Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Montag, der 26. April 2004, 21:45 Uhr
Name: -
E-Mail: -
Homepage: -

ich nochmal von der letzten.
wenn aber er , jonas, denkt ich sein unbeliebt habe er in meiner klasse recht haben aber was sonst so ist sag ich mal lieber nicht. der würde falls er dies liest was er hoffe ich nicht tut vor neid platzen welche weiber ich schon gefögelt habe!!! na ja ich wünsche noch nen schönen abend insbesondere dir jonas , du tust mir leid das du so scheiße lebst!!!!!!!

heagdl

Montag, der 26. April 2004, 21:43 Uhr
Name: JOnas wissig
E-Mail: wisjon@gmx.de
Homepage: www.ich arschficker.de

GUten tag
ich kann einfach nicht verstehen wie ein mensch so scheiße sein kann wie jonas wissing.
Der hat mal so geschichten mit vergangenheit gelabert und ich habe mich zusammengesetzt am rathaus usw. und hab nach beweisen gesucht. er lügte uns glaube ich nur an weil er bei uns sein wollte. hab aber auch keine ahnung was zu der zeit geschah. Dieser jonas denkt nur weil er drei freunde gefunden hat aufmucken zu dürfen!
muss cu

Montag, der 26. April 2004, 20:39 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

ich bin froh das ich, ausser im christlichen internetcafe kein Admin war.

Darauf war mein Kommentar eigentlich gar nicht abgezielt. Es ging eher um die Schreibweise des Wortes "verfehlen". Irgendwie tut das dann doch einfach weh, wenn man so etwas liest.

Gruß,

Matze

Montag, der 26. April 2004, 19:37 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


AN MATZE.
ich bin froh das ich, ausser im christlichen internetcafe kein Admin war.

Montag, der 26. April 2004, 18:56 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Elzocko:

haste Dein Admin-Dasein beim SPINCHAT ferfehlt,

Ahhhhhhauuuuutsch.

Montag, der 26. April 2004, 18:54 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Wirtstier:

Zurück zum Gesetz, das Gesetz erlaubt es denke ich mal nicht sich unter anderen Namen bekannt zu geben

Ich wusste gar nicht, dass es verboten ist einen Alias gegen einen anderen Alias auszutauschen. Hängt das mit dem Vermummungsverbot zusammen? :-).

Gruß,

Matze

Montag, der 26. April 2004, 17:17 Uhr
Name: Nikola Tesla
E-Mail: Nikola-Tesla@web.de
Homepage: Balkan und kein Ende!

Vergeben aber nicht vergessen - das wir nicht
in die gleiche sutuation kommen wie damals 1914,
1941, 1991 und 1995!

Orthodoxer Christen Kroatien

Montag, der 26. April 2004, 17:02 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


SORRY, Hab vergessen zu Fragen, seit wann liegt WIEN in Niedersachsen ???????????????????
Siehe Posting von ADMIN wirtstier.
Looooooooooooool

Montag, der 26. April 2004, 16:41 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


AN SPIN-ADMIN wirtstier.
Gerne warte ich auf deine Anzeige,
Ich muss Dich aber leider bitter entäuschen.
Ich wohne NICHT IN WIEN, sondern nachweissbar 50 KM Südlich Hannover.
Wenn DU nicht fähig bist, IP-NUMMERN auseinander zuhalten, haste Dein Admin-Dasein beim SPINCHAT ferfehlt, nicht umsonst biste, laut deiner Aussage, von PAUL gefeuert und gedemütigt worden.
Ich habe noch das Orginal-Fax was Ich letztes Jahr an SPIN schickte.
Ich kann es gerne nochmal hier reinposten, es sind alles DEINE Worte, die DU in mein GB geschrieben hattest.
Viele User aus dem SPIN-CHAT können es bestätigen, das ich NICHT Dein Hirngespinst Player4Life bin oder sein kann. Frag doch mal Traum* oder Pusteblume oder Rose oder Bäckerjunge oder Aufsichtsrat oder Teddy oder oder oder.
USER ELZOCKO HAT GESPROCHEN.
PS. Wenn DU ne BRILLE brauchst, die gibts beim Optiker,
Oder Fielmann.

Montag, der 26. April 2004, 16:27 Uhr
Name: Jörg
E-Mail: info@joerg-schauenburg.com
Homepage: http://www.joerg-schauenburg.com

Ich baue eine ähnliche Seite auf, nur das in meiner Community ein bisschen offener gesprochen wird. Aber die Seite ist echt Top

Montag, der 26. April 2004, 16:23 Uhr
Name: wirtstier
E-Mail: wirtstier@spin.de
Homepage: http://www.spin.de

Guten Tag, ELZOCKO.

Ich wollte sie auf das Gesetz aufmerksam machen, denn mir ist einiges klar geworden.

Ich nehme an das sie sich schützen wollen, und deshalb unter Player4Life hier im Gästebuch sich fertig machen. Ich will damit sagen, das ich mir jetzt ganz sicher bin, das Sie Player4Life sind.

Zurück zum Gesetz, das Gesetz erlaubt es denke ich mal nicht sich unter anderen Namen bekannt zu geben ein lieber ELZOCKO oder auch Player4Life, denn ich habe herausgefunden das ihr Internetanschluss auch nach Wien führt, also müssen Sie kleiner Internet-Mafiosi Player4Life sein. Es gibt nichts mehr zu leugnen, ADMIN WIRTSTIER hat gesprochen und wird eine Anzeige gegen sie ELZOCKO (Player) vornehmen wegen verleumdung.

Montag, der 26. April 2004, 15:42 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: (formatierfehler korrigiert)

@Antijesus:

Antijesus:
"Ein Scheiterhaufen um 1400
...
Woanders las ich mal, daß die Christen das Scheiterhaufenverbrennen aus lauter Nächstenliebe veranstaltet haben, um die Seelen der "Hexen" und "Ketzer" zu retten.

So liebevoll können Christen sein! "

1. Gab es selbst damals durchaus sehr starke innerkirchliche Aktionen und Kritiken gegen die Hexenverfolgung (siehe Johannes Brenz - falls dieser dir überhaupt ein Begriff sein sollte).

2. Wenn du also von einer erblichen Kollektivschuld ausgehst (nach deiner Aussage: weil einige Christen damals gemordet haben, sind deshalb auch heute noch Christen im allgemeinen schlechte Menschen) - dann müsste ich diese Kollektivschuld ja auch auf andere Gruppen übertragen können?
Z.B. die Kollektivschuld die Atheisten (unterdrückung Andersdenkender), Humanisten (siehe DDR), Demokraten (franz. Revolution) etc. auch zu tragen haben, weil einige, die sich als solche bezeichnet haben, Verbrechen begangen haben?

Wenn das nicht deine Ansicht ist, dann musst du mir begründen, warum Christen grundsätzlich Kollektivschuld trifft und warum Atheisten nicht.

Nur damit du meine Ansicht kennst: Ich halte Kollektivschuld für Unsinn. Sie wird nur von Leuten ausgesprochen, die Vorurteile haben, die Verallgemeinern und Geschichte völlig undifferenziert betrachten. Ich würde weder heutige, noch damilige Christen grundsätzlich als schuldig bezeichnen, noch heutige oder damalige Atheisten. Schuld tragen nur Einzelpersonen, niemals Gruppen.

Wenn du so kritikfähig und aufklärerisch bist, wie du vorgibst zu sein, solltest du wenigstens auf die Fragen antworten! Auf mein letztes Posting hast du im übrigen schon wieder nicht geantwortet, obwohl dort sehr viele Fragen offen geblieben sind. Also, traust du dich nicht oder fehlen dir die Argumente?

Gruß,

Matze

Montag, der 26. April 2004, 15:40 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Antijesus:

Antichrist:
"Ein Scheiterhaufen um 1400

[...]

Woanders las ich mal, daß die Christen das Scheiterhaufenverbrennen aus lauter Nächstenliebe veranstaltet haben, um die Seelen der "Hexen" und "Ketzer" zu retten.

So liebevoll können Christen sein! "

1. Gab es selbst damals durchaus sehr starke innerkirchliche Aktionen und Kritiken gegen die Hexenverfolgung (siehe Johannes Brenz - falls dieser dir überhaupt ein Begriff sein sollte).

2. Wenn du also von einer erblichen Kollektivschuld ausgehst (nach deiner Aussage: weil einige Christen damals gemordet haben, sind deshalb auch heute noch Christen im allgemeinen schlechte Menschen) - dann müsste ich diese Kollektivschuld ja auch auf andere Gruppen übertragen können?
Z.B. die Kollektivschuld die Atheisten (unterdrückung Andersdenkender), Humanisten (siehe DDR), Demokraten (franz. Revolution) etc. auch zu tragen haben, weil einige, die sich als solche bezeichnet haben, Verbrechen begangen haben?

Wenn das nicht deine Ansicht ist, dann musst du mir begründen, warum Christen grundsätzlich Kollektivschuld trifft und warum Atheisten nicht.

Nur damit du meine Ansicht kennst: Ich halte Kollektivschuld für Unsinn. Sie wird nur von Leuten ausgesprochen, die Vorurteile haben, die Verallgemeinern und Geschichte völlig undifferenziert betrachten. Ich würde weder heutige, noch damilige Christen grundsätzlich als schuldig bezeichnen, noch heutige oder damalige Atheisten. Schuld tragen nur Einzelpersonen, niemals Gruppen.

Wenn du so kritikfähig und aufklärerisch bist, wie du vorgibst zu sein, solltest du wenigstens auf die Fragen antworten! Auf mein letztes Posting hast du im übrigen schon wieder nicht geantwortet, obwohl dort sehr viele Fragen offen geblieben sind. Also, traust du dich nicht oder fehlen dir die Argumente?

Gruß,

Matze

Montag, der 26. April 2004, 14:39 Uhr
Name: Player4Life
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

ok, elzocko, ich will diesmal wirklich frieden machen. Das Problem ist das du immer wieder ärger machst danach, benimm dich mal endlich

Montag, der 26. April 2004, 10:29 Uhr
Name: Antijesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ein Scheiterhaufen um 1400

Auf der Frankfurter Buchmesse 2003 ist mir ein Prospekt aufgefallen. Da wurde auf ein Buch aufmerksam gemacht. In diesem Buch habe ich jetzt den folgenden Abschnitt gefunden:

"Versuche, Tauler wegen seiner Nähe zu nicht christlichen Mystikern der Häresie anzuklagen, waren zu dessen Lebzeiten gescheitert – wegen seines großen Einflusses und Bekanntheitsgrades, aber auch wegen Taulers demütiger Wahrhaftigkeit, die noch heute aus seinen erhalten gebliebenen Predigten spricht. Auch seine Arbeit und sein Einsatz während der Zeit der großen Pest in Strassburg hatten ihm große Achtung und Anerkennung eingebracht.
All dieses wurde Sebastian wieder gewahr, als er in die Vergangenheit in sein Leben als Mönch im Umfeld Taulers zurückblickte.
Es war nicht verwunderlich, dass bald nach dem Ableben Johannes Taulers (1300-1361) jene, die seine Lehren aufgenommen hatten, verfolgt wurden. Dies führte auch zu seiner Anklage und Verhaftung. Sebastian sah und fühlte noch einmal die hochnotpeinliche Befragung durch das Inquisitionsgericht, die furchtbare Folter, mit der sein Geständnis erpresst wurde, und die darauf folgende Verurteilung wegen Häresie. Das Urteil durch das Inquisitionsgericht lautete auf Tod auf dem Scheiterhaufen. Dies war ein Erleben von solch brutaler Dramatik, dass es sich immer noch in Erinnerungsstücken seiner karmischen Vergangenheit lebendig hielt.
Er erlebte noch einmal seinen übel zugerichteten Körper nach der Folter und wie man ihn in Ketten auf den Marktplatz der Stadt brachte und dort auf einem vorbereiteten Scheiterhaufen an einem Pfahl festband. Der Pfahl hielt ihn an seinen Ketten aufrecht. Darüber hinaus hatte man einen feuchten Strick derart um seinen Hals gelegt, dass er gerade noch mit Mühe Luft holen konnte, aber ansonsten völlig gelähmt und zum Sprechen unfähig dem ausgeliefert war, was kam. Das Feuer wurde angezündet, beißender Rauch quälte ihn, ohne dass der aufsteigende Husten seinen Weg nach außen hätte finden können. Er rang nach Luft, aber mit der zunehmenden Hitze hatte der Strick um seinen Hals sich noch mehr verengt und er konnte nicht weiteratmen.
Bevor das Feuer seine volle zerstörerische Gewalt an ihm auslassen konnte, war er durch die unerträglichen Schmerzen und den Luftmangel bewusstlos geworden. Er sah sich noch einmal von oben und von der Seite und wusste, dass die Seele seinen geschundenen Körper bereits verlassen hatte. Langsam schwebte er in andere höhere Regionen, bis auch dieses Bild sich in einem Lichterlebnis aufzulösen begann."
(Aus „Lichtreisen“ von Karl F. Neu, Books on Demand GmbH, Norderstedt, 2003, ISBN 3-8330-0860-1, Seite 71-72)

In einem anderen Buch habe ich gelesen, daß Experten die Zahl der Hexenverbrennungen (vermutlich einschließlich der Ketzerverbrennungen) zwischen 100 000 und 9 000 000 geschätzt haben.

Woanders las ich mal, daß die Christen das Scheiterhaufenverbrennen aus lauter Nächstenliebe veranstaltet haben, um die Seelen der „Hexen“ und „Ketzer“ zu retten.

So liebevoll können Christen sein!

Montag, der 26. April 2004, 08:35 Uhr
Name: AV
E-Mail: av@msn.com
Homepage: http://msd.no-ip.com/

thanks

Montag, der 26. April 2004, 07:44 Uhr
Name: Tut das Not?
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Macht doch Schluß mit dem gesabbel, dieses macht niemandem Spaß!
Die Probleme sind ernsthafter!

Ein hin und wieder Gast

Montag, der 26. April 2004, 07:43 Uhr
Name: Tut das Not?
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Macht doch Schluß mit dem gesabbel, dieses macht niemandem Spaß!
Die Probleme sind ernsthafter!

Ein hin und wieder Gast

Sonntag, der 25. April 2004, 21:32 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Das Ich wem beleidigt oder gehackt habe, weiss ja Jeder.
Das sind Hirngespinste seitens Player4Life

Sonntag, der 25. April 2004, 21:25 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


DER EINTRAG VON 20.10 UHR STAMMT NICHT VON MIR SONDER VON EIN FAKE, wahrscheinlich Player4Life

Sonntag, der 25. April 2004, 20:29 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Elzocko:

Na warte Player4Life wenn ich dich in die Finger bekomm

Verstehst du das unter christlicher Nächstenliebe, Elzocko?

Gruß,

Matze

Sonntag, der 25. April 2004, 20:12 Uhr
Name: Player4Life
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

elzocko lass mich in Ruhe, jetzt weiss ja jeder die Wahrheit ok???

maul jetzt und in die finger bekommst du mich sowieso nicht weil du nicht weisst wo ich wohn also ruhe jetzt man

Sonntag, der 25. April 2004, 20:10 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: elzocko@gmx.de
Homepage: http://www.elzocko.de

Ok Player4Life ich gebe zu das ich es war, der alle beleidigt und den spin gehackt hat. wirtstier hatte auch recht, das ich verrückt bin und in die irrenanstalt gehöre, denn ich hab all diese untaten ja begangen, aber trotzdem ist player eine drecksau und ein Arschloch:::::::::::

Na warte Player4Life wenn ich dich in die Finger bekomm::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Sonntag, der 25. April 2004, 19:13 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Huch, WER faket mich da ?????????????????

Sonntag, der 25. April 2004, 18:23 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Nein ich hab keins!
Hihi

Sonntag, der 25. April 2004, 16:53 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Ob ich wohl mein Ding im Spiegel sehen kann???
Hihi

Sonntag, der 25. April 2004, 16:07 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Ob ich mal in meinen Spiegel gesehen hab??
Hihi

Sonntag, der 25. April 2004, 13:42 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Ob Player4Life in Sein Spiegel gesehen hat ???
Hihi

Sonntag, der 25. April 2004, 12:48 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Elzocko|Player4Life|etc.

Könntet ihr einfach mal so freundlich sein und eueren Unsinn irgendwo andershin posten?

Sonntag, der 25. April 2004, 12:06 Uhr
Name: Player4Life
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Na warte Elzocko du lügner, ich hacke dich du hure mir reicht es jetzt. Du hast alle gehackt und beleidigt, gib du mal endlich ruhe saftsack

Sonntag, der 25. April 2004, 11:56 Uhr
Name: Revoluzer
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter BürgerInnen die Welt verändern kann - im Gegenteil: nur so sind jemals Veränderungen passiert.

Kampf dem Hunger! Kampf dem Durst! Kampf den Palästen!

Sonntag, der 25. April 2004, 03:06 Uhr
Name: Mario
E-Mail: webmaster@amadores.de
Homepage: http://www.amadores.de

Leben und leben lassen essen und essen lassen

Sonntag, der 25. April 2004, 00:35 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Trau, schau, Wem.
Schon garnicht PLAYER4LIFE

Gästebuch-Archiv
802 | 801 | 800 | 799 | 798 | 797 | 796 | 795 | 794 | 793 | 792 | 791 | 790 | 789 | 788 | 787 | 786 | 785 | 784 | 783 | 782 | 781 | 780 | 779 | 778 | 777 | 776 | 775 | 774 | 773 | 772 | 771 | 770 | 769 | 768 | 767 | 766 | 765 | 764 | 763 | 762 | 761 | 760 | 759 | 758 | 757 | 756 | 755 | 754 | 753 | 752 | 751 | 750 | 749 | 748 | 747 | 746 | 745 | 744 | 743 | 742 | 741 | 740 | 739 | 738 | 737 | 736 | 735 | 734 | 733 | 732 | 731 | 730 | 729 | 728 | 727 | 726 | 725 | 724 | 723 | 722 | 721 | 720 | 719 | 718 | 717 | 716 | 715 | 714 | 713 | 712 | 711 | 710 | 709 | 708 | 707 | 706 | 705 | 704 | 703 | 702 | 701 | 700 | 699 | 698 | 697 | 696 | 695 | 694 | 693 | 692 | 691 | 690 | 689 | 688 | 687 | 686 | 685 | 684 | 683 | 682 | 681 | 680 | 679 | 678 | 677 | 676 | 675 | 674 | 673 | 672 | 671 | 670 | 669 | 668 | 667 | 666 | 665 | 664 | 663 | 662 | 661 | 660 | 659 | 658 | 657 | 656 | 655 | 654 | 653 | 652 | 651 | 650 | 649 | 648 | 647 | 646 | 645 | 644 | 643 | 642 | 641 | 640 | 639 | 638 | 637 | 636 | 635 | 634 | 633 | 632 | 631 | 630 | 629 | 628 | 627 | 626 | 625 | 624 | 623 | 622 | 621 | 620 | 619 | 618 | 617 | 616 | 615 | 614 | 613 | 612 | 611 | 610 | 609 | 608 | 607 | 606 | 605 | 604 | 603 | 602 | 601 | 600 | 599 | 598 | 597 | 596 | 595 | 594 | 593 | 592 | 591 | 590 | 589 | 588 | 587 | 586 | 585 | 584 | 583 | 582 | 581 | 580 | 579 | 578 | 577 | 576 | 575 | 574 | 573 | 572 | 571 | 570 | 569 | 568 | 567 | 566 | 565 | 564 | 563 | 562 | 561 | 560 | 559 | 558 | 557 | 556 | 555 | 554 | 553 | 552 | 551 | 550 | 549 | 548 | 547 | 546 | 545 | 544 | 543 | 542 | 541 | 540 | 539 | 538 | 537 | 536 | 535 | 534 | 533 | 532 | 531 | 530 | 529 | 528 | 527 | 526 | 525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren