Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Montag, der 19. April 2004, 19:12 Uhr
Name: Schueppelchen
E-Mail: enrico@schueppelchen.de
Homepage: http://www.schueppelchen.de

Lang, lang ist es her, als ich das letzte Mal hier war und bin immer noch begeistert.

Macht weiter so!

Montag, der 19. April 2004, 19:10 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


JESUS CHRISTUS IST DER WEG
DIE WAHRHEIT
UND DAS LEBEN

Montag, der 19. April 2004, 19:08 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Atheismus ist.
Weg von GOTT.
Unwahheit
Leben ohne GOTT

Montag, der 19. April 2004, 15:27 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ich bin froh, wenn es keine anderen Anschauungen als den Atheismus mehr gibt. Dann gibt es keine LÜGENCHRISTEN wie ELZOCKO mehr. Die echten verblödeten Gotteslästerer.

ATHEISMUS IST WEG, WAHRHEIT, LEBEN!

Montag, der 19. April 2004, 15:04 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Wenn ich mich zu schämen habe, dann DEINER
Blödheit.
ANTICHRIST

Montag, der 19. April 2004, 14:59 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Elzocko, du bist ein
g o t t e s l ä s t e r e r !!!

Schäm dich deiner enormen Blödheit!

Montag, der 19. April 2004, 14:52 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: http://www.jesus-tag.de


Und der beste Beweiss das Beten nützt,
ist das Zahlreiche Christen gegen die Sündige Love-Parade gebetet haben.
Die Love-Parade fällt aus.
Siehe auch.
http://www.jesus-tag.de

Montag, der 19. April 2004, 14:48 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


In Beten ist die Macht Gottes.
GOTT ist nicht imaginär sondern eine REALITÄT,
aber das wird Antichrist NIE raffen.

Montag, der 19. April 2004, 13:09 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Fehler machen wir alle, aber Atheisten machen nicht den Fehler, einen imaginären gott anzubeten und ein ewiges Leben zu erflehen. Die Schöpfung hat es schon gut eingerichtet, hundert Jahre kann ein Mensch werden und dann ist Feierabend. Warum soll ich einen imaginären gott fürchten und vor einem Teufelchen Angst haben? Fürchten muß man nur den Menschen. Also weg mit der Mär vom Jesulein! Das
brauchen wir absolut nicht und man sollte mit den blöden Drohungen aufhören, die beim Atheisten nur ein mitleidiges Grinsen verursachen.

Montag, der 19. April 2004, 12:11 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Fehler begehen alle Menschen, es ist aber ein Fehler, an einen imaginären gott zu glauben und sich ein Seelenheil zu erhoffen. Leben heißt alle Schwierigkeiten und Erfolge selbst zu erarbeiten und zu genießen. Beten ist sinnlos!

Montag, der 19. April 2004, 07:57 Uhr
Name: AN ANTICHRIST
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Wenn der Mensch sich von GOTT abgewendet hat
und Fehler macht, kann Er das nicht GOTT anlasten.
LEUCHTET DAS EIN ???
der Atheismus, und Komunismus sind schon lange nicht das Wahre.

Montag, der 19. April 2004, 06:37 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Na, wieviele Tote, Verletzte, Ungerechtigkeiten,
gabe es an diesem Wochenende wieder? gottle hat wieder zugeschaut, in den Kirchen knieten wieder die Christen und es hat sich nichts verändert. Die
Klingelbeutel füllten sich wieder und der Priester dachte, lebt sich doch ganz gut mit dem Märchen. Es ist unglaublich, aber in unserem Rechtssystem wird die größte Lüge der Weltgeschichte geschützt. Oder ist irgendwo bekannt, daß es einen atheistischen Richter oder Staatsanwalt gibt? Hut ab vor den Pfarrern und Priestern, die der Kirche aus Überzeugung den Rücken kehrten. Sie haben genug durchgemacht und sich diese Entscheidung lange überlegt. Es werden
noch viele folgen, die den Mantel des Christentums ablegen. Es ist gut, wenn die christlichen Kirchen immer machtloser werden. Damit keine Irrtümer auftauchen, ich erkenne keine
Religion an, nur meine eigene, bestimmte Inhalte sind für alle Menschen geeignet, daß entspricht menschlichen notwendigen Interessen, aber es bedarf keinesfalls eines gottes und des Christentumes. Was bleibt beim Christentum, wenn man sich die Bibel wegdenkt?

Sonntag, der 18. April 2004, 22:46 Uhr
Name: Ute Moritz
E-Mail: UteMoritz@gmx.de
Homepage: keine Homepage

Nach einem wunderschönen Gottesdienst aus einer Kirche in Dresden (?) am Ostersonntag, der im Fernsehen übertragen wurde, würde ich gerne eine Adresse einer Gemeinde in der Nähe Bad Wörishofen bzw. München erfahren. Kann mir jemand weiterhelfen? Insbesondere interessiert mich Name und Anschrift der Pastorin aus Berlin, die diesen Dank-Gottesdienst mit gestaltet hat.

Sonntag, der 18. April 2004, 22:39 Uhr
Name: Juristentum
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Sollte man nicht allmählich einen Prozess gegen die größte Lüge unseres Rechtssystems machen?

Juristen leiten sich vom Namen von lateinisch "Jus" der Gerechtigkeit ab. Aber kaum ein Jurist hat mehr Interesse an der Gerechtigkeit, sondern nur am Arbeitgeber, letztlich am Geld. Der eine ist Gerecht gegenüber dem Staat, der anderer gegenüber einer Firma. Wo ist da da die wahre Gerechtigkeit?

Warum also lügen und sie Juristen nennen? Nennen wir doch das Schwein beim Namen: Geldisten, Gerechtigkeitsleugner.

Justitia ist blind, aber auch dumm.

Sonntag, der 18. April 2004, 22:23 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Jo, leider Matze.

Sonntag, der 18. April 2004, 21:47 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Hihi³:

Was ist dreckig und voller Mist,
es ist ein dummer schwuchtelchrist.

Was ist Dumm und voller Mist,
es ist ein Dummer Humanist

Nun haben wir mal wieder einen inhaltlichen Tiefpunkt im Gästebuch von humanist.de erreicht.

Gruß,

Matze

Sonntag, der 18. April 2004, 18:45 Uhr
Name: Hihi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Was ist Dumm und voller Mist,
es ist ein Dummer Humanist

Sonntag, der 18. April 2004, 18:44 Uhr
Name: Hihi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Was ist Dumm und voller Mist,
es ist ein Dummer Atheist

Sonntag, der 18. April 2004, 18:00 Uhr
Name: Hihi
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Was ist dreckig und voller Mist,
es ist ein dummer schwuchtelchrist.

Sonntag, der 18. April 2004, 17:09 Uhr
Name: PDSler
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Es gibt keine demokratischen Waffen, keinen demokratischen Krieg und keine demokratischen Soldaten. Soldaten sind und bleiben staatlich legitimierte Mordmaschinen.

Ganz meine Meinung. Der "Bürger in Uniform" ist ein Widerspruch in sich!

Sonntag, der 18. April 2004, 16:00 Uhr
Name: Pazifist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Es gibt keine demokratischen Waffen, keinen demokratischen Krieg und keine demokratischen Soldaten. Soldaten sind und bleiben staatlich legitimierte Mordmaschinen.

Sonntag, der 18. April 2004, 08:06 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Socke,

GOTT GAB ES IMMER.

Warst Du dabei?
Genausogut koennte man ja auch behaupten, das Weltall gab es schon immer!?

Sonntag, der 18. April 2004, 00:58 Uhr
Name: Antimatze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Matze du ARRRSCH

Sonntag, der 18. April 2004, 00:05 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Antijesus:

Antimatze steht auf dem Standpunkt: "Matze du ARRRSCH"

Ein sehr undifferenzierter Standpunkt.

Er beschimpft Dich. Und keiner verteidigt Dich.

Eine Sache, die mir zumindest, relativ egal ist.

Kann es sein, daß Du ihn gekränkt hast? Kann es sein, daß Antimatze ein Atheist ist, und Du ihn nicht respektierst hast?

Da sein Pseudonym nicht regulär ist und er auch keinen Grund für seine Beschimpfungen geschrieben hat, ist eine solche Vermutung völlig aus der Luft gegriffen. Es könnte auch genauso sein, dass er einen völlig anderen Grund hat.

Du könntest in Deiner Bibel mal genauer ein bestimmtes Zitat ansehen. Da steht: "Das Reich Gottes ist in euch." Das könnte man so deuten: in jedem Atheisten ist das Reich Gottes!

Das ist durchaus anzunehmen.

Folglich sollte man Atheisten respektieren!

Was ist Respekt? Respekt gegenüber einem anderen Menschen ist für mich, einem anderen Menschen seine unveräußerlichen Menschenrechte und dessen Menschenwürde zu achten und zu schützen.

Wenn ich die Aussagen eines Mitmenschen sachlich mit einer fundierten Argumentation kritisiere, so ist das in meinen Augen nicht respektlos gegenüber diesem Menschen. Ich schreibe ihm nicht vor, was er zu sagen und zu denken pflegt, sondern äußere nur meine Meinung. Ich versuche bei dieser Meinungsäußerung so gut wie möglich in einem sachlichen Rahmen zu bleiben und meine Argumente mit Tatsachen oder logischen Schlußfolgerungen zu unterstützen, ohne die Gegenseite mit Lügen zu diffamieren. Das ist im übrigen mein Menschenrecht.

Vielleicht haben manche Atheisten viel mehr recht als viele Christen?!

Das müsstest du begründen.

Warum sollten Atheisten "mehr Recht" als Christen haben? Vor knapp 10 Jahren hatten in Ostdeutschland "Sozialisten" immer mehr Recht als alle anderen. Vor noch 150 Jahren war es der kirchliche und weltliche Adel. Die Folge waren Verfolgungen Andersdenkender.

Sobald jemand meint, "mehr Recht" zu haben, als ein anderer, dies aber nicht exemplarisch, sondern allgemein sagt, hat er sich schon in die Fußstapfen derer begeben, die ihre Meinung mit allen Mitteln durchsetzen wollen.

Im Spezialfall kann man durchaus objektiv oder logisch beweisen, dass jemand etwas tatsächlich falsches gesagt hat - aber allgemein kann ich nie sagen, ob jemand mehr oder weniger recht hat, als ein anderer. Es gibt sogar Fälle, in denen ein endgültiger Beweis mit unseren Mitteln unmöglich ist.

Die Ansichten der Atheisten enthalten goldene Berge von Wahrheit. Vivekananda

Genau deshalb ist diese(r) Vivekananda ein furchtbar schlechter Autor/Denker. Sokrates, den man als einen Glanzpunkt menschlicher Geistesgeschichte bezeichnen darf, hat in einem Satz etwas zusammengefasst, was kaum jemand zuvor hingekriegt hat:

"Ich weiß, dass ich nichts weiß."

Das ist die ultimative Aufklärung. Auf diesem einfachen, logischen Satz, kann man sogar sehr fundiert die Notwendigkeit der Menschenrechte begründen. Wenn ein Mensch begreift, dass all sein Wissen eigentlich nur ein begrenztes Scheinwissen ist, dann ist er wirklich weise, weil er sich stets bewusst ist, dass er sich irren kann, dass sein Weltbild falsch ist. Wenn er das versteht, dann stehen ihm Tür und Tor zur modernen Geistes- und Naturwissenschaft offen. Wenn er das versteht, dann ist er frei, von geistiger Gängelung durch andere, denn er ist stets bereit, das vorhandene Wissen, über den Haufen zu werfen und neu zu erlernen.

Zum Schluß noch ein Zitatus aus Platon's Apologie des Sokrates:

"Unter euch, ihr Menschen, ist der der Weiseste, der wie Sokrates einsieht, daß er in der Tat nichts wert ist, was die Weisheit anbelangt"

Andersdenkende, einschließlich Atheisten, möchten nicht am christlichen Gängelband geführt oder zurückgeführt werden. Ob die Christen das jemals begreifen werden?

Genau eine solche Behauptung ist ein einfaches, verallgemeinerndes, polemisches Vorurteil. Du setzt damit einfach mal voraus, dass ALLE CHRISTEN grundsätzlich das Interesse haben, die Meinungsfreiheit andersdenkender zu beschneiden. Ich habe kein Interesse daran. Also redest du schon die Unwahrheit.

Gruß,

Matze

Samstag, der 17. April 2004, 20:11 Uhr
Name: Antijesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Matze
Antimatze steht auf dem Standpunkt: „Matze du ARRRSCH“

Er beschimpft Dich. Und keiner verteidigt Dich. Kann es sein, daß Du ihn gekränkt hast? Kann es sein, daß Antimatze ein Atheist ist, und Du ihn nicht respektierst hast?

Du könntest in Deiner Bibel mal genauer ein bestimmtes Zitat ansehen. Da steht: „Das Reich Gottes ist in euch.“ Das könnte man so deuten: in jedem Atheisten ist das Reich Gottes! Folglich sollte man Atheisten respektieren! Vielleicht haben manche Atheisten viel mehr recht als viele Christen?!

In der Literatur habe ich mal das Zitat gefunden:
Die Ansichten der Atheisten enthalten goldene Berge von Wahrheit. Vivekananda

Andersdenkende, einschließlich Atheisten, möchten nicht am christlichen Gängelband geführt oder zurückgeführt werden. Ob die Christen das jemals begreifen werden?

Freitag, der 16. April 2004, 19:14 Uhr
Name: ANITMATZE
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Matze du ARRRSCH

Freitag, der 16. April 2004, 14:51 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Antichrist:

Wann stirbt eigentlich gott, und vor wem muß der sich verantworten?

Warum stellst du Fragen über ein Wesen, dessen Existenz du ausschließt?

Gruß,

Matze

Freitag, der 16. April 2004, 14:50 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Elzocko:

Sag mal MATZE, biste der Matze aus dem SPIN ??

Aus dem was?

Gruß,

Matze

Freitag, der 16. April 2004, 14:32 Uhr
Name: Sven
E-Mail: leatherface11@dreamcast.com
Homepage: http://www.maskenbildner.net

Tag auch !!!! Ich wollte mich auch mal verewigen: Eure Seite gefällt mir sehr gut.

Freitag, der 16. April 2004, 14:30 Uhr
Name: Sven
E-Mail: tresholder6@lycos.com
Homepage: http://www.maskenbildner.net

Ich hab's endlich mal geschafft mir eure Homepage anzuschauen! Eure Seite ist echt klasse. Ich hoffe, Ihr macht weiter so...

Freitag, der 16. April 2004, 13:06 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


HERBERT FERSTL.
Stimmt auch nicht,
GOTT GAB ES IMMER.
Du als JUDAS ISCHARIOT müsstest
es eigentlich Wissen.

Freitag, der 16. April 2004, 12:18 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Wann stirbt eigentlich gott

Gar nicht. Weil es nie einen gegeben hat!

Freitag, der 16. April 2004, 12:18 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Socke,

GOTT GIBT ES REELL,
Nicht nur in mein Kopf
sondern in WIRKLICHKEIT

Dann zeig mal her :-))))

(Aber reel bitte - und keine Ausreden, wie: lies selbst in der Bibel. Das tue ich jeden Tag)

LOOOOOOOOL!

Freitag, der 16. April 2004, 11:19 Uhr
Name: 영미
E-Mail: ekwl1024@yahoo.co.kr
Homepage: http://www.77777sex.ce.ro

http://www.77777sex.ce.ro
http://www.77777sex.ce.ro

수신거부:ekwl1024@yahoo.co.kr로 보내 주시면 수신거부 하겠습니다.

Freitag, der 16. April 2004, 10:20 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Wann stirbt eigentlich gott, und vor wem muß der sich verantworten????

Gästebuch-Archiv
797 | 796 | 795 | 794 | 793 | 792 | 791 | 790 | 789 | 788 | 787 | 786 | 785 | 784 | 783 | 782 | 781 | 780 | 779 | 778 | 777 | 776 | 775 | 774 | 773 | 772 | 771 | 770 | 769 | 768 | 767 | 766 | 765 | 764 | 763 | 762 | 761 | 760 | 759 | 758 | 757 | 756 | 755 | 754 | 753 | 752 | 751 | 750 | 749 | 748 | 747 | 746 | 745 | 744 | 743 | 742 | 741 | 740 | 739 | 738 | 737 | 736 | 735 | 734 | 733 | 732 | 731 | 730 | 729 | 728 | 727 | 726 | 725 | 724 | 723 | 722 | 721 | 720 | 719 | 718 | 717 | 716 | 715 | 714 | 713 | 712 | 711 | 710 | 709 | 708 | 707 | 706 | 705 | 704 | 703 | 702 | 701 | 700 | 699 | 698 | 697 | 696 | 695 | 694 | 693 | 692 | 691 | 690 | 689 | 688 | 687 | 686 | 685 | 684 | 683 | 682 | 681 | 680 | 679 | 678 | 677 | 676 | 675 | 674 | 673 | 672 | 671 | 670 | 669 | 668 | 667 | 666 | 665 | 664 | 663 | 662 | 661 | 660 | 659 | 658 | 657 | 656 | 655 | 654 | 653 | 652 | 651 | 650 | 649 | 648 | 647 | 646 | 645 | 644 | 643 | 642 | 641 | 640 | 639 | 638 | 637 | 636 | 635 | 634 | 633 | 632 | 631 | 630 | 629 | 628 | 627 | 626 | 625 | 624 | 623 | 622 | 621 | 620 | 619 | 618 | 617 | 616 | 615 | 614 | 613 | 612 | 611 | 610 | 609 | 608 | 607 | 606 | 605 | 604 | 603 | 602 | 601 | 600 | 599 | 598 | 597 | 596 | 595 | 594 | 593 | 592 | 591 | 590 | 589 | 588 | 587 | 586 | 585 | 584 | 583 | 582 | 581 | 580 | 579 | 578 | 577 | 576 | 575 | 574 | 573 | 572 | 571 | 570 | 569 | 568 | 567 | 566 | 565 | 564 | 563 | 562 | 561 | 560 | 559 | 558 | 557 | 556 | 555 | 554 | 553 | 552 | 551 | 550 | 549 | 548 | 547 | 546 | 545 | 544 | 543 | 542 | 541 | 540 | 539 | 538 | 537 | 536 | 535 | 534 | 533 | 532 | 531 | 530 | 529 | 528 | 527 | 526 | 525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren