Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 17:55 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Wieder Falsch, HERBERT FERSTL
Wiso lesen die Humanisten oder
Atheisten zum Beispiel ihr Horoskop.
was ja mit ABERGLAUBEN zu tun hat.
Glaube an GOTT und der Nichtglaube
an GOTT ist NICHT dasselbe.
HERBERT FERSTL, Du bist genauso
Vorurteilig, wie Carola mit ihren Posting.


Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 17:31 Uhr
Name: Carola
E-Mail: schakoagentur@t-online.de
Homepage: keine Homepage

Hi
Gott, den die Menschen gemacht haben, sowie die Bibel, der Koran oder anderen Schwachsinn, gibt es nicht. Christlichkeit, erst Recht nicht !
Die Kirche ist die größte Sünde, alles Politik und Verarschung.
Die, die daran glauben, haben einen Weg gefunden das Leben zu ertragen mit der Hoffnung ....bla bla.
Nach dem Tod gibt es vielleicht noch was ! Deshalb versuche das Beste aus deinem Leben zu machen. Wer weiß ?! ... ob da noch was kommt. Wenn nicht, hast du wenigstens gut gelebt .
Weihnachten feier ich nach meiner Art und nicht wie die Kirche es sagt!
Also, in diesem Sinne...merry x-mas !
Carola

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 16:54 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Aberglaube ist, NICHT an GOTT zu Glauben.

Falsch, Socke. Atheisten GLAUBEN nicht. Weder an GLAUBE noch an AberGLAUBE! (was beides dasselbe ist).

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 16:35 Uhr
Name: zorro
E-Mail: zorro@list.com
Homepage: http://www.mature-shock.com/0pics/deaddrunkmoms/

Hi! Your site are nice...

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 15:54 Uhr
Name: Homer
E-Mail: no
Homepage: no

@Marcus

Hi Marcus, laß` Dir dein Weihnachstfest nicht vergällen, daß Gedicht ist okay, der Inhalt sollte dann Bestand für`s ganze Jahr haben.

Dir auch ein frohes Fest, es macht ja Spaß, die Familie sitzt zusammen (weil die meist freien Tage dafür gut nutzbar sind, es muß fast keiner
arbeiten. Ich arbeite zwar alle Feiertage im
Krankenhaus und pflege, es macht aber auch Spaß)

ALLEN ein frohes Fest und ein gutes 2005.

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 14:46 Uhr
Name: Holger
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Wann fängt Weihnachten an?

Marcus, Markus,

ja wenn das so ist......dann fängt Weihnachten

NIE an ! Und wieso ist es dann trotzdem ??ß

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 14:18 Uhr
Name: Marcus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Wann fängt Weihnachten an?
Wenn der Starke beim Schwachen verweilt,
und dafür sorgt das sein Schrei nicht im Winde verhallt,
wenn der Reiche mit dem Habenichts teilt,
und der Gesunde den Kranken heilt,
wenn der Laute begreift, was der Stumme im sagen will,
und der Leise laut wird und der Laute still,
wenn sich das Unwichtige zum Wichtigen wandelt,
und nur der scheinbar Dumme richtig handelt,
wenn alle Völker und Rassen sich einen,
und gemeinsam alles radikale verneinen,
wenn mitten im Dunkeln ein helles Licht
Geborgenheit und Liebe verspricht,
und Du nicht zögerst sondern so wie Du bist,
zugehst darauf.
Dann, ja dann
fängt Weihnachten an.

Ja dann Euch allen ein frohes Fest und ein gutes neues Jahr

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 11:48 Uhr
Name: Aantichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Stimmt schon mal schön das Lied ein:
Ihr Kinderlein kommet...
Und dann aber ran an die Praxis!
Gottle und jesulein geben die Richtung an!Hi, hi!
Elzocko, praktiziere deine "Liebe" aber ohne blöde Sprüche, sonst rennt die Frau weg!!!
ho, ho, hooo!

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 11:39 Uhr
Name: Stalin
E-Mail: fick.nazis@CC.CP
Homepage: www.ichfickenazimütter.ru

der junge mann mit der Homepage www.scheißrussen.de ist vor einigen tagen von uns gegangen einige türken haben ihn beim sex mit seiner mutter erwischt und ihn aufgespießt...
dann haben die türken mit einígen russen wodka getrunken und Döner gegessen...
und die mutti vom nazi die hat gelutscht...:-)

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 11:34 Uhr
Name: Marcus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Hallo Herbert,
Klar kann man auch an Weihnachten etwas schlechtes finden. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass es Milliarden Menschen auf der Welt glücklich macht, und zig Milliarden zusätzlicher Spendengelder für Hilfsbedürftige zusammenkommen (Außerdem ist es mittlerweile ein wichtiger Wirtschaftszweig, an dem auch viele Arbeitsplätze hängen). Optimalerweise sollten sich die Menschen natürlich jeden Tag auch ein paar Gedanken über andere machen, aber Weihnachten ist wenigstens ein Anfang.
Und für Epiphanie ist ja immer noch der 6. Januar da.
Gruß

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 10:52 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Aberglaube ist, NICHT an GOTT zu Glauben.
So wie HERBERT FERSTL
Wuhahahahahahaha

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 10:25 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Dumm macht nur der Aberglaube.

Aber Socke, der GLAUBE an Scotty ist doch unter allen AberGLAUBEN der groesste AberGLAUBE!!

Und wenn Du sogar selbst der Meinung bist, der christliche AberGLAUBE mache DUMM, so kann ich dem nicht wiedersprechen.

Hahahahahaha...

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 10:13 Uhr
Name: Anastasia web
E-Mail: ikcut-guest@yahoo.com
Homepage: http://www.anastasiawebflowers.com/

</textarea>

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 10:09 Uhr
Name: Mark
E-Mail: marrky@hotmail.com
Homepage: http://www.mature-lover.boom.ru/

</textarea>

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 09:40 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Dumm macht nur der Aberglaube.
Geistesgestört ist derjenige,
der meint, alles Christliche Spotten
zu müssen.

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 09:02 Uhr
Name: Carola Koszinoffski
E-Mail: schakoagentur@t-online.de
Homepage: keine Homepage

Hallo Zusammen

Hab mal 'ne kurze Frage.
Wie funktioniert euer Gästebuch-Archiv ?

marry x-mas and a happy new year
Carola

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 07:17 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Einmal im Jahr das "fest der Liebe"? Nur einmal?
Dafür brauchen Christen ein Fest? Für etwas, das eigentlich jeden Tag gefeiert und geehrt werden sollte? Liebe? Liebe ist doch Sünde!Große Sünde!
Ach so, es gibt ja auch die Liebe zur Musik, zur Literatur usw. Aber man feiert ja nicht die geistige Liebe, sondern eine Stallgeburt, dreckig, kalt, unmenschlich, voller Kot. DAs soll ein Gott zugelassen haben? Glaube macht dumm! Aber zu dem Fest fressen die Gläubigen wie die "Geistes gestörten" schenken, um beschenkt zu werden und feiern die künstliche Besamung! Was für ein bedeutungsvolles Fest! Einfach zum Kotzen!
Euer Antichrist, möge sich der "heilige Geist"
offenbaren!

Donnerstag, der 23. Dezember 2004, 01:32 Uhr
Name: cheap tramadol
E-Mail: addse@mail.ro
Homepage: http://www.pillsville.com/PainRelief/Tramadol/cheaptramadol.html

</textarea>

Mittwoch, der 22. Dezember 2004, 21:53 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Mexikanische Stadt verbietet Nacktheit in der eigenen Wohnung
Mexiko-Stadt (dpa) - Die Bürger der mexikanischen Stadt Villahermosa dürfen in ihren Wohnungen nicht mehr nackt herumlaufen. Andernfalls drohen ihnen 36 Stunden Arrest oder eine Geldstrafe von umgerechnet rund 100 Euro. Wie die mexikanische Tageszeitung «La Jornada» berichtete, soll ein entsprechender Erlass am 1. Januar in Kraft treten. Ob jemals ein Fall von Nudismus in den eigenen vier Wänden in der 500 000 Einwohner-Stadt angezeigt wird, scheint fraglich: Das Ausspionieren von Nachbarn ist ebenfalls verboten.
22.12.2004 20:46 MEZ

Na dann eben mit Klamotten in die Wanne...
LOL!

Mittwoch, der 22. Dezember 2004, 18:14 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Marcus,

Wehnachten ist natürlich erfunden, nur der symbolische Geburtstag Jesus. Aber was ist denn falsch an Weihnachten?

Da stimme ich der Feuerschamanin Rana Shaubhavati Hörler zu, die dieser Tage meinte: "Es kommt vor allem darauf an, dass Rituale das Urspruengliche transportieren und der Gemeinschaft dienen."

Es ist ein Fest der LIEBE,...

Nee! Das sind fuer mich z.B. und u.a. die Geburtstage der Kinder. Und wenn ich derzeit in die Konsumtempel der Nation gucke sehe ich gaaaaaanz viel Liebe.

...dass auch Nichtchristen feiern.

Ich zumindest nicht.

Hier wird die Liebe von Gott und zu Gott gefeiert...

Nicht bei den Nichtchristen. Ueber das urspruengliche Fest Epiphanie (siehe Orthotoxe Kirche) brauche ich Dich ja nicht aufzuklaeren (6. Januar). Ueber ein Drittel der Kinder weiss heute nicht mehr, was an Weihnachten gefeiert wird und sicher ist es den uebrigen 2/3 so ziemlich scheissegal. Von Epiphanie ganz zu schweigen.

...und vor allem die Liebe den Menschen untereinander.

Dazu bedarf es weder eines Festes noch eines Scottysohnes.

Damit jedem Bewußt wird, dass die Menschen gar nicht so schlecht sind, sondern der Liebe fähig.

Nett gesagt und sicher z.T zutreffend. Doch was haette ein Jesus damit zu tun?

Gerade weil es leider viel Leid auf der Welt ist, ist so ein Fest wichtig.

Nein! Gerade deswegen waere es sinnvoll, nach Altenativen zu suchen, wie z.B. der Christ Matze (hier im GB), der sich zusammen mit seiner Gattin am so genannten Hlg. Abend besonders einsamen und beduerftigen Menschen zuwendet und ihre Zeit, Geld und Zuneigung/Liebe dafuer hergeben.

Denke mal an die große Hilfs- und Spendenbereitschaft die gerade zu Weihnachten herrscht.

Ich war ehedem Sternsinger. Das gesammelte Geld ging damals (wie heute) nach Poona/Indien. Heute weiss ich, dass es primaer dazu verwendet wurde, zu missionieren....

Ich kann nur den Kopf schütteln, wenn man so ein Fest schlecht macht, nur weil es einem nicht in die Ideologie passt.

Das so genannte Christfest wird selbst von vielen "wahren Christen" nicht mehr gefeiert oder wahrgenommen.

Zitat Matze:
Ich feiere (trotz Christ) kein weihnachten. Dieser ganze traditionelle und von Industrie und Medien verkitschte Weihnachtskram halte ich für eine der schlimmsten Dinge in unserer Gesellschaft. Nicht weil christliche Legenden mit Füßen getreten werden, sondern weil einfach zu viele Menschen unter diesem Fest mit seinen Schenkereien, Fressorgien und seinem aufgesetztem Glücksgetue wirklich leiden. Während große Teile der Weltbevölkerung verhungern maßen wir uns an, uns mit absolut nutzlosem und ungesunden Zeug (Plätzchen, Weihnachtsgänsen) vollzustopfen - am besten soweit, dass wir Diabetes und Herzinfarkt gleichzeitig bekommen. Gleichzeitig suggeriert man ein Glücks-, Gemeinschaftlichkeits- und Zusammengehörigkeitsgefühl, das de fakto nicht existiert und zahlreiche einsame Menschen wieder in Selbstmord treibt.

Bevor man über Weihnachtsmänner und Christkinder diskutiert, sollte man dieses sich mehr und mehr verstärkende Elementare Problem - auch "Weihnachtsfest" genannt - lösen. Ich versuche es dadurch zu lösen, indem ich den Konsum an Weihnachten nicht weiter antreibe und meine Zeit hauptsächlich mit meiner Familie ohne jedigliches Zuckergeschlecke und Geschenkeauspacken draußen in der Natur verbringe.

Mittwoch, der 22. Dezember 2004, 18:01 Uhr
Name: Anastasia web
E-Mail: ikcut-guest@yahoo.com
Homepage: http://www.anastasiawebservices.com/

</textarea>

Mittwoch, der 22. Dezember 2004, 16:24 Uhr
Name: Holger
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Probleme der Menschheit

"Sieg der Rationalität!"
Nun, dann höre auf zu träumen !!!!

"Sieg denen, die noch Träumen können!"
Nun, dann verzichte auf Rationalität !

Ja was denn nun, wie man`s macht, macht man`s falsch ! :-)))

Mittwoch, der 22. Dezember 2004, 16:17 Uhr
Name: Holger
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Hallo Marcus

"Ich glaube nicht das Jesus Deine Beleidigungen weniger verwerflich findet, als die Beleidigungen anderer Dir gegenüber."

Tja Marcus, das zu begreifen dürfte für elzocko zu kompliziert sein, es würde mich aber auch mal interessieren, aber leider werden wir`s nie erfahren ! Du hast nämlich mit der Gegenwartsform "verwerflich findet" vermutlich
unrichtig formuliert, denn der geglaubte Jesus lebt ja nicht mehr auf Erden und wird im Himmel bei seinem Vater kaum Internetanschluß haben und der historische Jesus ist tot !!
Holger

Mittwoch, der 22. Dezember 2004, 16:04 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

gottle, deine Erfindung der Mensch, aus Lehm gemacht. Nicht einmal vernünftig blasen konneste.

Eeeeecht? Dir hat er einen geblasen? Mir noch nicht, obwohl ich jeden Tag darum bete...

Wuahahahahahaha...

Mittwoch, der 22. Dezember 2004, 16:03 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

...hab da eben was
ins Forum gepostet. :-)

Ich auch! :-)))

Mittwoch, der 22. Dezember 2004, 15:14 Uhr
Name: Marcus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Elzocko,
gerade Du als Christ solltest etwas mehr Größe zeigen. Sind denn Nächstenliebe und Vergebung keine Ideale für Dich?? Ich glaube nicht das Jesus Deine Beleidigungen weniger verwerflich findet, als die Beleidigungen anderer Dir gegenüber.
Gruß,
Marcus

Mittwoch, der 22. Dezember 2004, 15:09 Uhr
Name: Marcus
E-Mail: marcushase@hotmail.com
Homepage: keine Homepage

ach Antichrist,
Weihnachten ist natürlich erfunden, nur der symbolische Geburtstag Jesus. Aber was ist denn falsch an Weihnachten? Es ist ein Fest der LIEBE, dass auch Nichtchristen feiern. Hier wird die Liebe von Gott und zu Gott gefeiert, und vor allem die Liebe den Menschen untereinander. Damit jedem Bewußt wird, dass die Menschen gar nicht so schlecht sind, sondern der Liebe fähig . Gerade weil es leider viel Leid auf der Welt ist, ist so ein Fest wichtig. Denke mal an die große Hilfs- und Spendenbereitschaft die gerade zu Weihnachten herrscht. Ich kann nur den Kopf schütteln, wenn man so ein Fest schlecht macht, nur weil es einem nicht in die Ideologie passt.
Gruss

Mittwoch, der 22. Dezember 2004, 14:42 Uhr
Name: book
E-Mail: info@foreplay.com
Homepage: http://www.comicsoid.com/

Real comics...

Gästebuch-Archiv
935 | 934 | 933 | 932 | 931 | 930 | 929 | 928 | 927 | 926 | 925 | 924 | 923 | 922 | 921 | 920 | 919 | 918 | 917 | 916 | 915 | 914 | 913 | 912 | 911 | 910 | 909 | 908 | 907 | 906 | 905 | 904 | 903 | 902 | 901 | 900 | 899 | 898 | 897 | 896 | 895 | 894 | 893 | 892 | 891 | 890 | 889 | 888 | 887 | 886 | 885 | 884 | 883 | 882 | 881 | 880 | 879 | 878 | 877 | 876 | 875 | 874 | 873 | 872 | 871 | 870 | 869 | 868 | 867 | 866 | 865 | 864 | 863 | 862 | 861 | 860 | 859 | 858 | 857 | 856 | 855 | 854 | 853 | 852 | 851 | 850 | 849 | 848 | 847 | 846 | 845 | 844 | 843 | 842 | 841 | 840 | 839 | 838 | 837 | 836 | 835 | 834 | 833 | 832 | 831 | 830 | 829 | 828 | 827 | 826 | 825 | 824 | 823 | 822 | 821 | 820 | 819 | 818 | 817 | 816 | 815 | 814 | 813 | 812 | 811 | 810 | 809 | 808 | 807 | 806 | 805 | 804 | 803 | 802 | 801 | 800 | 799 | 798 | 797 | 796 | 795 | 794 | 793 | 792 | 791 | 790 | 789 | 788 | 787 | 786 | 785 | 784 | 783 | 782 | 781 | 780 | 779 | 778 | 777 | 776 | 775 | 774 | 773 | 772 | 771 | 770 | 769 | 768 | 767 | 766 | 765 | 764 | 763 | 762 | 761 | 760 | 759 | 758 | 757 | 756 | 755 | 754 | 753 | 752 | 751 | 750 | 749 | 748 | 747 | 746 | 745 | 744 | 743 | 742 | 741 | 740 | 739 | 738 | 737 | 736 | 735 | 734 | 733 | 732 | 731 | 730 | 729 | 728 | 727 | 726 | 725 | 724 | 723 | 722 | 721 | 720 | 719 | 718 | 717 | 716 | 715 | 714 | 713 | 712 | 711 | 710 | 709 | 708 | 707 | 706 | 705 | 704 | 703 | 702 | 701 | 700 | 699 | 698 | 697 | 696 | 695 | 694 | 693 | 692 | 691 | 690 | 689 | 688 | 687 | 686 | 685 | 684 | 683 | 682 | 681 | 680 | 679 | 678 | 677 | 676 | 675 | 674 | 673 | 672 | 671 | 670 | 669 | 668 | 667 | 666 | 665 | 664 | 663 | 662 | 661 | 660 | 659 | 658 | 657 | 656 | 655 | 654 | 653 | 652 | 651 | 650 | 649 | 648 | 647 | 646 | 645 | 644 | 643 | 642 | 641 | 640 | 639 | 638 | 637 | 636 | 635 | 634 | 633 | 632 | 631 | 630 | 629 | 628 | 627 | 626 | 625 | 624 | 623 | 622 | 621 | 620 | 619 | 618 | 617 | 616 | 615 | 614 | 613 | 612 | 611 | 610 | 609 | 608 | 607 | 606 | 605 | 604 | 603 | 602 | 601 | 600 | 599 | 598 | 597 | 596 | 595 | 594 | 593 | 592 | 591 | 590 | 589 | 588 | 587 | 586 | 585 | 584 | 583 | 582 | 581 | 580 | 579 | 578 | 577 | 576 | 575 | 574 | 573 | 572 | 571 | 570 | 569 | 568 | 567 | 566 | 565 | 564 | 563 | 562 | 561 | 560 | 559 | 558 | 557 | 556 | 555 | 554 | 553 | 552 | 551 | 550 | 549 | 548 | 547 | 546 | 545 | 544 | 543 | 542 | 541 | 540 | 539 | 538 | 537 | 536 | 535 | 534 | 533 | 532 | 531 | 530 | 529 | 528 | 527 | 526 | 525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren >