Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Freitag, der 12. November 2004, 12:23 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Antichrist II
Halte Du se doch.

Freitag, der 12. November 2004, 12:10 Uhr
Name: Antichrist II
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

HERBERT FERSTL
DU BRAUCHST NICHT SO DUMM LACHEN
DU HAST EINEN LANGEN WEG VOR
DIR BEVOR DU EIN ATHEIST WIRST
DER DIE WAHRHEIT KENNT.

ELZOCKO
DU DUMPFGEHIRN
HALT EINFACH DIE KLAPPE!

Freitag, der 12. November 2004, 11:39 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


ICH WIDERHOLE.
Wenn es keinen GOTT gäbe, würde es auch
keine Menschen,
keine Natur,
keine Tiere,
keine Erde
geben, die GOTT SCHUF.
Der Atheismus und Komunismus wird bereits
zu Grabe getragen.
Durch den Propheten Micha wurde 726 v. Christus
Prophezeit, das JESUS CHRISTUS in
Bethlehem geboren wird.
WAS HEISST DAS ???
>Die Bibel ist, und bleibt das von GOTT
inspirierte Wort Gottes, woher hätte man
sonst 726 Jahre VOR Christus es gewussdt.
Die Zerstörung von Tyrus wurde in
Hesekiel 26 588 v. Christus vorausgesagt.
Über JESUS CHRISTUS gibt es etwa 300
Erfüllte Prophezeiungen.
ANMERKUNG
BEVOR wer irgendein Schmarrn über die Bibel,
das UNFEHLBARE WORT GOTTES hier ins
Gästebuch postet,
sollte derjenige sich anhand der Bibel,
sich erst einmal Informieren.

Freitag, der 12. November 2004, 09:45 Uhr
Name: Descreet relationships
E-Mail: maria187@hotmail.com
Homepage: http://www.photo-personals.boom.ru/

</textarea>

Freitag, der 12. November 2004, 07:03 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Die Menschen wollen nicht denken. Sie fürchten das Denken mehr als alles andere in der Welt, ja mehr als den Tod.
Ich füge hinzu: Das Denken führt unausweichlich zur Erkenntnis, daß es keinen Sinn gibt, so wenig wies einen Gott oder Teufel gibt oder ein ewiges Leben gibt, so wenig wie Gerechtigkeit.
Darum benötigen die Menschen, um leben zu können, die Illusion von einer besseren Zukunft, möglichst über das Grab hinaus.

Hubertus Mynarek - ehemaliger Theologe

Unter den vielen Lügenmärchen, die in der Welt wirksam sind, ist die Theologie eine der ersten.

Mahatma Ghandi

Mir willst du zum Gotte machen solch ein Jammerlappen am Holze?

Johann Wolfgang Goethe

Der Mensch schuf sich einen gott nach seinem Bilde.

Ludwig Feuerbach

Das Christentum wird bereits im Rollstuhl gefahren.

Freitag, der 12. November 2004, 07:03 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Die Menschen wollen nicht denken. Sie fürchten das Denken mehr als alles andere in der Welt, ja mehr als den Tod.
Ich füge hinzu: Das Denken führt unausweichlich zur Erkenntnis, daß es keinen Sinn gibt, so wenig wies einen Gott oder Teufel gibt oder ein ewiges Leben gibt, so wenig wie Gerechtigkeit.
Darum benötigen die Menschen, um leben zu können, die Illusion von einer besseren Zukunft, möglichst über das Grab hinaus.

Hubertus Mynarek - ehemaliger Theologe

Unter den vielen Lügenmärchen, die in der Welt wirksam sind, ist die Theologie eine der ersten.

Mahatma Ghandi

Mir willst du zum Gotte machen solch ein Jammerlappen am Holze?

Johann Wolfgang Goethe

Der Mensch schuf sich einen gott nach seinem Bilde.

Ludwig Feuerbach

Das Christentum wird bereits im Rollstuhl gefahren.

Donnerstag, der 11. November 2004, 21:11 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

WIE DUMM DU DOCH BIST.

Jo - dito!

Donnerstag, der 11. November 2004, 21:09 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

DU BIST NICHT MEHR ALS EIN NEUHEIDE.

Wuahahahaha... & LOOOOOOOOOL!

Donnerstag, der 11. November 2004, 19:10 Uhr
Name: Antichrist II
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

HERBERT FERSTL
DU BRAUCHST GAR NICHT SO DUMM LACHEN.
DU BIST NICHT MEHR ALS EIN NEUHEIDE.

DIE WAHRHEIT DES ATHEISMUS KENNST DU NICHT.
ANSONSTEN WÜRDEST DU NICHT MEHR
MIT CHRISTEN
REDEN MÜSSEN.

WIE DUMM DU DOCH BIST.

Donnerstag, der 11. November 2004, 15:56 Uhr
Name: Sofortkredit
E-Mail: hallo.du@gmx.net
Homepage: http://www.sofortkredit-tip.de.be

http://www.usedomfan.de Ein wirklich sehr Interessante Seite mit guten Informationen.

Donnerstag, der 11. November 2004, 15:10 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Wenn hier welche Verkleisterte
Geirnwindungen haben,
falls vorhanden,
dann sind es die Humanisten
oder
Atheisten.
Einschlisslich
Holgerlein

Donnerstag, der 11. November 2004, 14:57 Uhr
Name: Argusauge
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

zockerli: "Warum macht sich ANTICHRIST mit seine "Postings" noch blöder ?????? "

Noch blöder als wer ? Als du vielleicht? Noch blöder kann niemand sein !!!!!!! Du hast`s ja soger schriftlich hier im Internet GB!!!

Donnerstag, der 11. November 2004, 14:47 Uhr
Name: Holger
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

"Name: DasWortzurNichtexistenz
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage"

Da muß ich mich wiedr mal ein mischen..........
Man könnte fast denken, Hellmanzick ist wiederauferstanden, der ersetzte sein Denken auch durch Bibelzitate !

Die Frage war: "Zu wem sprach Gott: "Es werde Licht!" ????"

Antwort: "Hebr 11,3 Durch den Glauben erkennen wir, dass die Welt durch Gottes Wort geschaffen ist, sodass alles, was man sieht, aus nichts geworden ist."

Nischt genaueres weeste wohl nicht ??
Dann glaubt ihr also, Gott schwebte seit Ewigkeit im zappendusteren, wollte endlich wissen wo er ist und wie er aussieht und hat dann verzweifelt - in welcher Sprache wohl - zum "Nichts(?)" gesagt: "Es werde Licht!"
Und das "Nichts(?)" hatte offenbar Ohren und schuppdiwupp, war`s helle!!

Und schon gabs den Frequenzbereich
der elektromagnetischen Strahlung den wir als Licht empfinden und bezeichnen !

"Joh 1,1-3 Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort.
Dasselbe war im Anfang bei Gott. Alle Dinge sind durch dasselbe gemacht, und ohne dasselbe ist nichts gemacht,was gemacht ist. "

Also, das wüßte ich gern genauer....."im Anfang war das Wort" ???? Da gabs "das Wort" also schon vor Gott ???

Und erst "danach" war das Wort bei Gott, wo immer der auch herkam ???? Lief es nebenher....im Finstern ???
Und plötzlich war Gott das Wort? Gott also nur ein Wort !!!!!!
Na da habt ihr ja den Dreck, liebe Christen....haben wir Atheisten ja schon immer gesagt....Gott ist nur ein Wort
in euren religiös verkleisterten Gehirnwindungen!!!_

Und in was denn für einem Anfang war denn "das Wort" ???? Gott ist doch angeblich ewig, nie erschaffen worden......wie kann denn eine Ewigkeit einen Anfang haben und das noch mit einem Wort ???

Und solches Kauderwelsch glauben die Christen ???


Donnerstag, der 11. November 2004, 12:51 Uhr
Name: Swingers Ads
E-Mail: swinging-wives@hotmail.com
Homepage: http://www.intetracial.boom.ru/

</textarea>

Donnerstag, der 11. November 2004, 12:40 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Warum macht sich ANTICHRIST mit seine
"Postings" noch blöder ??????

Donnerstag, der 11. November 2004, 11:45 Uhr
Name: Ratenkredit
E-Mail: lak22@yahoo.de
Homepage: http://www.ratenkredit-tip.de.be

I like the way you set up that your info is the homepage, nicely done. Thanks!

Donnerstag, der 11. November 2004, 11:19 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Das Wort zur Nichtexistenz zeigt genau die Unmöglichkeit eines Gottes: diese Worte sind auf deutsch gesagt absolute Scheiße. Warum wird jener gott noch blöder gemacht?
Das einzig richtige und wahre an der Schöpfung ist: Wir müssen a l l e sterben, ob Moslem, Hindu, Christ oder Atheist. Ist das nicht ein einfach genialer Schöpfungsgedanke, schon Millionen Jahre alt? Dafür ein Dankeschön!

Donnerstag, der 11. November 2004, 11:05 Uhr
Name: DasWortzurNichtexistenz
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

"Zu wem sprach Gott:
"Es werde Licht!" ????"

Hebr 11,3 Durch den Glauben erkennen wir, dass die Welt durch Gottes Wort geschaffen ist, sodass alles, was man sieht, aus nichts geworden ist.
Röm 4,17 Abraham ist unser aller Vater - wie geschrieben steht (1.Mose 17,5): »Ich habe dich gesetzt zum Vater vieler Völker« - vor Gott, dem er geglaubt hat, der die Toten lebendig macht und ruft das, was nicht ist, dass es sei.
Joh 1,1-3 Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort.
Dasselbe war im Anfang bei Gott.
Alle Dinge sind durch dasselbe gemacht, und ohne dasselbe ist nichts gemacht, was gemacht ist.

Mittwoch, der 10. November 2004, 22:15 Uhr
Name: Argusauge
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

zockel: "Ob "Schlau-Antichrist II" mal Antwort gibt ???"

Ob "Schlau-Zockerli" mal Antwort gibt:

Zu wem sprach Gott:
"Es werde Licht!" ????

Mittwoch, der 10. November 2004, 21:37 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

HERBERT FERSTL
IST
KEIN ATHEIST.

Wenn Du meinst. :-))

Wuhahahahahahaha...

Mittwoch, der 10. November 2004, 20:16 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Ich verweise auf mein Heutiges Posting
um
16,07. Uhr.

Ob "Schlau-Antichrist II" mal Antwort gibt ???

Mittwoch, der 10. November 2004, 20:00 Uhr
Name: Antichrist II
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

HERBERT FERSTL
IST
KEIN ATHEIST.

DENN ER REDET
IMMER NOCH
MIT DEN
STUMPFGEISTIGEN
CHRISTEN

CHRISTEN
SIND
DUMMBRÖTCHEN
SIE
ERKENNEN
DIE
EINZIGE
WAHRHEIT
NICHT:

D E R A T H E I S M U S

NUR MIT DEM ATHEISMUS
WIRD DIE MENSCHHEIT GERETTET WERDEN!
WERDET ATHEISTEN,
IGNORIERT DIE CHRISTEN,
SIE SIND NUR DUMME KISTEN!

DARUM BLEIBEN EL SOCKEN,
AUF SEINEM SALAMIARSCH HOCKEN!

Mittwoch, der 10. November 2004, 17:28 Uhr
Name: Lenny
E-Mail: die_lenny131@gmx.de
Homepage: http://www.soittoaanet.de.tk

Eine echt spitzenmäßige Seite habt ihr da, respekt. Bitte weiter so!

Mittwoch, der 10. November 2004, 16:07 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Weder der Atheismus noch der Komunismus können die Welt Retten.
Das kann nur GOTT durch Jesus Christus.
ANTICHRIST II sollte mal Fakten Posten,
wie seiner Meinung nach der
Atheismus angeblich die Welt Retten will.

Mittwoch, der 10. November 2004, 15:39 Uhr
Name: Antichrist II
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

HERBERT FERSTL
IST
KEIN ATHEIST.

DENN ER REDET
IMMER NOCH
MIT DEN
STUMPFGEISTIGEN
CHRISTEN

CHRISTEN
SIND
DUMMBRÖTCHEN
SIE
ERKENNEN
DIE
EINZIGE
WAHRHEIT
NICHT:

D E R A T H E I S M U S

NUR MIT DEM ATHEISMUS
WIRD DIE MENSCHHEIT GERETTET WERDEN!
WERDET ATHEISTEN,
IGNORIERT DIE CHRISTEN,
SIE SIND NUR DUMME KISTEN!

Mittwoch, der 10. November 2004, 12:16 Uhr
Name: Swingers Ads
E-Mail: swinging-wives@hotmail.com
Homepage: http://www.swinging-wife.boom.ru/wife-lover.html

</textarea>

Mittwoch, der 10. November 2004, 08:52 Uhr
Name: .
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

alle doof

außer ELZOCKO

Mittwoch, der 10. November 2004, 02:39 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

ATHEISMUS IST....

LÜGE
...REALITAET!

ZWANG.
...FREIHEIT!

UNRECHT.
...DIE FREIHEIT, RECHT ZU TUN!

UNTERGANG.
...LEBEN!

GEWALT.
...GEWALTFREI!

HASS.
...UTILITARISMUS!

Mittwoch, der 10. November 2004, 01:44 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Booah, Nennt sich einer der Papageien
etwa HERBERT FERSTL ???????

Wuhahahahahhaha....

Dienstag, der 9. November 2004, 23:48 Uhr
Name: .
E-Mail: .
Homepage: http://www.songtexte-lyriks.de.vu/

.

Dienstag, der 9. November 2004, 23:02 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


ATHEISMUS IST.
LÜGE.
ZWANG.
UNRECHT.
UNTERGANG.
GEWALT.
HASS.
Antichrist II, haste mal wieder in Dein
Spiegel gesehen ???
Hahahahahahaha

Dienstag, der 9. November 2004, 22:55 Uhr
Name: Antichrist II
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

ELSOCKE DU BIST NICHTS MINDER ALS EINE STUMPHIRNIGE STINKENDE VERSAGERGURKE!

ATHEISMUS IST
WAHRHEIT
FREIHEIT
RECHTSCHAFFENHEIT
GLÜCK.

CHRISTENTUM IST
LÜGE
ZWANG
UNRECHT
UNTERGANG.

SO EINFACH IST DAS.
AKZEPTIERT DAS ODER BLEIBE EIN DORFTROTTEL.

Dienstag, der 9. November 2004, 19:52 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Besser ne "Christentomate"
als ne Atheistentomate.
Hehe

Dienstag, der 9. November 2004, 19:48 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Booah, Nennt sich einer der Papageien
etwa HERBERT FERSTL ???????

Gästebuch-Archiv
871 | 870 | 869 | 868 | 867 | 866 | 865 | 864 | 863 | 862 | 861 | 860 | 859 | 858 | 857 | 856 | 855 | 854 | 853 | 852 | 851 | 850 | 849 | 848 | 847 | 846 | 845 | 844 | 843 | 842 | 841 | 840 | 839 | 838 | 837 | 836 | 835 | 834 | 833 | 832 | 831 | 830 | 829 | 828 | 827 | 826 | 825 | 824 | 823 | 822 | 821 | 820 | 819 | 818 | 817 | 816 | 815 | 814 | 813 | 812 | 811 | 810 | 809 | 808 | 807 | 806 | 805 | 804 | 803 | 802 | 801 | 800 | 799 | 798 | 797 | 796 | 795 | 794 | 793 | 792 | 791 | 790 | 789 | 788 | 787 | 786 | 785 | 784 | 783 | 782 | 781 | 780 | 779 | 778 | 777 | 776 | 775 | 774 | 773 | 772 | 771 | 770 | 769 | 768 | 767 | 766 | 765 | 764 | 763 | 762 | 761 | 760 | 759 | 758 | 757 | 756 | 755 | 754 | 753 | 752 | 751 | 750 | 749 | 748 | 747 | 746 | 745 | 744 | 743 | 742 | 741 | 740 | 739 | 738 | 737 | 736 | 735 | 734 | 733 | 732 | 731 | 730 | 729 | 728 | 727 | 726 | 725 | 724 | 723 | 722 | 721 | 720 | 719 | 718 | 717 | 716 | 715 | 714 | 713 | 712 | 711 | 710 | 709 | 708 | 707 | 706 | 705 | 704 | 703 | 702 | 701 | 700 | 699 | 698 | 697 | 696 | 695 | 694 | 693 | 692 | 691 | 690 | 689 | 688 | 687 | 686 | 685 | 684 | 683 | 682 | 681 | 680 | 679 | 678 | 677 | 676 | 675 | 674 | 673 | 672 | 671 | 670 | 669 | 668 | 667 | 666 | 665 | 664 | 663 | 662 | 661 | 660 | 659 | 658 | 657 | 656 | 655 | 654 | 653 | 652 | 651 | 650 | 649 | 648 | 647 | 646 | 645 | 644 | 643 | 642 | 641 | 640 | 639 | 638 | 637 | 636 | 635 | 634 | 633 | 632 | 631 | 630 | 629 | 628 | 627 | 626 | 625 | 624 | 623 | 622 | 621 | 620 | 619 | 618 | 617 | 616 | 615 | 614 | 613 | 612 | 611 | 610 | 609 | 608 | 607 | 606 | 605 | 604 | 603 | 602 | 601 | 600 | 599 | 598 | 597 | 596 | 595 | 594 | 593 | 592 | 591 | 590 | 589 | 588 | 587 | 586 | 585 | 584 | 583 | 582 | 581 | 580 | 579 | 578 | 577 | 576 | 575 | 574 | 573 | 572 | 571 | 570 | 569 | 568 | 567 | 566 | 565 | 564 | 563 | 562 | 561 | 560 | 559 | 558 | 557 | 556 | 555 | 554 | 553 | 552 | 551 | 550 | 549 | 548 | 547 | 546 | 545 | 544 | 543 | 542 | 541 | 540 | 539 | 538 | 537 | 536 | 535 | 534 | 533 | 532 | 531 | 530 | 529 | 528 | 527 | 526 | 525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren >