Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Montag, der 17. Januar 2005, 21:07 Uhr
Name: greyman
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

"das hat was mit Sünde zu tun ! “grins"
Bist ja n ganz schlimmer Finger, Holger !!! Da komm ich als Christ lieber nich drauf, was du da so "treibst" Was für ein Sündenbabel is das hier doch !!"harr harr, noch mehr grins"
"Das muß man sich auf der Zunge zergehen lassen !! Schöön haste das gesagt greyman, endlich wissen wir nun, warum sich die Menschheit so dämlich auf Erden benimmt, Gott hats so gewollt !!! Da kann ich nur vor Neid erblassen, was du dir so alles zur Entlastung für den “lieben Gott” einfallen läßt...... wo dus nur hernimmst ???

Nee, so wie du das darstellst, hab ichs nicht gesagt, sondern ich sagte, wir sind Teil der Schöpfung mit unserer Fehlbarkeit UND unserem Urteilsvermögen. Das impliziert ja schließlich beides positives UND negatives, oder?

greyman, bitte bitte sag mir doch, warum der “Allwissende!!” das getan hat ? Deshalb mußte er doch wissen, was wir mit diesem fehlbaren Verstand auf unserem Planeten für Hokuspokus veranstalten würden .....oder wußte er´s etwa nicht.........??? Du hast doch für alle ne Erklärung"

Holger, sag mir doch bitte,bitte wieso du andauernd von mir Erklärungen und Beweise dafür verlangst, was Ewigkeit ist, was Gott ist, ob die Ewigkeit vor Gott war( "da war die Ewigkeit wohl noch vor Gott da....oder?" =deine Behauptung !), wie er da hineingekommen ist... Ich sag dir jetzt schon zum x-ten mal: Glauben bedeutet nicht empirisch belegbares Wissen, jedenfalls nicht für mich.

Und was heißt, Gott ist größer als alle Vernunft ? Das ist wieder mal echt christliches Kauderwelsch. Weißt du denn wie groß “alle Vernunft” ist , dann sag mir doch mal ihre Dimensionen, Höhe, Breite, Länge !

Du weißt doch ganz genau, wie das gemeint ist, oder ? Gemeint ist, nicht mit unserem Verstand faßbar, d.h. nicht zu hinterfragen. Deshalb ist unser Verstand eben nicht unfehlbar. Deshalb kannst du noch tausendmal die kindlich (nein, nicht kindisch, ums gleich vorwegzunehmen) anmutende Frage stellen, warum Gott uns Unheil widerfahren lässt und nicht wie: "Deus ex Maquina" eingreift. Auf meinen Hinweis, dass uns ja schließlich auch positive Dinge widerfahren, bist du übrigens(wohlweislich ?) gar nicht erst eingegangen...
Nein, Holger ich versuche mir eben nicht Gott "ernsthaft vorzustellen", sondern glaube ganz naiv, wie du es nennst einfach dran.
Ich finde, wir drehen uns im Kreis:
Du willst mir klarmachen, dass Glaube Quatsch ist, weil Gott nicht logisch beweisbar und ist und ich will dir klarmachen, dass mir das (sorry) vollkommen wurscht ist, weil ich halt nun mal partout nicht an die menschliche Logik als höchste Instanz glaube.

Gruß, greyman




Montag, der 17. Januar 2005, 20:05 Uhr
Name: greyman
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

O.G. vom Braun
"Gott ? Jesus ? Glauben und Religion ? Die Erlösung von allem Übel !?? Damit hat alles angefangen,die schlimmsten Kriege und Ehtnischen Säuberungen haben unter dem Deckmantel des Glaubens stattgefunden.In der vergangenheit wie in der Gegenwart.Dann kämpfe ich lieber für den Erhalt meiner Rasse und deren Reinheit."

–-Genau wie Hitler, hä? Der ewig Mißverstandene... Du bist so peinlich, du Modefaschist !

Montag, der 17. Januar 2005, 20:04 Uhr
Name: incest videos
E-Mail: hipok@hipok-email.com
Homepage: http://incest-mature-stories.com/incest_links3.html

Interesting Site.

Montag, der 17. Januar 2005, 18:46 Uhr
Name: nn
E-Mail: vv
Homepage: keine Homepage

bb

Montag, der 17. Januar 2005, 18:25 Uhr
Name: Master
E-Mail: r3fsxjg@yahoo.com
Homepage: http://www.brutal-maledom.com/

Very, very nice!

Montag, der 17. Januar 2005, 18:21 Uhr
Name: beobachter 2
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

vaterland? was ist das?

Montag, der 17. Januar 2005, 16:28 Uhr
Name: Antijesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ O. G. von Braun

Zuerst einmal einen Deutschen Gruß an alle Patrioten des Vaterlandes !

Mein Vaterland ist die ganze Erde.

Gott ? Jesus ? Glauben und Religion ? Die Erlösung von allem Übel !?? Damit hat alles angefangen,die schlimmsten Kriege und Ehtnischen Säuberungen haben unter dem Deckmantel des Glaubens stattgefunden.In der vergangenheit wie in der Gegenwart.Dann kämpfe ich lieber für den Erhalt meiner Rasse und deren Reinheit.

Meine Rasse ist die Menschheit.

Dieses Privileg sollte für uns Arier das Oberste Gebot sein.

Alle Menschen sind Arier.

Keine Vermischung der Genlinie mit minderwertigen Material.Legt man in einen Korb mit gesunden Äpfeln auch nur einen Faulen,so verderben die anderen !

Die Menschheit hat sich so vermischt, daß das keiner mehr auseinander bekommt. Dein Denken greift zu kurz.
Hebt man den Blick, dann sieht man keine Grenzen mehr.

Wenn ein Deutscher eine Afrikanerin liebt oder umgekehrt: was soll uns das stören? Da müssen wir nicht die Schlaumeier oder Richter spielen. Minderwertig ist die Engstirnigkeit in aller Völkern.

Kleinlicher Nationalismus, kleinliches Christentum, kleinliche Bürokratie haben große Blutströme über die Menschheit gebracht. Der Kleingeist ist der faule Apfel.

Allso appeliere ich an alle,haltet die Blutlinien Rein !

Die Idee der Einheit aller Lebenden ist das wahre Blut. Dazu gehören Mitgefühl und geistige Weite. Das gilt es zu kultivieren.

Montag, der 17. Januar 2005, 16:00 Uhr
Name: Mike
E-Mail: mikes@yahoo.com
Homepage: http://hot-catalogue.com/

Thank you, I just wanted to give a greeting and tell you I like your website very much

Montag, der 17. Januar 2005, 15:27 Uhr
Name: Eberhard
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Die gläubigen Christen gehen nur in die Kirche, weil sie von anderen gesehen werden wollen. Einem
Gott ist es völlig wurscht, wenn sie in der Kirche knien und beten und ihr Geldstück schamhaft in den Klingelbeutel schmeissen. Ein
Gott krabbelt nicht in gesteinigte Bauten, hört sich nicht das Gekreisch der Orgel und das eigenartige Gestammel der Christen an. Da muß es ja einem grausen!!!!
Der christliche Gott hat soviele andere "Götter" neben sich und wenn man bedenkt, wieviele "Religionen" bereits in Deutschland zu finden sind, da kann man die Wirksamkeit des christlichen Gottes stark bezweifeln, denn viele
Köche verderben den Brei. (Auch Politiker bezogen)
Also betrachten wir die Sache als erledigt und bestaunen sie wie die anderen alten Götter und Göttinnen in den Museen und bewundern die Überreste der Tempel. Und der Rest ist Schweigen.

Montag, der 17. Januar 2005, 14:17 Uhr
Name: nazi
E-Mail: nazi@sms.at
Homepage: www.nazi.com

hitler hitler hitler 18 hi hitler gangsta by rmc and ece

Montag, der 17. Januar 2005, 13:55 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

DEr Eintrag um 13.16Uhr ist nicht von mir!
O.G.von Braun ist ein fauler Apfel!

Montag, der 17. Januar 2005, 13:17 Uhr
Name: Homer
E-Mail: no
Homepage: no

@Braun oder Fake:

"Zuerst einmal einen Deutschen Gruß an alle Patrioten des Vaterlandes "

Dumpfbacke, die schlimmsten aller Kriege waren
eben Rassenerhaltungskriege, Du komischer Arier Du !

Montag, der 17. Januar 2005, 13:16 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Herr O.G. von Braun. Sie sind ganz meiner Meinung!

Montag, der 17. Januar 2005, 13:11 Uhr
Name: O. G. von Braun
E-Mail: später
Homepage: ebenfalls später

Zuerst einmal einen Deutschen Gruß an alle Patrioten des Vaterlandes ! Gott ? Jesus ? Glauben und Religion ? Die Erlösung von allem Übel !?? Damit hat alles angefangen,die schlimmsten Kriege und Ehtnischen Säuberungen haben unter dem Deckmantel des Glaubens stattgefunden.In der vergangenheit wie in der Gegenwart.Dann kämpfe ich lieber für den Erhalt meiner Rasse und deren Reinheit.Dieses Privileg sollte für uns Arier das Oberste Gebot sein.Keine Vermischung der Genlinie mit minderwertigen Material.Legt man in einen Korb mit gesunden Äpfeln auch nur einen Faulen,so verderben die anderen ! Allso appeliere ich an alle,haltet die Blutlinien Rein !

Montag, der 17. Januar 2005, 12:44 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ein "gott" paßt nicht auf, wenn eine Flutkatastrophe sich anbahnt, er paßt nicht auf,
wenn geschossen, getötet, gemordet wird. Er paßt nicht auf, wenn Menschen weiter arbeitslos werden, weiter gehundert wird und er paßt auch nicht auf, wenn sich unsere beliebten Politiker immer mehr bereichern. Kinder erhalten keinen göttlichen Schutz, Ehefrauen stehen unter der Knechtschaft unreifer Männer. Gottle, dein Reich, ein großer Haufen Scheiße. Deine Diener in den Kirchen verkünden Quatsch mit Soße am laufenden Band.
Siehe, millionen glauben nicht an jesulein und heilige maria und es geht ihnen auch nicht besser
und schlechter. Aber immer noch besser, als den christlichen Quatsch zu glauben.
Und fürchten tun wir schon gar nichts!!!

Montag, der 17. Januar 2005, 10:35 Uhr
Name: Holger
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage



Hallo greyman

“Hallo Holger ! Schon um 8Uhr40 heute gepostet !! Bist ja Frühaufsteher ”

Das ist ja sooo lieb von greyman, fast echte Nächstenliebe, sich um den Tagesbeginn von Holger zu Gedanken zu machen ! “grins”

Dreimal darfste raten, was ich bis 8 Uhr 40 so treibe........da kommst DU als Christ nie drauf, aber eine Tipp gebe ich dir, das hat was mit Sünde zu tun ! “grins”

“Das stimmt insofern, als das Gott” (als Erstverursacher) ” hinter allen Ereignissen (die wir als schmerzhaft, und auch die wir als schön empfinden) steht. Er steht letztlich als Ursache hinter allem Vergehen, aber auch hinter allem Entstehen, wie z.B. der Entstehung des menschlichen Verstandes, der,
mit seiner Fehlbarkeit
und seiner Urteilsfähigkeit gleichermaßen Teil der Schöpfung ist. “

Gott, der Schöpfer der Fehlbarkeit des menschlichen Verstandes !!!
(Da muß ich doch gleich an ELZOCKO denken )

Das muß man sich auf der Zunge zergehen lassen !! Schöön haste das gesagt greyman, endlich wissen wir nun, warum sich die Menschheit so dämlich auf Erden benimmt, Gott hats so gewollt !!! Da kann ich nur vor Neid erblassen, was du dir so alles zur Entlastung für den “lieben Gott” einfallen läßt...... wo dus nur hernimmst ???

greyman, bitte bitte sag mir doch, warum der “Allwissende!!” das getan hat ? Deshalb mußte er doch wissen, was wir mit diesem fehlbaren Verstand auf unserem Planeten für Hokuspokus veranstalten würden .....oder wußte er´s etwa nicht.........??? Du hast doch für alle ne Erklärung !

“Wir (dh.ich in unserem Falle) müssen ja laut Bibel davon ausgehen, dass Gott größer ist, asl alle Vernunft, d.h. größer als unser verstand und unsere Urteilsfähigkeit etc.”

Wieso mußt du, kein Mensch zwingt dich dazu, von der Bibel auszugehen ! Zumal sie doch noch deiner eigenen Meinung nur von Menschen - mit fehlerhaftem Verstand (!)- geschrieben wurde !

Und was heißt, Gott ist größer als alle Vernunft ? Das ist wieder mal echt christliches Kauderwelsch. Weißt du denn wie groß “alle Vernunft” ist , dann sag mir doch mal ihre Dimensionen, Höhe, Breite, Länge !

“So gesehen stellt sich die Frage also nicht, ob Gott nun für den Scheiß, denn wir bauen, verantwortlich ist.”

Nööö, stellt sich auch nicht, weil ganz klar.........für die Folgen der Entscheidung eines fehlbaren Verstandes ist immer der Verursacher(!) verantwortlich.

“ Er läßt uns entscheiden.”

Und mit was läßt er uns entscheiden ?

"Mensch Holger, versuch dir doch mal die Ewigkeit vorzustelle, da hört doch jede Vorstellungskraft auf und bei naiven Menschen wie mir fängt der Glaube an. Nämlich an Gott, der hinter der Ewigkeit steht. “

Mensch greyman, versuch dir doch mal Gott ernsthaft vorzustellen. Da hört doch nun wirklich jede Vorstellungskraft auf und bei naiven Menschen fängt da der Glaube an. Nämlich an Gott, der hinter der Ewigkeit steht. “*

Was heißt hier “hinter” der Ewigkeit, da war die Ewigkeit wohl noch vor Gott da....oder ? Und wie oder woher kam Gott in die Ewigkeit ?

Woher willst du das überhaupt wissen, wenn Gott und die Ewigkeit nicht vorstellbar und nur Glaube sind ?

Gruß Holger


Montag, der 17. Januar 2005, 10:19 Uhr
Name: Antijesus
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ein anderes Kapitel: Herr Moshammer.
..... Sein Leben war nach außen nur ein Schauspiel, .....

Herr Shakespeare sagte:
„Die ganze Welt ist ein Theater.“

Das heißt:
Die Christen veranstalten Bibel-Theater, Jesus-Schauspiele, usw.
Man muß aufpassen, daß man nicht drauf reinfällt.

Montag, der 17. Januar 2005, 10:10 Uhr
Name: Wir sind gemäßigte Juden
E-Mail: gemäßigtejuden@yahoo.de
Homepage: www.gemäßigtejuden.de

Wir würden gerne wissen, wer wir eigentlich sind, so politisch so.

Montag, der 17. Januar 2005, 09:16 Uhr
Name: Naked Men
E-Mail: nakedmen@yahoo.com
Homepage: http://naked-men-gay.rawservers.com/

What a nice site, been surfing on it for the whole night and day and i neva got bored for a single minute. Keep up your good work and all of the best in everything you do! :-)

Montag, der 17. Januar 2005, 06:40 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Aus den Bistümern klingt es: wir müssen entlassen, wir haben kein Geld mehr!
Och,das tut mir aber leid! Nicht einmal das herzallerliebste herrgottle und jesulein haben die Macht, denen ein paar Kröten zukommen zu lassen.
Aber das Milliarden Vermögen an Grundbesitzen, den vergoldeten Domen und an andere wundersame Einrichtungen geht man selbstverständlich nicht ran. Lieber ein paar langjährige Angestellte entlassen. Die Kirche geht am Bettelstöckchen. Hat sie sich nicht milliarden an Vermögen widerrechtlich angeeignet? Jetzt geht es den Bach runter. Ob es nicht doch eine "Macht" gibt?
––-
Ein anderes Kapitel: Herr Moshammer.
Er war trotz seines Reichtumes ein ganz armer einsamer Mensch. Er gab viel, aber ihm wurde menschlich nichts gegeben. Traurig, daß ein Mensch sich "Liebe" von der Straße holen mußte.
Jeden Abend allein sein zu müssen und nichts mit sich anfangen zu können, das ist hart. Sein Leben war nach außen nur ein Schauspiel, wie die eines Clowns, dessen Fassade mit starker Schminke verdeckt war. Seine Religiosität hat ihm nicht geholfen. Jenen Tod hat er nicht verdient.

Zwei Beispiele ohne gott.
Es gibt keinen!!!

Montag, der 17. Januar 2005, 00:30 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ greyman,

greyman an Holger:
Holger, in der Bibel stehen nicht nur Drohungen...

Herbert:
Man koennte auch sagen, wer das scoettliche Angebot nicht "freiwillig" annimmt - die Thematik des nicht "Freien Willens" mal ausgeklammert - wird nach dem Sterben mit dem Nichtleben "bedroht".

greyman:
Da mußt du nicht mich, sondern Gott fragen.

Ich hab` Dich doch gar nichts gefragt. Lediglich das scoettliche "freiwillige Angebot" habe ich als "Drohung" entlarvt! :-))

Ich hab kein Wissen darüber, was nach dem Tod kommt und ob du dann lebst oder nicht.

Das waere mir voellig wurscht... :-))

Ich hab "nur" einen Glauben. Und der sagt: Dass Gott uns trotzdem liebt wie wir sind.

Haeh? Merkst Du was? Du sprichst im Plural...
Woher willst Du wissen, dass ein Scotty uns meint und nicht bloss Dich? Schliesslich ist er ja nur Dein Hirngespinst und nicht meins. :-))

Ich nehme an, er versteht deine derzeitige Einstellung, genauso, wie er auch meine frühere Einstellung wohl verstanden hat.

Meine derzeitige Einstellung ist sehr wahrscheinlich eine, die den Rest des Lebens anhaelt. :-))

"Gegenueber Leuten, die von WAHRHEIT sprechen bin ich sehr vorsichtig geworden..."

Ich auch ! Egal ob Christ oder Atheist :-) Kommt aber drauf an, wer genau spricht.

Richtig! Und da ich das, was ein religioeser Narr vor einigen Jahrtausenden angeblich machte/sagte weder verifizieren noch fuer mein Leben relevant verwenden kann/will eruebrigt sich fuer mich das biblische Gewaesch.

"Tja - ich warte auf ihn, den "guten Hirten", der sein Leben fuer seine Schafe laesst...
Aber er kommt nicht (mehr)!"

Hoppla !! Du wartest also doch noch ?

Nee. Ich warte auf niemanden! :-))
Ich fuehre mein Dasein moeglichst autark - auch moeglichst ohne geistige Kruecken.

Dann glaubst du ja etwa doch ??? Huch ?
Tja, du mußt halt Geduld haben, vielleicht länger, als dieses Leben.

Noe - ich GLAUBE nicht. Wenn es aber einen Scotty gaebe, duerfte er sich gerne mal bei mir blicken lassen. Schon alleine deswegen, um ihn in den Ar... zu treten. :-))

Ausenandersetzungen...gesund.
"Finde ich nicht, wenn ich da so an die Gesundheit der Katharer, Patarener, Templer, Gnostiker, Arianer, Manichaeer, usw, usw. denke."_

Mit Auseinandersetzungen meinte ich natürlich nicht, sich gegenseitig den Schädel einzuschlagen
, sondern sachliche Aufarbeitung.

Das eine folgt(e) dem anderen. In Sachen persoenlicher GLAUBE (Stichworte: Transzendenz / Hirngespinste) auf sachliche Argumente zu setzen ist beinahe schier unmoeglich.

Ich finde ja beispielsweise auch die Arten von Auseinandersetzungen hier im GB sehr unterschiedlich. Die, die du z.B.mit ELZOCKO hast, finde ich ehrlich gesagt von beiden Seiten mitlerweile höchst behämmert.*

just for fun!

Sonntag, der 16. Januar 2005, 23:28 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@ greyman,

Haeh? Mir braucht kein Scotty beizustehen - niemals! Fuer was auch? Mir geht es bestens, always.

Na, dann wolln wir mal ganz fest hoffen, dass es auch wirklich "always" so bleibt, ne ?

45 Jahre hat es schliesslich geklappt. Warum nicht nochmal 45 Jahre? Da habe ich keinerlei Bedenken. Und selbst wenn doch mal was Unvorhergesehenes geschehen sollte, waere das absolut kein Grund fuer mich, an Hirngespinster zu GLAUBEN.

Gruesse

Sonntag, der 16. Januar 2005, 23:20 Uhr
Name: greyman
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Untenstehendes Posting ist an Herbert.

Gästebuch-Archiv
972 | 971 | 970 | 969 | 968 | 967 | 966 | 965 | 964 | 963 | 962 | 961 | 960 | 959 | 958 | 957 | 956 | 955 | 954 | 953 | 952 | 951 | 950 | 949 | 948 | 947 | 946 | 945 | 944 | 943 | 942 | 941 | 940 | 939 | 938 | 937 | 936 | 935 | 934 | 933 | 932 | 931 | 930 | 929 | 928 | 927 | 926 | 925 | 924 | 923 | 922 | 921 | 920 | 919 | 918 | 917 | 916 | 915 | 914 | 913 | 912 | 911 | 910 | 909 | 908 | 907 | 906 | 905 | 904 | 903 | 902 | 901 | 900 | 899 | 898 | 897 | 896 | 895 | 894 | 893 | 892 | 891 | 890 | 889 | 888 | 887 | 886 | 885 | 884 | 883 | 882 | 881 | 880 | 879 | 878 | 877 | 876 | 875 | 874 | 873 | 872 | 871 | 870 | 869 | 868 | 867 | 866 | 865 | 864 | 863 | 862 | 861 | 860 | 859 | 858 | 857 | 856 | 855 | 854 | 853 | 852 | 851 | 850 | 849 | 848 | 847 | 846 | 845 | 844 | 843 | 842 | 841 | 840 | 839 | 838 | 837 | 836 | 835 | 834 | 833 | 832 | 831 | 830 | 829 | 828 | 827 | 826 | 825 | 824 | 823 | 822 | 821 | 820 | 819 | 818 | 817 | 816 | 815 | 814 | 813 | 812 | 811 | 810 | 809 | 808 | 807 | 806 | 805 | 804 | 803 | 802 | 801 | 800 | 799 | 798 | 797 | 796 | 795 | 794 | 793 | 792 | 791 | 790 | 789 | 788 | 787 | 786 | 785 | 784 | 783 | 782 | 781 | 780 | 779 | 778 | 777 | 776 | 775 | 774 | 773 | 772 | 771 | 770 | 769 | 768 | 767 | 766 | 765 | 764 | 763 | 762 | 761 | 760 | 759 | 758 | 757 | 756 | 755 | 754 | 753 | 752 | 751 | 750 | 749 | 748 | 747 | 746 | 745 | 744 | 743 | 742 | 741 | 740 | 739 | 738 | 737 | 736 | 735 | 734 | 733 | 732 | 731 | 730 | 729 | 728 | 727 | 726 | 725 | 724 | 723 | 722 | 721 | 720 | 719 | 718 | 717 | 716 | 715 | 714 | 713 | 712 | 711 | 710 | 709 | 708 | 707 | 706 | 705 | 704 | 703 | 702 | 701 | 700 | 699 | 698 | 697 | 696 | 695 | 694 | 693 | 692 | 691 | 690 | 689 | 688 | 687 | 686 | 685 | 684 | 683 | 682 | 681 | 680 | 679 | 678 | 677 | 676 | 675 | 674 | 673 | 672 | 671 | 670 | 669 | 668 | 667 | 666 | 665 | 664 | 663 | 662 | 661 | 660 | 659 | 658 | 657 | 656 | 655 | 654 | 653 | 652 | 651 | 650 | 649 | 648 | 647 | 646 | 645 | 644 | 643 | 642 | 641 | 640 | 639 | 638 | 637 | 636 | 635 | 634 | 633 | 632 | 631 | 630 | 629 | 628 | 627 | 626 | 625 | 624 | 623 | 622 | 621 | 620 | 619 | 618 | 617 | 616 | 615 | 614 | 613 | 612 | 611 | 610 | 609 | 608 | 607 | 606 | 605 | 604 | 603 | 602 | 601 | 600 | 599 | 598 | 597 | 596 | 595 | 594 | 593 | 592 | 591 | 590 | 589 | 588 | 587 | 586 | 585 | 584 | 583 | 582 | 581 | 580 | 579 | 578 | 577 | 576 | 575 | 574 | 573 | 572 | 571 | 570 | 569 | 568 | 567 | 566 | 565 | 564 | 563 | 562 | 561 | 560 | 559 | 558 | 557 | 556 | 555 | 554 | 553 | 552 | 551 | 550 | 549 | 548 | 547 | 546 | 545 | 544 | 543 | 542 | 541 | 540 | 539 | 538 | 537 | 536 | 535 | 534 | 533 | 532 | 531 | 530 | 529 | 528 | 527 | 526 | 525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren >