Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Sonntag, der 26. Dezember 2004, 13:16 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Auch wieder falsch, HERBERT FERSTL.
das wahre Christentum ist KEINE
Agression pur und kennt dieses nicht.
Dafür der MÖRDER KOMUNISMUS umsomehr

Sonntag, der 26. Dezember 2004, 11:49 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Socke,

Das Christentum ist KEINE
"Agressive Religion"

Richtig. Sie ist per se die AGGRESSION selbst!

Sonntag, der 26. Dezember 2004, 11:34 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Das Christentum ist KEINE
"Agressive Religion", wie es ANTIJESUS
meint. Das Verwechselt Er mit den MÖRDER-
KOMUNISMUS.

Sonntag, der 26. Dezember 2004, 11:07 Uhr
Name: Antijesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Dumme Frage - Dumme Antwort

An die Dummschwätzer dieser Seite

Du könntest ja mal was kluges und wahres schreiben. Was hindert Dich?

"Dann gäbe es keine ca. 100 Millionen Tote im Namen des Jesus! "

Das war keine Frage! Das war eine Feststellung!

Stimmt, sondern 1 Milliarde Tote im Namen einer anderen Religion/Weltanschauung.

Du verwendest die Masche:
Male den Teufel an die Wand, dann kriege ich die raffgierigste christliche Ideologie in die Köpfe der Menschen.
Nur, bei aufgeklärten Geistern verfängt diese Masche nicht.

Welche andere Religion/Weltanschauung meinst Du?

Die größten Religionen sind Christentum, Islam und Raubtierkapitalismus.
Das Christentum ist seit 2000 Jahren die machtsüchtigste und aggressivste Religion. (ca. 2 Milliarden Mitglieder)
Der Islam ist dem Christentum ähnlich. (ca. 1,2 Milliarden Mitglieder)
Der Raubtierkapitalismus ist erfüllt davon die Ressourcen der Erde unter Kontrolle zu bekommen. (Stichwort: Globalisierung)
Das sind Tatsachen.

Die anderen Religionen und Weltanschauungen sind bei weitem nicht so negativ aufgefallen wie die drei erstgenannten.
Taoismus missioniert nicht.
Buddhismus missioniert friedlich, seit 2500 Jahren.
Hinduismus missioniert nicht. Außerdem ist H. eine sehr große Anzahl von Lebensanschauungen.
Juden missionieren nicht. (es gibt nur ca. 15 Millionen Mitglieder)
Die Ureinwohner Amerikas, Afrikas, Australiens und Asiens missionieren nicht.
Kommunismus hat dank Gorbatschow friedlich abgedankt.
Atheismus ist weitgehend nicht organisiert.
Diese zuletzt genannten Religionen oder Weltanschauungen haben keine Weltherrschaftsansprüche wie die drei erstgenannten.

Wenn es 1 Milliarde Tote geben sollte,
dann können sie nur aus dem Bereich der drei erstgenannten Ideologien kommen.

Sonntag, der 26. Dezember 2004, 11:06 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Beim Durchlesen dieses Blattes fällt mir auf, was für tapfere Atheisten hier doch sind! Wie wäre es mal ein bisschen mit Anti-Islam?

Alle GLAEUBIGEN dieser Welt gehen mir am Arsch vorbei! Doch lediglich das Christentum hat mein Dasein bisher negativ tangiert. Was aber noch nicht ist, kann ja noch werden. :-))
Spaetesten dann, wenn in staatlichen Einrichtungen (KiGa`s, Schulen, etc.) versucht wird, den von uns gezeugten Kids religioesen Zwangsunterricht zu verbraten - egal, ob muslimisch, jiddisch oder christlich... :-))

Aber da habt ihr die Hosen gestrichen voll.

Da liegste aber wieder daneben. Zumindest ich (aus diesem GB) war bei der Verleihung des Erwin-Fischer-Preises an Taslima Nasrin dabei. Ganz offiziell und unter Polizeischutz!
http://www.ibka.org/artikel/rundbriefe02/preis.html

Man will ja nicht abgestochen oder geköpft werden! Nicht wahr!

Richtig! Und deshalb habe ich mein Grundstueck und Haus sehr gut "vermint".

Sonntag, der 26. Dezember 2004, 10:57 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Kaum sind die Feiertage vorbei, schlaegt Scotty wieder gotterbaermlich zu:

Gigantische Flutwelle tötet tausend Menschen
Jakarta/Colombo (rpo). Jakarta/Colombo (rpo). Ein verheerendes Erdbeben in Südostasien hat in mehreren Ländern der Region eine riesige Flutwelle ausgelöst. Mindesten 1.000 Menschen verloren ihr Leben. Es war das weltweit heftigste Beben seit 40 Jahren. Allein in Sri Lanka kamen nach Angaben der Behörden Hunderte Bewohner der Küstenregionen ums Leben. Hundertausende Menschen verloren ihre Unterkünfte oder werden noch vermisst.

Und nur, weil der Herbert nicht gebetet hat! LOL!

Sonntag, der 26. Dezember 2004, 10:38 Uhr
Name: kewil
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: http://www.myblog.de/kewil

An alle Mohammedaner hier, also an alle!

Beim Durchlesen dieses Blattes fällt mir auf, was für tapfere Atheisten hier doch sind! Wie wäre es mal ein bisschen mit Anti-Islam? Aber da habt ihr die Hosen gestrichen voll. Man will ja nicht abgestochen oder geköpft werden! Nicht wahr!
Oder handelt es sich beim Islam um eine fortschrittliche Religion gar?
k

Sonntag, der 26. Dezember 2004, 09:54 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Die Jungfrau Maria will auch mal wieder auf die Erde zurueck. Sie wird auch runtergelassen, aber nur unter der Bedingung, dass sie jeden Abend im Himmel anruft. Gesagt, getan. Am ersten Abend ruft Maria im Himmel an:
"Hier ist die Jungfrau Maria. Ich habe mir einen Rock gekauft. Ist das schlimm?" - "Nein, nein, ist nicht schlimm. Aber meld dich morgen abend wieder."
Naechster Abend: "Hier ist die Jungfrau Maria. Ich habe mir einen Lippenstift gekauft. Ist das schlimm?" - "Nein, nein, ist nicht schlimm." Naechster Abend: "Hier ist die Maria. Ist das schlimm?"

Sonntag, der 26. Dezember 2004, 09:08 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Was ist Weihnachten?
Aaaasoooooo... die germanische Weihe Nacht!

Sonntag, der 26. Dezember 2004, 08:34 Uhr
Name: Stoffl
E-Mail: christkind@meze.at
Homepage: http://www.meze.at

Wünsche euch frohe Weihnachten.
Wer eine nette Weihnachtsgeschichte auf Tirolerisch lesen will - einfach unter http://www.meze.at

Sonntag, der 26. Dezember 2004, 08:34 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Stimmt, sondern 1 Milliarde Tote im Namen einer anderen Religion/Weltanschauung.

Na zum Glueck ist Atheismus keine Ideologie!

Sonntag, der 26. Dezember 2004, 08:32 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Socke,

Ein Atheist geht auf die Jagd...

Atheisten sind in nicht geringer Zahl Vegetarierer/Veganer, Pazifisten, Anarchisten, Antifaschisten, Realisten, usw.

siehe: http://www.achim-stoesser.de/as/autobio.html

Jedenfalls kenne ich keinen Atheisten, der auf die Jagd geht. :-)))

...und trifft
einen Humanisten.....

Das kann ich nicht sein. Habe mich nie so betitelt. :-)))

Sonntag, der 26. Dezember 2004, 04:26 Uhr
Name: 100 free incest
E-Mail: recordman@realmusic.net
Homepage: http://100-free-incest.family-incest-sex.us

That was a good post, thank you

Sonntag, der 26. Dezember 2004, 04:13 Uhr
Name: Debt Consolidation
E-Mail: sw@hotmail.com
Homepage: http://deee.mail15.com/

</textarea>

Sonntag, der 26. Dezember 2004, 01:09 Uhr
Name: Dumme Frage - Dumme Antwort
E-Mail: An die Dummschwätzer dieser Seite
Homepage: keine Homepage

"Dann gäbe es keine ca. 100 Millionen Tote im Namen des Jesus! "

Stimmt, sondern 1 Milliarde Tote im Namen einer anderen Religion/Weltanschauung.

Samstag, der 25. Dezember 2004, 23:05 Uhr
Name: Hans-Joachim Didillon-Maschler
E-Mail: dodo@stroman.de
Homepage: www.juister-poppkonzert.de

Dodo Stroman ist Gott
Dodo Stroman ist Gott
Dodo Stroman ist Gott

Glaubt es....

oder lasst es!

Samstag, der 25. Dezember 2004, 23:01 Uhr
Name: Antijesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Swift
war Pfarrer und in seiner Gemeinde
wegen der Ironie seiner Predigten gefürchtet.

“Geliebte Gemeinde”; begann er einmal, “es gibt drei Arten von verwerflichem Stolz: Stolz auf Geburt, Stolz auf Reichtum, und Stolz auf Talente. Über die dritte Sünde brauche ich mich nicht auszulassen, da unter euch keiner ist, der sie auf dem Gewissen haben dürfte.”

Aus “Das Anekdoten Buch” von Dieter Lattmann, Fischer
Taschenbuch Verlag, 1979, ISBN 3-596-22445-4, Seite 434

Wenn die Christen das wüssten!!

Samstag, der 25. Dezember 2004, 21:54 Uhr
Name: Geist Herbert
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


Ein Atheist geht auf die Jagd und trifft
einen Humanisten.......
Loooooooool
Herbert, wann wirste Beerdigt ????
Pruuuust Lach Kicher

Samstag, der 25. Dezember 2004, 21:20 Uhr
Name: Antijesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Maria
wärst du hart geblieben,
wäre Weihnachten uns erspart geblieben.
Anonym

Zitat auf einer Postkarte, Bestell-Nr. 115/9, Gebr.
König Postkartenverlag, Breite Str. 93, 50667 Köln

Dann gäbe es keine ca. 100 Millionen Tote im Namen des Jesus!

Samstag, der 25. Dezember 2004, 20:30 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Zwei Pfarrer treffen sich, und der eine klagt: "Schlechte Zeiten, keine Hochzeiten, keine Bestattungen mehr..."
"Stimmt", meint der andere, "und wenn man nicht ab und zu unter die Leute ginge, gäbe es auch keine Taufen mehr."

LOOOOOOOOOOOOOOOOOOL!

Samstag, der 25. Dezember 2004, 20:26 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Kohl, Mitterand und Clinton kommen gemeinsam am Himmelstor an. Petrus öffnet die Tür, schaut Clinton an und fragt ihn: "Sag mal, Bill, wieviele Sünden hast Du eigentlich auf der Erde begangen ?" - "Na, Petrus, vielleicht 5 oder 6." Petrus schlägt den dicken Wälzer auf, fängt an zu studieren und sagt schließlich: "Gut, Bill, da Du so gut warst, sollst Du hier im Himmel einen Ferrari bekommen, um hier Deinen Spaß zu haben." Bill freut sich und fährt los. Fragt Petrus Mitterand: "Na, und wieviele Sünden hast Du begangen ?" "Na, es werden so 14 bis 15 gewesen sein." Petrus schaut wieder in das dicke Buch, nach einer Weile: "Gut, Du sollst noch einen Porsche bekommen." Schließlich wendet er sich zu Helmut: "Ach, der Helmut ! Na, wieviele Sünden waren es bei Dir ?" Helmut kleinlaut: "Oh, Petrus, ich weiß nicht so genau, vielleicht 50 ?!" Petrus schaut verdutzt, liest aber trotzdem nochmal im Wälzer nach und meint: "Na, ich will ja nicht so sein. Du bekommst noch einen Mercedes." Helmut freut sich und fährt auch von dannen. Alle drei mit neuen Autos ausgestattet, beschließen sie, ein Wettrennen zu fahren. Erst halten alle mit, fahren gleichauf, bis auf einmal Kohl mit dem Mercedes weit zurück- fällt. Nach einer Weile fragen sich Mitterand und Clinton, wo wohl Helmut ist. In Sorge um ihn kehren sie um und sehen schon von weitem den schrottreifen Mercedes im Graben liegen. Aber Helmut liegt daneben und lacht sich krank. Mitterand: "Helmut, was ist los ?" Helmut: "Stellt Euch nur vor, was ich gerade gesehen habe ! Mir kam der Papst auf Rollschuhen entgegen ! ..."

Wuhahahahahahahahahaaa...
Pruuuuust... lach...

Samstag, der 25. Dezember 2004, 20:21 Uhr
Name: Antijesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Im Munde Bibel,
im Herzen übel.
deutsches Sprichwort

Aus “Grosses Handbuch der Zitate und Redensarten” von Lutz
Mackensen, Naumann&Göbel Verlag, ISBN 3-625-10106-8, Nr.5047

Ja, so sind sie. Man nennt sie Christen.

Samstag, der 25. Dezember 2004, 19:59 Uhr
Name: ELZOCKO
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage


HERBERT FERSTL hat schon wieder nachgeplappert,
wie erwartet.
Das die Bibel KEIN Märchenbuch ist,
so wie es der ehemalige Christ Herbert
hinstellen möchte,
dafür gibt es etwa 3000 Beweisse (Prophetien).
Was das angebliche "Mörderbuch (Bibel)
angeht, GOTT LÄSST SICH NICHT SPOTTEN.
GOTT hat jene Menschen vernichtet,
weil se meinten, GOTT spotten und Lästern
zu müssen.
Ein Beispiel ist heutzutage HERBERT FERSTL

Samstag, der 25. Dezember 2004, 19:57 Uhr
Name: beobachter 2
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Schöpfer und Geschöpfe

Am siebenten Tage aber legte Gott die Hände
in den Schoß und sprach:

Ich hab vielleicht was durchgemacht,
ich hab den Mensch, den Lurch gemacht,
sind beide schwer mißraten.

Ich hab den Storch, den Hecht hat gemacht,
ich hab sie mehr schlecht als recht gemacht,
man sollte sie gleich braten.

Ich hab die Nacht, das Licht gemacht,
hab beide schlicht um schlicht gemacht,
mehr konnte ich nicht geben.

Ich hab das All, das NICHTS gemacht,
ich fürchte, es hat NICHTS gebracht.
Na ja. Man wird`s erleben.

Robert Gernhardt aus „Unsern Täglichen Witz Gib Uns Heute“.

Samstag, der 25. Dezember 2004, 19:47 Uhr
Name: Christoph
E-Mail: 2879-37@online.de
Homepage: veröffentliche ich nicht

Hallo!

Glauben sie jugendliche wie ich fallen auf diese ''jugendgerecht'' verpackte seite rein? ich bin zufällig drauf gestoßen. ich habe nach widersprüchen im christentum gesucht. kennen sie da eine gute seite? wie kann man sich so in einen glauben, für den es -mal ehrlich- wie für jeden, keinen eindeutigen beweis gibt, reinsteigern!?

frohe wintersonnenwende und schöne grüße an den weihnachtsmann

sicher denken sie nun wie unwissend ich bin und freuen sich jetzt wie erleuchtet sie sind.

Samstag, der 25. Dezember 2004, 19:25 Uhr
Name: Antijesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

„Der Teufel
hat von jeher die besten Kirchen gebaut.“
Heinrich Heine (1797-1856, dt. Dichter)

Aus “Heinrich Heine - Mit scharfer Zunge”,
Ausgewählt von Jan-Christoph Hauschild, dtv 2413,
München, 1997, ISBN 3-423-02413-5, Seite 13

Samstag, der 25. Dezember 2004, 19:19 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ Socke,

Plapper Ich oder Ihr alles nach wie
Papageien ??????????????????????????????
NATÜRLICH IHR

Wieso wir? Wir A&S`s plappern doch gar nichts aus dem christlichen Moerder... aehh... Maerchenbuch nach. Das erledigt hier andauernd und ununterbrochen doch nur einer - Papagei SOCKE! :-)))

Samstag, der 25. Dezember 2004, 19:06 Uhr
Name: Maude
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Hab euch doch nicht vergessen, liebe Mitstreiter :-)))))
Da Gegen den Strom wohl nicht mehr existiert, gibt es nur noch ein GB wo ihr euch rumtreiben könnt.
Und ihr fehlt mir, Papageien ausgeschlossen.
Die gehören in den Käfig oder auf die Stange.
Der Papagei hat ja überhaupt nichts dazu gelernt.
Das langweilt halt mal eine Weile. :-(((((

aber, auf Jungs, laßt uns mal Papageienfedern rupfen.

Gästebuch-Archiv
939 | 938 | 937 | 936 | 935 | 934 | 933 | 932 | 931 | 930 | 929 | 928 | 927 | 926 | 925 | 924 | 923 | 922 | 921 | 920 | 919 | 918 | 917 | 916 | 915 | 914 | 913 | 912 | 911 | 910 | 909 | 908 | 907 | 906 | 905 | 904 | 903 | 902 | 901 | 900 | 899 | 898 | 897 | 896 | 895 | 894 | 893 | 892 | 891 | 890 | 889 | 888 | 887 | 886 | 885 | 884 | 883 | 882 | 881 | 880 | 879 | 878 | 877 | 876 | 875 | 874 | 873 | 872 | 871 | 870 | 869 | 868 | 867 | 866 | 865 | 864 | 863 | 862 | 861 | 860 | 859 | 858 | 857 | 856 | 855 | 854 | 853 | 852 | 851 | 850 | 849 | 848 | 847 | 846 | 845 | 844 | 843 | 842 | 841 | 840 | 839 | 838 | 837 | 836 | 835 | 834 | 833 | 832 | 831 | 830 | 829 | 828 | 827 | 826 | 825 | 824 | 823 | 822 | 821 | 820 | 819 | 818 | 817 | 816 | 815 | 814 | 813 | 812 | 811 | 810 | 809 | 808 | 807 | 806 | 805 | 804 | 803 | 802 | 801 | 800 | 799 | 798 | 797 | 796 | 795 | 794 | 793 | 792 | 791 | 790 | 789 | 788 | 787 | 786 | 785 | 784 | 783 | 782 | 781 | 780 | 779 | 778 | 777 | 776 | 775 | 774 | 773 | 772 | 771 | 770 | 769 | 768 | 767 | 766 | 765 | 764 | 763 | 762 | 761 | 760 | 759 | 758 | 757 | 756 | 755 | 754 | 753 | 752 | 751 | 750 | 749 | 748 | 747 | 746 | 745 | 744 | 743 | 742 | 741 | 740 | 739 | 738 | 737 | 736 | 735 | 734 | 733 | 732 | 731 | 730 | 729 | 728 | 727 | 726 | 725 | 724 | 723 | 722 | 721 | 720 | 719 | 718 | 717 | 716 | 715 | 714 | 713 | 712 | 711 | 710 | 709 | 708 | 707 | 706 | 705 | 704 | 703 | 702 | 701 | 700 | 699 | 698 | 697 | 696 | 695 | 694 | 693 | 692 | 691 | 690 | 689 | 688 | 687 | 686 | 685 | 684 | 683 | 682 | 681 | 680 | 679 | 678 | 677 | 676 | 675 | 674 | 673 | 672 | 671 | 670 | 669 | 668 | 667 | 666 | 665 | 664 | 663 | 662 | 661 | 660 | 659 | 658 | 657 | 656 | 655 | 654 | 653 | 652 | 651 | 650 | 649 | 648 | 647 | 646 | 645 | 644 | 643 | 642 | 641 | 640 | 639 | 638 | 637 | 636 | 635 | 634 | 633 | 632 | 631 | 630 | 629 | 628 | 627 | 626 | 625 | 624 | 623 | 622 | 621 | 620 | 619 | 618 | 617 | 616 | 615 | 614 | 613 | 612 | 611 | 610 | 609 | 608 | 607 | 606 | 605 | 604 | 603 | 602 | 601 | 600 | 599 | 598 | 597 | 596 | 595 | 594 | 593 | 592 | 591 | 590 | 589 | 588 | 587 | 586 | 585 | 584 | 583 | 582 | 581 | 580 | 579 | 578 | 577 | 576 | 575 | 574 | 573 | 572 | 571 | 570 | 569 | 568 | 567 | 566 | 565 | 564 | 563 | 562 | 561 | 560 | 559 | 558 | 557 | 556 | 555 | 554 | 553 | 552 | 551 | 550 | 549 | 548 | 547 | 546 | 545 | 544 | 543 | 542 | 541 | 540 | 539 | 538 | 537 | 536 | 535 | 534 | 533 | 532 | 531 | 530 | 529 | 528 | 527 | 526 | 525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren >