLEIDER
AARGONA SAGT TANZT UND SINGT MIT MEINEN BANNER
AARGONA SAGT SINGT MIT LAUTER STIMME ICH STERBE NICHT NOCH MAL WEGEN DIR TEUFEL
AARGONA GOTT SAGT DU WARST MEIN MOND UND AARGON SONNEN IN DER NACHT
AARGONA GOTT SAGT GLAUBE MIR ICH STERBE NICHT NOCHEINMAL ICH HABE MEINE SEELE AUFGERÄUMT WOHIN DU TEUFEL GEHST IST MIR EGAL
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 03:16 Uhr AARGONA GOTT SAGT DU HAST MICH TAUSENDMAL BELOGEN
AARGONA GOTT SAGT DU HAST MICH TAUSENDMAL BETROGEN
AARGONA GOTT SAGT DU HAST MICH TAUSENDMAL VERLETZT
AARGONA GOTT SAGT ICH MIT DIR SO HOCH GEFLOGEN
DOCH DER HIMMEL WAR BESETZ
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 03:08 Uhr AARGONA GOTT SAGT ICH LIEBE DICH
AARGONA GOTT SAGT ICH LIEBTE EUCH SCHON IMMER MILLIONEN MAL DREIHUNDERTTAUSEND MAL BILLONENFACH LIEBTE ICH DICH AARGON SONNENKINDER DIESER PLANET DARMSTADT UNIVERSUM ERDE
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 03:02 Uhr AARGONA GOTT SAGT FEIERT DIE ENDLÖSUNG
AARGONA GOTT SAGT FEIERT FREITAG SAMSTAG SONNTAG MONTAG UND IN DER MARSNACHT IST DEIN KÖRPER REIN UND FEIN DEINE STIMME SO KLAR WIE EIN ROTER KRISTAL
DEIN GEIST HERZ UND SEELE SO HELL WIE AARGONA GOTTES SONNEN SONNEN SONNEN SONNEN SONNEN SONNEN MILLIONEN MAL TAUSEND BILLIONEN UNENDLICH KLAR UND REIN IST DEIN KÖRPER GEMACHT VON MIR
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 02:53 Uhr GOTT SAGT WENDE DICH AB VOM DEUTSCHLAND TEUFEL
GOTT SAGT WENDE DICH AB VON DEINEN FEINDEN
GOTT SAGT WENDE DICH AB DIE NICHT REIN SIND WIE DU
GOTT SAGT WENDE DICH AB VOM HÖLLENFEUER
GOTT SAGT WENDE DICH AB VON DER FINSTERNIS DEINER SEELE
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 02:46 Uhr GOTT SAGT LASS AB VON DER WELTHURE
GOTT SAGT LASS AB VON DEINER HURE
GOTT SAGT LASS AB VONDER TODSÜNDE
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 02:40 Uhr GOTT SAGT KOMMT FEIERT IN DER VOLLMONDNACHT BIS HOCH ZU AARGONS SONNEN
GOTT SAGT SINGT DIE SCHÖNSTEN DEUTSCHEN LIEDER FÜR MICH IN DIESER NACHT
GOTT SAGT LASST EURE STIMME HELL IM STERNENLICHT VON AARGON ERKLINGEN
GOTT SAGT LASST EURE STIMME HELL ERKLINGEN WENN IHR MICH LIEBT
GOTT

Eingetragen am Samstag, den 06. März 2004 um 02:34 Uhr GOTT SAGT FEIERT DIE VOLLMONDNACHT BIS ZUM MORGEN STERN VON AARGON SONNEN

Dienstag, der 9. Maerz 2004, 12:05 Uhr
Name: Barbara Wilkinson
E-Mail: birgitta@kastanjebacken.net
Homepage: http://www.sexcriminals.com/messageboard/post.html?f=

KINDERSCHENDER-KLANENMITGLIEDER OPERIEREN EU-LAENDER und benutzen meinstens die
SCHWEDISCHE-BUERGERSCHAFT-OEFENTLICHE DUMMHEITEN... Und so gehen witer die
freche kriminelle.. Dises Fienden von Human machen alles leichter z. B.
manipulieren können und korrumpieren die Behörden, wie die traditionellen Regeln
von judischen Imperialismus///Juden&Co. Lobbygruppen z.B. Fp (pro-zionistische
Partei neo-liberal Folkpartiet&Co.) finanzieren und importieren die kriminelle
Kurden, so genannte "Abuse suspects" z.b. Abit DUNDAR-Klanen usw...
- Was bedeutet das?
- Pedophilen Market von AUSraelia&SvekJa Kingdom&US&USrael usw
- Quellen? - Hier... Tausenden von Quellen un die Kinderschender in
EU - Ein englischer Sprache heisst es; "Sex Criminals, imported whores
usw.. - Genau!.. Schau hin, Bitte!.. Shilan Daneshyar about the pedophilia
cases so called "pedofilanklagelserna mot en av vår tids mest inflytelserikaste
artist gick inte att undgå i slutet av förra månaden"; she points the
differences between true pedophile Abit DUNDAR and false pedo Michael JACKSON:.

http://www.beyan.net/article.asp?id=294

http://www.beyan.net/article.asp?id=294&lang=SE

shilan.daneshyar@beyan.net

Nauwa Models exposed the Pedophiles/Kinderschender Abit DUNDAR Klaenenmitglieder
usw:
http://books.dreambook.com/nauwa527/main.html

Imported Criminal Pedofilia instruments serving to ZOG:
http://members.asmarino.com/drreesomgb/GB/000003a6.htm

Trife organisation centre discuss on Pedophile cases:
http://www.trife.com/guestbook/guestbook.htm

Schwriwer unvailed Swedish pedo-criminal issues:
http://www.schriwer.no/
disc1/00000015.htm

BLHC talks on pedo-criminals:
http://books.dreambook.com/inni78/guestbook.html

Asian Immigrants against Pedo-Criminals:
http://forum.asiaco.com/belief/

Kinderschender Koalitionen von AUSraelia&USrael&SvekJa Kingdom:
http://www.com-web.com/wwwboard/messages/4836.html

Wanted figutives&SexCriminals including Abit Dundar:
http://www.sexcriminals.com/contact.html

Kriminellen registrieren und verfolgen die ehrliche Intellektuellen:
http://moshenik.orbitel.bg/phorum/read.php?f=9&i=206&t=204

Louisiana talks out on the Pedophilia Market of the Zionist Imperialist System:
http://www.coonhoundcentral.com/Orphans/robboard.cgi?action=display&num=1681

M. Passing Group calls for SAVE THE CHILDREN:
http://www.cdegroot.com/cgi-bin/jini/MessagePassing

Stoppt die Juden die kriminellen importieren!..
http://www.sexcriminals.com/messageboard/list.html?f=1

Buko aus C. H. (Confederation HellvetetJa) erzählt als Augenzeugen um
Kinderschender-kriminellen:
http://www.buko.ch/guestbook.html

Dienstag, der 9. Maerz 2004, 11:51 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ELZOCKO:

Das Christentum bildet sich nicht ein, die einzige Wahrheit zu sein, ES IOST DIE EINZIGE WAHRHEIT, durch die Bibel, Gottes Wort.

Warum haben eigentlich alle Leute, ob es nun Christen oder Atheisten sind, es nötig immer von der einzigen Wahrheit - nämlich ihrer Anschauung - zu reden?

Hast ein solcher Angst, dass er sich irrt? Das jemand anderes vielleicht doch eine Anschauung hat, die der Realität näher entspricht, als die eigene (oder bei politischen Anschauungen: die zumindest den Menschen mehr nützt als die eigene)?

JESUS CHRISTUS gab den Christen einen Missions-Auftrag, der heute noch gilt, das weiss auch MATZE.

Nur halte ich mich lieber an die Nächstenliebe, die m.E. auch umfasst, dass ich die Anschauung anderer toleriere.
Ich habe kein Problem damit mit anderen Menschen über meine christliche Weltanschauung zu reden und darüber zu diskutieren. Aber ich will niemanden mit Zwang meine Anschauung aufdrücken.

Zu Zwang zähle ich hier nicht nur einen kulturellen, politischen oder physischen Zwang - sondern auch, dass ich jemanden mit propagandistischer Polemik anbrülle (auch im übertragenen Sinn natürlich).

Nach Luther könnte man es dem christlichen Gott eh nicht recht machen (ich denke sogar, man weiß nicht mal, ob man es Gott "recht machen" kann oder nicht). Nach Jesu Wort hat man selbst im letzten Augenblick die Chance Gott anzuerkennen.

Also - warum sollte ich jemanden meien Anschauung aufzwängen? Soll er doch von sich aus entscheiden und selbst darauf kommen. (Es kann ja auch sein, dass man sich selbst irrt!)

Gruß,

Matze

Dienstag, der 9. Maerz 2004, 11:41 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Aufklärer:

Wußtest du, das auf der Papstkrone "Vicarius Filii Dei" steht und daß diese Buchstaben zusammen aus 666 Buchtaben besteht? Der Zahl des Antichristen?

Wußtest du, das ein Satz, der aus 17 Buchstaben besteht nicht zusammen aus 666 Buchstaben bestehen kann :-)? Wusstest du außerdem, dass das, was du da erzählst eine alte Urban-Legend ist, die völlig falsch ist?

Wußtest du, daß der Vatikan seiner Gründung vor 2000 Jahren ein fünftes Evangelium, das Märus-Evangelium, verheimlicht, indem die ganze Wahrheit steht?

Märus-Evangelium? Loool.

Gruß,

Matze

Dienstag, der 9. Maerz 2004, 10:22 Uhr
Name: Skeptiker
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Die Widersprüche des Korans: „Siehe, schlimmer als das Vieh sind bei Allah die Tauben und Stummen, die nicht begreifen“ (Sure 8, Vers 22) – was denn, Allah beschimpft seine eigenen Geschöpfe? Dann hätte er sich bei ihnen eben etwas mehr Mühe geben müssen!

Dienstag, der 9. Maerz 2004, 08:44 Uhr
Name: Antijesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ ELZOCKO

Ok, Jesus sitzt jetzt zur Rechten Gottes und dreht Däumchen.

Dienstag, der 9. Maerz 2004, 01:47 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Wenn welche meinen, JESUS CHRISTUS sei Tot, der Irrt sich, JESUS LEBT, Er ist von den Toten Wiederauferstanden.
Das Christentum bildet sich nicht ein, die einzige Wahrheit zu sein, ES IOST DIE EINZIGE WAHRHEIT, durch die Bibel, Gottes Wort.
Es gibt leider viele JUDASE, die JESUS, verraten haben. Sie haben das schlechte Teil gewählt.
JESUS CHRISTUS gab den Christen einen Missions-Auftrag, der heute noch gilt, das weiss auch MATZE.

GRUSS. ELZOCKO

Montag, der 8. Maerz 2004, 23:14 Uhr
Name: Aufklärer
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Wußtest du, das auf der Papstkrone "Vicarius Filii Dei" steht und daß diese Buchstaben zusammen aus 666 Buchtaben besteht? Der Zahl des Antichristen?
Wußtest du, daß der Vatikan seiner Gründung vor 2000 Jahren ein fünftes Evangelium, das Märus-Evangelium, verheimlicht, indem die ganze Wahrheit steht?

Montag, der 8. Maerz 2004, 22:58 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Antijesus:

Wenn das Christentum sich einbildet, die einzige Wahrheit zu sein, dann haben andere (z.B. der Atheismus) auch das Recht, sich als die einzige Wahrheit betrachten zu dürfen.

Sorry, aber was ist das für eine schwachsinnige Logik? Nur weil die einen etwas falsch machen heißt das doch noch lange nicht, das man selbst das Recht dazu hat, sich so zu verhalten - insbesondere wenn man dieses Verhalten bei der Gegenseite kritisiert!

Auch hier will ich eine Stellungname von dir, der du doch ein so großer Fragensteller bist!

Gegen die Machtansprüche des Christentum darf man sich doch wohl noch verteidigen dürfen? Oder nicht?

Ja - aber wenn ich gegen etwas bin, dann mach ich doch nicht das gleiche Schwachsinnige Verhalten nach? Wenn ich dagegen bin, dass jemand etwas als absolute Wahrheit verkauft, dann darf ich doch auch nicht zubilligen, das dies jemand tut, der mit mir der gleichen Meinung ist.

Rate Mal warum ich auch die Postings von Elzocko kritisiere (sofern sie überhaupt einen Inhalt haben): weil er eben den gleichen Blödsinn wie Antichrist verzapft, nur eben mit einem christlichen Touch, nicht mit einem atheistischen Touch. Auch wenn ELZOCKO Christ ist, kann ich seiner Meinung nicht zustimmen und finde besonders eine polemisch-primitive Art sich hier zu präsentieren einfach widerwärtig.

Christliche Missionierung bedeutet Krieg gegen Andersdenkende. Und gegen diesen permanenten Krieg darf und sollte man sich verteidigen dürfen.

Also willst du einen "Krieg mit gleichen Mitteln"? Wie einst die Kirchenoberen irgendwelche Leute verbrennen ließen, willst du nun auch Leute verbrennen lassen? Nach deiner Logik, die du am Anfang des Dokumentes gezeigt hast, wäre dies deine Meinung?

Ich denke, die Christen sollten andere Ideale (auch den Atheismus) neben sich als gleichberechtigt anerkennen!

Ich könnte nun deine Logik verwenden und schreiben "Solange ich kaum Atheisten treffe, die dies tun..."

Ich kritisiere selbst ja auch die Missionierungsversuche der Kirchen - allerdings kritisiere ich auch Atheisten, Islamisten oder jeden anderen, der mir auf die Tour kommt.

Zudem kann ich nicht mal mehr abzählen, wie viele intolerante Atheisten ich so kenne, die sich dann auch schon gelegentlich mit persönlicher Gewalt bei mir geäußert haben (z.B. durch gefakte Milzbrandbriefe oder durch Sachbeschädigung)

Bei einer Reihe von Atheisten habe ich einen höheren Ehrlichkeitsgrad festgestellt als bei vielen Christen.

Genau das wage ich sehr sehr sehr zu bezweifeln. Gerade wenn du dir mal anschaust, was Antichrist damals so zum Gilgamesch-Epos von sich gegeben hat, wirst du sehen, das viele Atheisten Sachen behaupten, die nicht stimmen oder die sie zumindest nicht selbst hinterfragt haben.

Zudem: Die ganze Regierung (ob nun in Partei- oder Verfassungsgremien) der DDR war voll von Atheisten - dennoch würde ich selbst die bestechliche Regierung Kohl noch als wesentlich ehrlicher Einstufen als die DDR-Führung unter "Genosse Erich".

Ich habe etwas geschafft, was manche noch nicht erreicht haben, aber im Prinzip alle schaffen könnten.

Dieser Satz könnte aus einem Werbeheft von Scientology geklaut worden sein.

Ganz einfach ausgedrückt: ich war ein Christ und jetzt bin ich frei vom Christentum. Ich muß jetzt nicht mehr der Bibel, dem Jesus und der Kirche in den Hintern kriechen.

Ich bin weder der Bibel, noch Jesus, noch der Kirche jemals in den Hintern gekrochen.

Ich darf Informationen aus allen Richtungen zur Kenntnis nehmen.

Ich habe nie irgendein Lernverbot von einer Kirche erhalten. Wer soetwas in verallgemeinernder Weise für die Christen nach 1950 behauptet ist ein Lügner.

[Restliches Zeug entsorgt, weil es bis auf selbstlobende und vorurteilbehaftete Inhalte nichts von Wert enthält]

Die fehlende Antwort...

Ach ja, du bist mir noch eine Antwort von vorhin schuldig (Posting: Montag, der 8. Maerz 2004, 17:11 Uhr ):

Antijesus: Vielleicht willst Du mich jetzt auf dem Scheiterhaufen verbrennen.

Matze: Du hast schon wieder ein Vorurteil genannt. Wer von uns ist also engstirnig?

Also, was ist? Fehlt dir die Antwort oder ist es dir peinlich, dass auch du, mit billigen und undifferenzierten Vorurteilen, Anschuldigungen und Polemik um dich wirfst?

Gruß,

Matze

Montag, der 8. Maerz 2004, 21:48 Uhr
Name: Antijesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Matze
Antijesus: Viele Christen glauben, daß ihre eigene Gruppe die einzige göttliche Wahrheit hat.
Matze: An den Zitaten von Antichrist, der Atheismus als die absolute Wahrheit hinstellt siehst du, dass diese Tendenz unter vielen Atheisten ebenfalls üblich ist.

Antwort:
Wenn das Christentum sich einbildet, die einzige Wahrheit zu sein, dann haben andere (z.B. der Atheismus) auch das Recht, sich als die einzige Wahrheit betrachten zu dürfen.
Gegen die Machtansprüche des Christentum darf man sich doch wohl noch verteidigen dürfen? Oder nicht?
Christliche Missionierung bedeutet Krieg gegen Andersdenkende. Und gegen diesen permanenten Krieg darf und sollte man sich verteidigen dürfen.
Ich denke, die Christen sollten andere Ideale (auch den Atheismus) neben sich als gleichberechtigt anerkennen!
Bei einer Reihe von Atheisten habe ich einen höheren Ehrlichkeitsgrad festgestellt als bei vielen Christen.

Montag, der 8. Maerz 2004, 20:59 Uhr
Name: Antijesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Matze
Antijesus: In meiner über 40jährigen Erfahrung mit Christen habe ich viele Erfahrungen und Beobachtungen gesammelt.
Matze: Ich bezweifle stark, dass deine Erfahrungen sowohk repräsentativ, als auch allgemeingültig sind.

Antwort:
Ich habe etwas geschafft, was manche noch nicht erreicht haben, aber im Prinzip alle schaffen könnten. Ganz einfach ausgedrückt: ich war ein Christ und jetzt bin ich frei vom Christentum. Ich muß jetzt nicht mehr der Bibel, dem Jesus und der Kirche in den Hintern kriechen. Ich darf Informationen aus allen Richtungen zur Kenntnis nehmen. Und brauche mich nicht mehr von Bibel-Jesus-Kirche an der Nase herumführen lassen. Dieses sich frei fühlen vom Christentum ist wunderbar. Ich kann diese Entwicklung jedem Menschen empfehlen. Vor Freude habe ich schon mehrere Luftsprünge gemacht und mir auf die Schulter geklopft, daß ich den Machtansprüchen des Christentums und der christlichen Einseitigkeitsreligion entronnen bin.
Wie schafft man so was? Fragen stellen! Ich habe nicht aufgehört Fragen zu stellen. Die meisten hören zu früh auf, Fragen zu stellen. Z.B. Elzocko. Und was ist die Folge? Elzocko ist in der Bibel ertrunken. Und nun ist er tot. Bibel-Jesus-tot. Der Arme. Und keiner schafft es, ihn wieder lebendig zu machen.

Montag, der 8. Maerz 2004, 18:38 Uhr
Name: ELZOCKOLEIN
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


LOLILEIN ANTICHRISTLEIN..:::

Montag, der 8. Maerz 2004, 18:33 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Matzilein halt dein Schnäutzilein und hör auf.

Montag, der 8. Maerz 2004, 17:11 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Antijesus:

In meiner über 40jährigen Erfahrung mit Christen habe ich viele Erfahrungen und Beobachtungen gesammelt.

Ich bezweifle stark, dass deine Erfahrungen sowohk repräsentativ, als auch allgemeingültig sind.

Viele Christen glauben, daß ihre eigene Gruppe die einzige göttliche Wahrheit hat.

An den Zitaten von Antichrist, der Atheismus als die absolute Wahrheit hinstellt siehst du, dass diese Tendenz unter vielen Atheisten ebenfalls üblich ist.

Dumme Herumreiterei auf der Bibel musste ich sehr häufig anhören.

Es wäre evtl. sinnvoll gewesen diese Bibel gelesen zu haben, um mit jenen Leuten zu argumentieren. Ich würde auch nicht mit einem Moslem über religiöse Themen diskutieren, ohne wenigstens den Koran einmal gelesen zu haben!

Echte religiöse Universalität habe ich bei den Christen selten festgestellt.

Ein ähnliches Verhalten wirst du bei vielen Atheisten ebenfalls finden. Sieh dich mal im Web um oder lerne etwas über die Christen in den ebem. sozialistischen Ländern.

In der Summe würde ich sagen, daß ich das Christentum als eine Sekte empfinde.

Von der Begriffsdefinitionher ist das Christentum eine Sekte des Judentums. Sekte ist per se keine geistreiche Klassifizierung einer Religions- oder Weltanschauungsgemeinschaft.

Die Beziehung des Christentums zu anderen Religionen und Lebensphilosophien sind unterentwickelt.

Und wie sind die Beziehungen des atheistisch-geprägten Regimes in China zu anderen Religionen?

Wenn ich dagegen bei den Indianern lese, daß "der große Geist" allem innewohnt, dann kommt mir das Christentum wie eine Primitivreligion vor.

Ich bezweifle auch, dass du tieferes Wissen über indianische Religionen besitzt.

Die Atheisten der sozialistischen Länder haben mir nichts getan.

DIR nicht - ich kann durchaus von anderen Erfahrungen aus meinem Familienkreise berichten. Dich hat allerdings die EKD auch nicht aufknüpfen oder verbrennen lassen.

Und wenn die Kommunisten die überzogenen Christenwünsche nicht erfüllt haben bzw. beschnitten haben, dann möchte ich sie an dieser Stelle dafür loben.

Es geht hier nicht um "Christenwünsche", sondern um eine engstirnige Religionsunterdrückung zur Machtfestigung (die denen der katholischen Kirchenleitung im Mittelalter in nichts - nur in der Wirkungszeit - nachsteht).

Vielleicht willst Du mich jetzt auf dem Scheiterhaufen verbrennen.

Du hast schon wieder ein Vorurteil genannt. Wer von uns ist also engstirnig? (Keine Angst, ich werde auf dieser deinigen vorurteilsbehafteten Formulierung solange rumreiten, bist du mir eine Antwort darauf gegeben hast).

Gruß,

Matze

Montag, der 8. Maerz 2004, 17:08 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Es dürfte Dir wohl entgangen sein,
das in der Bibel nun mal keine Märchen sind
uns schon garnichts Erfundenes....

Prruuusst... lach... Huahahahah.... deer Witz des Tages. Lange nicht mehr so gelacht.

Die Realitaet ist, lieber EL Socko, dass Dein GOTT lediglich eine literarische Erfindung ist. Ich pinkle ihm taeglich ans Bein. Die Urinbruehe laeuft bei ihm so schoen warm bis zum Fuss hinab und Dein goettlicher Onanierer kann sich nicht mal wehren. Jeden Tag sch.... ich auf ihn und habe dabei das beste Leben. Auch kann er mich taeglich am A.... lecken, damit ich REIN in den Himmel komme..... nur - der Typ, der laesst und laesst sich einfach nicht blicken.
Ja wo isser denn, Dein Gottilein? Aso - nur in Deinem Kopf...

Montag, der 8. Maerz 2004, 16:57 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

JESUS kann keine leiche sein, da Er am dritten Tage von den Toten auferstanden ist:::::

Von den Toten auferstanden? Dass ich nicht lache... Vor ihm haben das zig andere auch getan.

Montag, der 8. Maerz 2004, 16:54 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Nietsche ist Tot
JESUS CHRISTUS ABER LEBT

Nietzsche lebte ganz sicher - von einem Jesus kann man das nicht behaupten.

Montag, der 8. Maerz 2004, 15:40 Uhr
Name: Antijesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Matze
Du redeest von DEN CHRISTEN - also ein Vorurteil. (Aber wenn wir schon idiotische Verallgemeinerungen betreiben: Wenn du willst können wir uns ja mal über DIE ATHEISTEN unterhalten, die in DEN SOZIALSITISCHEN STAATEN den Menschen eine antireligiöse Grundhaltung einzuimpfen versuchten und religiöse Menschen auf menschenrechtswidrige Weise verfolgten)
[Tipp: Das ganze ist nicht meine Meinung, sondern soll dir mal zeigen, was man mit Verallgemeinerung so hübsches anrichten kann]
A.:Als junger Mensch bin selber auf die Suche gegangen. Dadurch habe ich viel viel mehr gelernt als was ich je bei der Kirche gelernt habe.
Anscheinend hast du nicht gelernt, das Verallgemeinerungen gegenüber Menschen immer von undifferenzierten dummen Polemikern betrieben wird.

Antwort:
In meiner über 40jährigen Erfahrung mit Christen habe ich viele Erfahrungen und Beobachtungen gesammelt. Zwangsmitgliedschaft einer großen Kirche, Mitglied einer kleinen Kirche, hunderte von christlichen Vorträgen gehört, viele christliche Seminaren besucht, viele christliche Schriften gelesen (Bibel, Bücher von christlichen Gelehrten und Schlaumeiern), christliche Geistheiler kennen gelernt, usw. Der große Haufen der Christen ist religiös nicht interessiert, läßt sich aber von der Kirche abzocken. Viele Christen glauben, daß ihre eigene Gruppe die einzige göttliche Wahrheit hat. Dumme Herumreiterei auf der Bibel musste ich sehr häufig anhören.

Echte religiöse Universalität habe ich bei den Christen selten festgestellt. (Bei Carl Friedrich von Weizsäcker konnte ich davon etwas entdecken.)

In der Summe würde ich sagen, daß ich das Christentum als eine Sekte empfinde. Die Beziehung des Christentums zu anderen Religionen und Lebensphilosophien sind unterentwickelt. Das es vielleicht eine gemeinsame Wahrheit in allen Religionen, Philosophien und Wissenschaften geben könnte scheinen die Christen nicht zu begreifen.
Wenn ich dagegen bei den Indianern lese, daß „der große Geist“ allem innewohnt, dann kommt mir das Christentum wie eine Primitivreligion vor.
Die Atheisten der sozialistischen Länder haben mir nichts getan. Und wenn die Kommunisten die überzogenen Christenwünsche nicht erfüllt haben bzw. beschnitten haben, dann möchte ich sie an dieser Stelle dafür loben.
Für unser Land wünsche ich auch eine Reduzierung der christlichen Privilegien und eine Gleichbehandlung aller Religionen und ähnlicher Einrichtungen.
Vielleicht willst Du mich jetzt auf dem Scheiterhaufen verbrennen.

Montag, der 8. Maerz 2004, 15:35 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Atheismus heisst.
IRRWEG
UNWAHRHEIT
LEBEN ANDERER ZUESTÖHREN
Siehe http://www.h-m-k.org
Dort wird berichtet, über andersdenkende die durch den ATHEISMUS benachteiligt oder Umgebracht werden

Montag, der 8. Maerz 2004, 14:44 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Matzileins Kopf raucht schonwieder und auch el Socko die Socko dampft gewaltig. Der Grund: Ungläubige wettern gegen die heilige Kirche mit ihren schwulen Kardinälen und Pfaffen. Aber wir Atheisten lassen uns nicht verbrennen.

Atheismus: Weg, Wahrheit, Leben!

Montag, der 8. Maerz 2004, 13:35 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


ANTICHRIST

Es dürfte Dir wohl entgangen sein,
das in der Bibel nun mal keine Märchen sind
uns schon garnichts Erfundenes.
Aber das ist Dir wohl zu hoch

Montag, der 8. Maerz 2004, 13:33 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Antijesus:

Also, ich würde von einer Taufe abraten.

ACK.

Meine Mutter hat mich als Kleinkind taufen lassen. Es war nutzlos für mich. Das kleine Kind versteht nichts. Eher ist es nachteilig, weil man christlich einseitig belehrt wird. Die Christen schaffen es nicht, aus der Einseitigkeit herauszukommen. Die Vorurteile, die in der christlichen Belehrung drin stecken, sind so groß, daß man Jahre braucht, um sie wieder loszuwerden.

Du redeest von DEN CHRISTEN - also ein Vorurteil. (Aber wenn wir schon idiotische Verallgemeinerungen betreiben: Wenn du willst können wir uns ja mal über DIE ATHEISTEN unterhalten, die in DEN SOZIALSITISCHEN STAATEN den Menschen eine antireligiöse Grundhaltung einzuimpfen versuchten und religiöse Menschen auf menschenrechtswidrige Weise verfolgten)

[Tipp: Das ganze ist nicht meine Meinung, sondern soll dir mal zeigen, was man mit Verallgemeinerung so hübsches anrichten kann]

Als junger Mensch bin selber auf die Suche gegangen. Dadurch habe ich viel viel mehr gelernt als was ich je bei der Kirche gelernt habe.

Anscheinend hast du nicht gelernt, das Verallgemeinerungen gegenüber Menschen immer von undifferenzierten dummen Polemikern betrieben wird.

Gruß,

Matze

Gästebuch-Archiv
776 | 775 | 774 | 773 | 772 | 771 | 770 | 769 | 768 | 767 | 766 | 765 | 764 | 763 | 762 | 761 | 760 | 759 | 758 | 757 | 756 | 755 | 754 | 753 | 752 | 751 | 750 | 749 | 748 | 747 | 746 | 745 | 744 | 743 | 742 | 741 | 740 | 739 | 738 | 737 | 736 | 735 | 734 | 733 | 732 | 731 | 730 | 729 | 728 | 727 | 726 | 725 | 724 | 723 | 722 | 721 | 720 | 719 | 718 | 717 | 716 | 715 | 714 | 713 | 712 | 711 | 710 | 709 | 708 | 707 | 706 | 705 | 704 | 703 | 702 | 701 | 700 | 699 | 698 | 697 | 696 | 695 | 694 | 693 | 692 | 691 | 690 | 689 | 688 | 687 | 686 | 685 | 684 | 683 | 682 | 681 | 680 | 679 | 678 | 677 | 676 | 675 | 674 | 673 | 672 | 671 | 670 | 669 | 668 | 667 | 666 | 665 | 664 | 663 | 662 | 661 | 660 | 659 | 658 | 657 | 656 | 655 | 654 | 653 | 652 | 651 | 650 | 649 | 648 | 647 | 646 | 645 | 644 | 643 | 642 | 641 | 640 | 639 | 638 | 637 | 636 | 635 | 634 | 633 | 632 | 631 | 630 | 629 | 628 | 627 | 626 | 625 | 624 | 623 | 622 | 621 | 620 | 619 | 618 | 617 | 616 | 615 | 614 | 613 | 612 | 611 | 610 | 609 | 608 | 607 | 606 | 605 | 604 | 603 | 602 | 601 | 600 | 599 | 598 | 597 | 596 | 595 | 594 | 593 | 592 | 591 | 590 | 589 | 588 | 587 | 586 | 585 | 584 | 583 | 582 | 581 | 580 | 579 | 578 | 577 | 576 | 575 | 574 | 573 | 572 | 571 | 570 | 569 | 568 | 567 | 566 | 565 | 564 | 563 | 562 | 561 | 560 | 559 | 558 | 557 | 556 | 555 | 554 | 553 | 552 | 551 | 550 | 549 | 548 | 547 | 546 | 545 | 544 | 543 | 542 | 541 | 540 | 539 | 538 | 537 | 536 | 535 | 534 | 533 | 532 | 531 | 530 | 529 | 528 | 527 | 526 | 525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren