Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Dienstag, der 18. Mai 2004, 22:01 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@n/a:

das Interesse ist nachwievorda, ich würd ja gerne Gegenargumnte bringen, nur bringt es nicht sehr viel, da ihr einfach die Fakten und die Wahrheit leugnet, wenn einer zu mir ankommt und sagt 1+1=6, was willst du so einem noch groß was erzählen?!

Ich habe nirgends etwas von "1+1 = 6" (oder etwas, das dazu analog ist) erzählt. Du hast kein einziges wörtliches Zitat geliefert. Das lässt darauf schließen, dass dies nur eine billige Ausflucht von dir ist.

Auch wenn ich keine Gegenargumente liefere, macht es durchaus sinn, da du dich mit der materie beschäftigst und irgendwann merkst wie unnachamlic,h einzigartig der Quran doch ist und das alles was darin enthalten ist Wahrheit entspricht!

Da du mir keine Gegenargumente lieferst, macht es tatsächlich keinen Sinn: es zeigt mir, dass du keine hast und nicht einmal das Interesse hast, mir welche zu liefern. Mit so jemanden hat es keinen Sinn zu diskutieren, da er von vornherein nur behauptet, dass er Recht hat - selbst wenn er es objektiv nicht hat und gar nicht erst bereit ist, eine andere Anschauung oder Meinung zu akzeptieren. Wenn jemand nicht den Funken von Interesse hat, seine eigenen Argumente zu prüfen, dann ist er schlichtweg ideologisch verblendet.

Ich wollte letzten endes darauf hinaus, das du dich mit den wundern samt der quelle beschäftigst

Ich habe den Quran größtenteils schon vor längerer Zeit in einer deutschen Übersetzung gelesen - aus eigener Initiative heraus.

und dabei zuschauen wie du mehr keine nachvollziebaren, wirklich logisch begründeten Gegenargumente mehr findest, denn den Fakten und der Wahrheit kann man nicht entgegnkommen.

Du hast mir keine Gegenargumente geliefert und sagst sogar selbst, dass du keine Liefern kannst. Ergo müssen meine Argumente die überzeugenderen sein, wenn dir jedigliche Antwort dazu fehlt.

wie dem auch sei ich freu mich auf deine nächsten Kritikpunkte

Nein, ich werde erst weitere posten, wenn du auf die ersten zwei mit Gegenargumenten eingehst. Ansonsten halte ich die Sache für sehr sinnlos.

und mal sehn, vielleicht sag ich auch mal was, denn ich habs satt ständig gegen ne Mauer zu sprechen und diese Mauer mir ständig das gleiche gleiche sagt.

Da du meine Argumente nicht widerlegst, wiederhole ich sie. Du bist mir Antworten auf drei Postigns schuldig. Also: erstmal bist du an der Reihe antworten zu liefern, nicht ich.

Manche Menschen sind halt Blind: ich hab mal neulich mit einem 40 Järigem Christen, welcher medizin studiert hat, also eine person mit sehr viel allgemein Erfahrung und Wissen, über die Bibel und das Christentum gesprochen. Dabei hat er selber zugegeben, das im in der Bibel und im Christentum das meiste Schwachsinnig und unlögisch ist, dass es viele Fehler gibt und das die Bibel veränder wurde und dessen Inhalt sich zum Teil wiederspricht und wiederrum unlogisch sei und den wharen sowohl den wissenschaflichen Fakten, als auch den jeglichen Verstand wiederspre! Gleichzeitig hat er auch die Unverändertheit des Qurans bestätigt und dessen einige Verse als Einizgartig, unnachamlich und als ein Wunder bezeichnet!

Diesen jemand würde ich gerne mal kennenlernen. Du kannst doch sicher dessen Adresse hier posten?

Dabei ist er immer wieder ausgewichen wie Matze

Du bist derjenige, der hier drei Postings (2 Kritiken auf die Website und noch ein vorhergehendes) nicht beantwortet hat. Also - wer weicht von uns beiden hier erforderlichen Gegenantworten aus?

Stupiede ist der jenige, der es nicht begreift, dass er es nicht begriffen hat!!!

Stupide ist derjenige, der nicht weiß, wie man stupide schreibt.

Im wesentlichen ist obriger Satz nur eine Ableierung des alten Sokrates, der lange vor Quran, neuem Testament und Karl-Heinz Deschner seine Philosophie betrieb.

Gruß,

Matze

Dienstag, der 18. Mai 2004, 20:40 Uhr
Name: Nikola Tesla
E-Mail: Nikola-Tesla@web.de
Homepage: keine Homepage

Hallo Wahrheit!
Meine Einbürgerungs versuche seit 5-Jahren:
Am Sonntag habe ich CSU-Generalsekräter beim Gemeindefest St. Leonhard getrofen und ihm in meine Einbürgerungs Angelegenheit angesprochen und auch er versprach mir zu helfen. Nachdem ich in der Nürnberger Zeitung, das Artikel fand: "Reisepass für Hund und Katz",
habe ich langsam keine Lust auf die Deutsche Staatsangähörigkeit.Soll ich mich freue das auch Hund Enzzo von Herr Markus Söder, demnächst ein Reisepass bekommt, laut Nürnberger Zeitung
Nr. 113-Seite 7?
Sogar die Tiere haben in Europa besser als die Staatenlosse Ausländer.
Viele Grüße aus Fränkische-Heimat!
Ihr D. M. B a c k o

Dienstag, der 18. Mai 2004, 20:33 Uhr
Name: D. M. Backo
E-Mail: D.M.Backo@web.de
Homepage: keine

Hallo !
Meine Einbürgerungs versuche seit 5-Jahren:
Am Sonntag habe ich CSU-Generalsekräter beim Gemeindefest St. Leonhard getrofen und ihm in meine Einbürgerungs Angelegenheit angesprochen und auch er versprach mir zu helfen.
Nachdem ich in der Nürnberger Zeitung, das Artikel fand: "Reisepass für Hund und Katz"
habe ich langsam keine Lust auf die Deutsche Staatsangähörigkeit.

Soll ich mich freue das auch Hund Enzzo von Herr Markus Söder, demnächst ein Reisepass bekommt, laut Nürnberger Zeitung Nr. 113-Seite 7?

Sogar die Tiere haben in Europa besser als die Staatenlosse Ausländer.

Viele Grüße aus Fränkische-Heimat!

Ihr D. M. B a c k o

Dienstag, der 18. Mai 2004, 19:50 Uhr
Name: n/a
E-Mail: n/a
Homepage: n/a

das Interesse ist nachwievorda, ich würd ja gerne Gegenargumnte bringen, nur bringt es nicht sehr viel, da ihr einfach die Fakten und die Wahrheit leugnet, wenn einer zu mir ankommt und sagt 1+1=6, was willst du so einem noch groß was erzählen?!

Auch wenn ich keine Gegenargumente liefere, macht es durchaus sinn, da du dich mit der materie beschäftigst und irgendwann merkst wie unnachamlic,h einzigartig der Quran doch ist und das alles was darin enthalten ist Wahrheit entspricht!

Ich wollte letzten endes darauf hinaus, das du dich mit den wundern samt der quelle beschäftigst und dabei zuschauen wie du mehr keine nachvollziebaren, wirklich logisch begründeten Gegenargumente mehr findest, denn den Fakten und der Wahrheit kann man nicht entgegnkommen.

wie dem auch sei ich freu mich auf deine nächsten Kritikpunkte und mal sehn, vielleicht sag ich auch mal was, denn ich habs satt ständig gegen ne Mauer zu sprechen und diese Mauer mir ständig das gleiche gleiche sagt. Manche Menschen sind halt Blind: ich hab mal neulich mit einem 40 Järigem Christen, welcher medizin studiert hat, also eine person mit sehr viel allgemein Erfahrung und Wissen, über die Bibel und das Christentum gesprochen. Dabei hat er selber zugegeben, das im in der Bibel und im Christentum das meiste Schwachsinnig und unlögisch ist, dass es viele Fehler gibt und das die Bibel veränder wurde und dessen Inhalt sich zum Teil wiederspricht und wiederrum unlogisch sei und den wharen sowohl den wissenschaflichen Fakten, als auch den jeglichen Verstand wiederspre! Gleichzeitig hat er auch die Unverändertheit des Qurans bestätigt und dessen einige Verse als Einizgartig, unnachamlich und als ein Wunder bezeichnet! Dabei ist er immer wieder ausgewichen wie Matze, sei es nun mehr oder weniger logisch oder Unlogisch, er hat mit allen mitteln Versucht gegenArgumente zu bringen, aber selbst er kam zu einem Punkt in der wie ich schon oben beschrieben hab, die Fakten und die Wahrheit anzuerkennen und zu azeptieren. Trotz all dieses Wissens bleibt er immer noch Christ, obwohl er selber mir versichert hat, das dies zwar der falsche Weg sei, aber er nicht erklären könne warum er immer noch diesen Weg geht! Manche Dinge sind anscheinend unerklärlich... ich könnte noch so viel schreiben, aber wie soll ein Mensch der Blind ist, aber sich nicht für Blind hält, wie soll so einer sehen können, wie ich immer wieder sag: Stupiede ist der jenige, der es nicht begreift, dass er es nicht begriffen hat!!!

Dienstag, der 18. Mai 2004, 18:18 Uhr
Name: annie
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: http://annie.jeumobile.com

very nice site

Dienstag, der 18. Mai 2004, 17:05 Uhr
Name: Tomatenarsch
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Hihi Elzocko hat einen Tomatenarsch

Dienstag, der 18. Mai 2004, 11:43 Uhr
Name: Gurke
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Gurke ruft Tomate: Ist Kopfsalat da?

Dienstag, der 18. Mai 2004, 11:27 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Antichrist:

Matze, so viel Blödheid kommt nur bei Christen vor. Worte umzudrehen sind absolute Spezialität.
Träume und bete schön weiter!

Wieder eines deiner Postings ohne irgendeinen Bezug und ohne irgendwelche Belege zu den von dir geschriebenen Behauptungen. Wirklich schwach. Mehr als Nachplappern kannst du anscheinend nicht.

Gruß,

Matze

Dienstag, der 18. Mai 2004, 11:26 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@n/a:

ich glaub du hattes mier mal was versprochen!

Da du nach zwei Kritikpostings keinerlei Reaktion oder Widerspruch geliefert hast, habe ich die Sache aufgegeben, da ich angenommen habe, dass du entweder kein Interesse mehr hast (die Seite z.B. nicht mehr besuchst) oder dass du mir keine Gegenantworten Mangels Argumenten liefern kannst.

Ich mache gern weiter - nur wenn du dich ohne Gegenantworten verkrümelst, dann macht die Sache nicht wirklich Sinn und ist für mich auch nur eine Zeitverschwendung.

Gruß,

Matze

Dienstag, der 18. Mai 2004, 11:11 Uhr
Name: kali
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: http://www.basic.gnx.at

Hallo!
ich bin voll für einen Besuch auf http://www.basic.gnx.at !!!

Dienstag, der 18. Mai 2004, 10:26 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Matze, so viel Blödheid kommt nur bei Christen vor. Worte umzudrehen sind absolute Spezialität.
Träume und bete schön weiter!

Montag, der 17. Mai 2004, 21:50 Uhr
Name: n/a
E-Mail: n/a
Homepage: n/a

merkt euch eins: Stupide ist der jenige, der es nicht begreift, dass er es nicht begriffen hat!!!
Ich jedenfalls hab eins begriffen, unzwar dass ich noch nicht begriffen hab! Aber wenn ich mir hier die Aussagen so alle anschau, fällt mir was bestimmtes auf, was es ist, darüber möget ihr nachdenken!

@Matze: ich glaub du hattes mier mal was versprochen!

Montag, der 17. Mai 2004, 21:49 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Ehrlich,
Nerv Ich Dich so ?????????
Hihi

Montag, der 17. Mai 2004, 18:37 Uhr
Name: Wicki
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: http://www.kunkelmann2000.de/almased/

Ist diese Mittel auch für eine Diät zu gebrauchen ? Gewichtsreduzierung ?

Montag, der 17. Mai 2004, 17:28 Uhr
Name: ICH HASSE
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

ELZOOOOOOOOOOOOCKOOOOOOOOO ER NEEEERVT AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH

Montag, der 17. Mai 2004, 17:20 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


DAS SIEHT MAN AUCH DAS DU VERRÜCKT BIST,
BRAUCHST NICHT SO ZU SCHREIEN

Montag, der 17. Mai 2004, 15:31 Uhr
Name: ICH HASSE EUCH
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH ICH BIN SO VERÜÜÜÜCKT AHHHHHHHHHHHHRGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGGG

Montag, der 17. Mai 2004, 13:37 Uhr
Name: Antihomöopath
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

An alle homöopathischen Psychopathen:

"Für die gläubigen Anhänger dieser Therapieform (der Homöopathie) existiert eine Art Bibel der reinen Lehre, nämlich Hahnemanns Organon. Hahnemann hat vor 200 Jahren ein in sich geschlossenes und von ihm selbst als definitiv erachtetes Lehrgebäude errichtet. Solche geschlossenen Systeme, so unsinnig sie auch sind, üben eine gewisse Faszination auf manche Menschen aus. So haben es die Vertreter dieser Lehre geschafft, dass in der Öffentlichkeit der Eindruck entstanden ist, hier sei eine ernsthafte Alternative zur Medizin zu finden, eine Auffassung die nicht selten auch von sonst kritischen und in anderen Bereichen vernünftigen Menschen geteilt wird. Weder der bekannte Ähnlichkeitssatz noch die Potenzierung durch extremes Verdünnen sind in irgendeiner Weise wissenschaftlich belegt. Erfolgsberichte über homöopathische Heilungen betreffen nie größere Patientengruppen mit bestimmten Krankheiten, sondern bestehen aus einzelnen Fallbeschreibungen. Fallbeschreibungen entziehen sich aber der Falsifikationsmöglichkeit, sie sind prinzipiell wahr."

Homöopathie ist scheiße und nur für leute mit scheiße im hirn.

Montag, der 17. Mai 2004, 13:21 Uhr
Name: Matze
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Matze:

Frauen sind eine Götterspeise, kein Tischwein.

Ich habe weder vor, meine Frau zu essen oder zu trinken.

Leben heißt leben, aber nicht mit einem imaginären gott!

Begründung fehlt.

Bin ich z.B. mit einer Frau zusammen, weiß ich, was Religion bedeutet.

Dann bist du demnach ein Frauenhasser?

Gruß,

Matze

Montag, der 17. Mai 2004, 07:56 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Frauen sind eine Götterspeise, kein Tischwein.

Leben heißt leben, aber nicht mit einem imaginären gott!

Bin ich z.B. mit einer Frau zusammen, weiß ich, was Religion bedeutet.

Montag, der 17. Mai 2004, 07:08 Uhr
Name: EURO-FEURO-ERDE
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

{\rtf1\ansi\deff0\deftab720{\fonttbl{\f0\fswiss MS Sans Serif;}{\f1\froman\fcharset2 Symbol;}{\f2\froman\fprq2 Times New Roman;}{\f3\fswiss Arial;}}
{\colortbl\red0\green0\blue0;}
\deflang1031\pard\plain\f2\fs24 \plain\f2\fs32\b\ul GELD REGIERT DIE WELT
\par \plain\f2\fs24
\par \plain\f2\fs32\b\ul UHR=O
\par \plain\f2\fs24
\par
\par Soll man; f\'fcr \'e4u\'dfere Freiheit k\'e4mpfen, Geld ist; f\'fcr die meisten Menschen kein Selbstzweck, sondern es geht dahinter, eine tief fehlende Motivation; z. B. ein Motor kaufen, immer die Wohnung wird gestalten, eine Hausbank Binder, oder uns diese Geld, ist kein Selbstzweck.Sondern Mittels; f\'fcr die Erf\'fcllung, eines seelischen Bed\'fcrfnissen, das auf Teilst\'fcck, seelische Freiheit; realisieren helfen soll, noch mehr, nach der AP, der Uhr=O, erst treten; ehrgeizig nach finanziellen Erfolg.Um die Freiheit; genie\'dfen zu k\'f6nnen, man braucht \'c4u\'dferung Freiheit, um auf diese Weise; auch ein St\'fcck; innerer Freiheit; zu erleben.Mit Geld; kann man sicherlich viele oberfl\'e4chliche W\'fcnsche erf\'fcllen.Aber Geld allein; und das kaufen; von Freizeit; Vergn\'fcgen; und frei; Freizeit; Freiheit macht; nicht m\'f6glich.Der Kampf; um den finanziellen Erfolg; um sich; durch innerer Freiheit zu erlauben; nun nicht ;die gesellschaftlichen Verh\'e4ltnisse.Sind; aber zu beschaffen; das ich; mir \'e4u\'dfere Freiheiten erlauben kann.Denn; wenn ich; sie bezahlen kann, sagte mir ein Student, der schon erg\'e4nzte, man bekommen eben ;nichts geschenkt.Auch Freiheit; kostet letztlich Geld.Die Geld regierte; die Welt.Ich; entgegengewirkt; ich; wichtige Dinge im Leben; des Menschen sind kostenlos. Die Augen sehen kostenlos; die Sonne, den Mond; und das Kind; an der Dow Tropfen. Die Ohren;h\'f6ren kostenlos; das sondern V\'f6lker; im Morgengrauen ist kostenlos. Die Nase; riecht kostenlos; den Duft des TODES, der feuchten Leiter, im Herbst ,alt ist ein Mensch, sehen sich; mit ATOM-Strahlen; Augen an.Der erz\'e4hl dir, von seiner Zuneigung, m\'f6glich ganz kostenlos. Liebe ist nicht k\'e4uflich, l\'f6ste sechs; die Gedanken ,sind frei, und kostenlos. Du \'fcberlegst dir etwas, ein anderer auch, und ihr, erz\'e4hl euch gegenseitig davon; die Sch\'f6nheit; des Anblick; mit einzelnen Verfahren; kostet keinen Pfennig .Der Mensch; hat mit seinen Kurs; und denken; sehr viel vergiftet...**Es sind; nur die Fl\'fcsse, sind die Nahrung, und sind vergiftet, auch das denken, das Streben nach Gesch\'e4ft.Nach pers\'f6nlichen Vorteil ;und Gewinn auf Kosten; von anderem.Das ist die Vergiftung; des Denkens. Wenders denken, vergiftet ist; mein Verhalten; zu gilt, ein Mensch; des denken vergiftet ist. Dessen Worte; unterhalten sind vergiftet; er begegnet die; ausspricht mit dir; und seine Sprache; ist die Worte ;w\'e4hrend eine; ehrgeizige erotische Lebens Fl\'fcsse.Wie unterlegt; sind; gilt Worte; k\'f6nnen sich Gang machen; sie sind Reihen ;denn wenn sie; aus allen vergifteten denken kommen\'ab da\'df dies erkenne; das Walzer; als falls;es hat keinen Sinn; vor den; mit Menschen; mit giftigen; Philosophie Dow unterlaufen .Du kannst nicht entfliehen; es geht darum; das Kind zu erkennen.Denn es hat keinen Sinn, \'e4u\'dfere Feier; zu k\'e4mpfen .Tempel nicht gegen ;den Unterdr\'fcckung, gegen denjenigen, der Zwang, und Macht; deutlich aus\'fcben will.K\'e4mpfen nicht gegen ;die Gesellschaft; erkennen sie; jeder Kampf; jeder Aggression erzeugt..........*
\par
\par Zur Wende Gewalt; an Wenders; und Gewalt; umso st\'e4rker; du kannst nur bestehen, wenn du dich aggressiv, freiem; mit der Gewalt; Aufnahmen ersetzt, keine Seele; mu\'df Aggression 2 sein, wenn du; dich wert. Du mu\'dft; innerlich frei sein, darf nicht; auf eigenem Erfolg achten, es hat keinen Sinn, etwas zu wollen.Es mu\'df dir ergeben; es mu\'df wachsen; und schweifen. Du kannst; niemand eine Erkenntnis aufzwingen, wenn er; diese Erkenntnis nicht selbst erkennt.Jede Art; von Gewalt; ist sinnlos, k\'f6rperliche Gewalt; bringt die; an den Rat; des Todes.*Und geistige Gewalt; bringt dich; aus seiner Klassenerhalt; und die Mitte, das hat keinen Sinn, um Oslo Freiheit, k\'f6nnten deshalb keinen Sinn, auf die Barrikaden zu gehen.Die Gewalt, mit gegen Gewalt, zu f\'f6rdern; wenn du; etwas vernichten willst; mu\'dft du; selbst vernichtet.Die allen Kampf; auch das ist; das Geheimnis; der wirkungsvollen; selbst glaubt; und sei einfach; nur frei.Ohne um; diese Freiheit k\'e4mpfen.Versuche niemand; f\'fcr dich zu gewinnen; sei einfach nur derjenige; der du willst. Sinn bek\'e4mpft, Verhaftung; in diesem Augen, Krieg schon verloren.Wenn du; aber ohne Aggression; willst; wie du; eben willst; ganz ehrlich; und wahrhaftig; ohne etwas; sehr reichen zu wollen; das wollen ;ohne da\'df; es eines Beweises zielten.Sie bedarf; du mu\'dft; nur etwas erreichen; wenn du; dich darauf; erst ich; willst etwas erreichen; zu wollen; wenn du, etwas willst; umso Blut-Meer; wirst du; die Kr\'e4fte herausfordern.Die sich seinen; Willen in gegen stellen...*
\par }

Sonntag, der 16. Mai 2004, 22:04 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: Herbert.Ferstl@t-online.de
Homepage: keine Homepage

Von nur kann keine Rede sein. Gerne aber kannst Du Dich mit Deiner Arbeit hier einbringen (als freier Mitarbeiter) und uns Deine Artikel aus anderen Themenbereichen uebermitteln.

Sonntag, der 16. Mai 2004, 19:45 Uhr
Name: Humanist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Warum schafft ihr es eigentlich nur antichristliche News zu bringen? Das schaut fast so aus, als würdet ihr alles Übel der Welt nur auf das christentum schieben. Ihr seid keine humanisten, ihr seid antichristen. mehr nicht. Nennt eure seite in antichrist.de um.

Sonntag, der 16. Mai 2004, 19:09 Uhr
Name: Mondmann
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Sind Mondierungen nicht das gleiche wie monatlicher Sold?

Sonntag, der 16. Mai 2004, 17:37 Uhr
Name: Gudrun Closs
E-Mail: gcloss@sympatico.ca
Homepage: keine Homepage

Ich habe einen deutschen Vorfahren, der Anfang des 19. Jahrhunderts als Offizier in der preussischen Armee gedient hat. Von ihm sind viele Briefe erhalten, die ich zur Zeit fuer meine kanadische Familie uebersetze. Kann mir jemand sagen, was "Mondierungen" sind? Ich nehme an, es ist ein Teil der preussischen Uniform, aber welcher?

Ich bedanke mich im voraus.

Samstag, der 15. Mai 2004, 23:19 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


ANGELA, der "LUKRATIVE JOB" macht doch nur Dein Geldbeutel rich, mehr nicht.
UND DAS IST BETRUG.

Samstag, der 15. Mai 2004, 22:34 Uhr
Name: Angela
E-Mail: angelasp@aol.com
Homepage: http://www.reich-werden-report.de

Eine sehr interessante Seite. Viele Grüsse und weiter so. Wer auf der Suche nach einem lukrativen Job ist, der sollte meine Homepage besuchen.

Samstag, der 15. Mai 2004, 19:39 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


ICH HABE UNLÄNGST VOR KETTEN BRIEFE,(Siehe Posting von ANGELA) GEWARNT.
FINGER WEG VON SOWAS.

Samstag, der 15. Mai 2004, 13:05 Uhr
Name: Angela
E-Mail: angelasp@aol.com
Homepage: http://www.reich-werden-report.de

Eine sehr interessante Seite. Viele Grüsse und weiter so. Wer auf der Suche nach einem lukrativen Job ist, der sollte meine Homepage besuchen.

Samstag, der 15. Mai 2004, 01:12 Uhr
Name: ?????
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


MIT DEN LOS,???
HAT DER ZUVIEL MESSWEIN INTUS????????

Gästebuch-Archiv
814 | 813 | 812 | 811 | 810 | 809 | 808 | 807 | 806 | 805 | 804 | 803 | 802 | 801 | 800 | 799 | 798 | 797 | 796 | 795 | 794 | 793 | 792 | 791 | 790 | 789 | 788 | 787 | 786 | 785 | 784 | 783 | 782 | 781 | 780 | 779 | 778 | 777 | 776 | 775 | 774 | 773 | 772 | 771 | 770 | 769 | 768 | 767 | 766 | 765 | 764 | 763 | 762 | 761 | 760 | 759 | 758 | 757 | 756 | 755 | 754 | 753 | 752 | 751 | 750 | 749 | 748 | 747 | 746 | 745 | 744 | 743 | 742 | 741 | 740 | 739 | 738 | 737 | 736 | 735 | 734 | 733 | 732 | 731 | 730 | 729 | 728 | 727 | 726 | 725 | 724 | 723 | 722 | 721 | 720 | 719 | 718 | 717 | 716 | 715 | 714 | 713 | 712 | 711 | 710 | 709 | 708 | 707 | 706 | 705 | 704 | 703 | 702 | 701 | 700 | 699 | 698 | 697 | 696 | 695 | 694 | 693 | 692 | 691 | 690 | 689 | 688 | 687 | 686 | 685 | 684 | 683 | 682 | 681 | 680 | 679 | 678 | 677 | 676 | 675 | 674 | 673 | 672 | 671 | 670 | 669 | 668 | 667 | 666 | 665 | 664 | 663 | 662 | 661 | 660 | 659 | 658 | 657 | 656 | 655 | 654 | 653 | 652 | 651 | 650 | 649 | 648 | 647 | 646 | 645 | 644 | 643 | 642 | 641 | 640 | 639 | 638 | 637 | 636 | 635 | 634 | 633 | 632 | 631 | 630 | 629 | 628 | 627 | 626 | 625 | 624 | 623 | 622 | 621 | 620 | 619 | 618 | 617 | 616 | 615 | 614 | 613 | 612 | 611 | 610 | 609 | 608 | 607 | 606 | 605 | 604 | 603 | 602 | 601 | 600 | 599 | 598 | 597 | 596 | 595 | 594 | 593 | 592 | 591 | 590 | 589 | 588 | 587 | 586 | 585 | 584 | 583 | 582 | 581 | 580 | 579 | 578 | 577 | 576 | 575 | 574 | 573 | 572 | 571 | 570 | 569 | 568 | 567 | 566 | 565 | 564 | 563 | 562 | 561 | 560 | 559 | 558 | 557 | 556 | 555 | 554 | 553 | 552 | 551 | 550 | 549 | 548 | 547 | 546 | 545 | 544 | 543 | 542 | 541 | 540 | 539 | 538 | 537 | 536 | 535 | 534 | 533 | 532 | 531 | 530 | 529 | 528 | 527 | 526 | 525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren