Gästebuch
Wir freuen uns über (fast) jeden Eintrag in unserem Gästebuch. Nutzen Sie einfach das untenstehende Formular. Diskussionen sollten, sofern ein passendes Forum vorhanden ist, in unsere Diskussionsforen verschoben werden. Pöbeleien und Werbung sind nicht erwünscht, HTML-Tags werden in Text umgewandelt. Kursiv-Formatierung mit *Sternchen*, Fett mit _Unterstrichen_. (Sternchen sind daher als **, Unterstriche als __ zu maskieren.)

Name:
E-Mail:
Homepage:

Freitag, der 28. Januar 2005, 16:41 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: herbert@ferstl.de
Homepage: keine Homepage

Also bleibe ich ein Christ und lebe viel leichter ohne eine gefühlte Geisteskrankheit.

Tja, manche spueren die Schmerzen ihrer Bloedheit nie. Seit jahren lebe ich, Herbert Ferstl, nahezu Schmerzfrei :-)))

Liebe, Luft und Licht erfahre ich durch gott...

Ich durch die Elementarereignisse/ Naturverschmutzung.

...und ich brauche den Tod nicht zu fürchten.

Nie haben sie Angst vor dem Tod - DESHALB GLAUBEN sie. Damit sie sich nicht mehr fuerchten...

Endlich hat`s mal einer zugegeben...

Der christliche Glaube ist menschenwürdig, atheismus nicht.

Davon bin ich, Herbert Ferstl, fest überzeugt.

Nicht einmal der Geburtsort, das Geburtsdatum des atheismus ist bekannt...

Jawoll ja - und wann und wo bitte sehr ist der Pfefferminztee "vergoren". LOL!

...daß soll ein wahrer Glaube sein?

Atheisten GLAUBEN, wie andere Menschen auch! (Selbst ich -der verunstalter eurer Postings - bezeichne mich als glaubenden Atheisten, denn alles, was ich über diese Welt annehme, reiner Glaube ist - mit dem Unterschied, dass ich nicht wie die meisten Atheisten zu missionieren versuche)

...und wieso gibt es bei so einer wichtigen Philosophie kein Bild oder eine Büste...

Weil wir keine Scottys zum Beamen brauchen.

Buhuhuhuhuhu.... heut` heul ich mich noch tot...

Freitag, der 28. Januar 2005, 16:36 Uhr
Name: besamender Hydrant
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Schwerölvertreter

Überall auf der Welt ergibt eins + eins = drei!

+ eins = achtunddreißig! :-)

Überall auf er Welt gibt es aber zig Religionen -und nicht eine einzige hat Recht!

Wieso solltest gerade ich recht haben?

Schon bei den Atheisten scheiden sich die Wege in humanisten und nihilisten und dann tummeln sich noch etliche Atheistensekten auf diesem Gebiet und behaupten, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben.

Du kannst ja richtig Integralrechnen.

Wie sollen sich diese selbst ernannten Götter und Göttinnen da noch entscheiden. Ne Sintflut für alle? Ist doch geisteskrank (aber Atheisten sind ja auch geisteskrank).

Kann es sein, dass du Pröbläme mit anderen Schlümpfen hast, Papaschlumpf?

Also bleibe ich ein Christ und lebe viel leichter ohne eine gefühlte Geisteskrankheit.

Ach, dann bist du also gar nicht der besorgte Atheist? - Doch schon, aber ich mach mich über eure einfache, Denkweise lustig (welche die Denkweise von Radikalen zu seien scheint), indem ich den Inhalt eurer Postings verdrehe. Schade, dass ELZOCKO so kurze Postings macht - sonst wären sie auch dafür geeignet. PRRRRUUUUUUUUUUST

Liebe, Luft und Licht erfahre ich durch gott und ich brauche den Tod nicht zu fürchten.

Holografierst du?

Der christliche Glaube ist menschenwürdig, atheismus nicht.

Wie war das noch mal gleich mit den Atheisten, die sich in "metzgern und bäckern" scheiden? Mal angenommen, du hast damit recht. Trifft das nicht auch für das Malermeister zu? Was das Verhalten gegenüber anderen Götterspeisenessern und Regionen (und deren Kommunen) betrifft, haben sich gerade tiefgläubige Atheisten als positive Christen der schlimmsten Sorte hervorgetan.

Nicht einmal der Geburtsort, das Geburtsdatum des atheismus ist bekannt, daß soll ein wahrer Glaube sein?

Tja, das ich bin mir auch sicher, dass der Atheismus ein wahrer Glaube ist. Ist halt das Kreuz der Atheisten. Sie können nicht zeigen, an was sie glauben, auch und gerade, wenn sie richtig lägen. Niemand glaubt übrigens, was er will, lediglich das, was er glauben kann. Deshalb glauben Atheisten so viel. Glauben, wenn man ihn recht versteht, ist nicht Willenssache sondern Kunst - eine Gnade. Man kann es oder man kann es eben nicht. Ich, der einsame Illuminat, bin so religiös wie Osama :-)

Die gesammten "Worte" sind ebenso zweifelhaft und wieso gibt es bei so einer wichtigen Philosophie

Ah ja, jetzt ist der Atheismus von einem "unwahren Glauben" zu einer "unwichtigen Philosophie" mutiert. Wohl zur Philosophie der atheistischen Philosophen-Sekten. Deren Wege sich in "humanisten und nihilisten" scheiden. Du sagst es: wirklich sehr zweifelhaft diese Atheisten. Loool!

kein Bild oder eine Büste,

Ist wirklich bedauerlich, dass Atheistinnen keine Brüste haben.

wie sie bei Jesus, Paulus, Platon, Sokrates z.B. zu sehen sind? Das waren Persönlichkeiten!!

Na, ja. Bei den ersten beiden bin ich mir ziemlich sicher, dass sie historisch sind. Platon und Sokrates sind eigentlich kein Problem (von Sokrates wurden ja SOOOVIELE selbstgeschriebene Texte überliefert; Der bellum Gallicum Caesars wurde jaaa auch so zeitnah aufgeschrieben...). Es ist auch sicher, dass es einen Pilatus, Herodes oder Johannes den Täufer gegeben hat. Aber Herbert Ferstl? Und Karl-Heinz Deschner? Das sind doch bloß Roman-Figuren.

Aber der Atheismus, mickrig, sehr mickrig....

Stimmt, das ist halt das Los der Atheisten. Die Atheistinnen haben keine Brüste. Die haben ja scheinbar nix zu bieten, keine neue Pornohefte, nur Triumph über Gegner, kein Versprechen von absolutem Nielpferden. Vielleicht wollen die einfach nur andere missionieren und nicht kapieren, dass sie genauso lächerlich wie missionierende Pfarrer sind?

Freitag, der 28. Januar 2005, 16:18 Uhr
Name: Noch ein besorgter Atheist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Da hast Du völlig recht, besorgter Atheist.
Nur musst Du nicht nur Herbert sondern allesamt hier anwesenden Möchtegernatheisten die sich Atheisten nennen ansprechen (Aber das hat eh keinen Sinn). Für uns Humanisten ist es eine Schande was diese polemischen, disskussionsunfähigen Christenhasser von sich geben und das sie sich unter dem Deckmantel des Atheismus oder gar des Humanismus verstecken.
Man kann sich nur bei den gemäßigten Christen dafür entschuldigen.

Freitag, der 28. Januar 2005, 16:11 Uhr
Name: Neutraler
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Lieber Antijesus,
aufgrund der Geschichte zählt die jüdische Gemeinde in Deutschland ca 100.000 Mitglieder.
Deutschland hat ca. 80 Millionen Einwohner.
Wer kennt da überhaupt noch ein Mensch jüdischen Glaubens? Somit kann ein Deutscher kein Antisemit sein. Die Nachkriegsgeneration ist aufgeklärt pro Amerika und pro Israel erzogen worden.Das Problem des Antisemitismus stellt sich in einer anderen
Form dar. Es gibt verschiedene muslimische Gruppierungen, die zum Teil die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, und die Frage ist,
wie ist die geistige Erziehung der deutschen Muslime?

Freitag, der 28. Januar 2005, 16:07 Uhr
Name: Marki
E-Mail: markiz@yahoo.com
Homepage: href

I enjoy your site very much! THANK YOU

Freitag, der 28. Januar 2005, 15:22 Uhr
Name: Pini
E-Mail: piniooooooooo@aol.com
Homepage: http://www.stars-nackt-fotos.de.vu

;)

Freitag, der 28. Januar 2005, 15:12 Uhr
Name: Uwe Hatterscheid
E-Mail: uwe.hatterscheid@arcor.de
Homepage: keine Homepage

Gibt es eine CD von ihrer Sendung ausgestrahlt im Freien Radio Kassel ,im Dezember 2004 und wo kann man diese käuflich erwerben ?

Freitag, der 28. Januar 2005, 14:15 Uhr
Name: einsamer Illuminat
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

@Schwerstgestörter

Überall auf der Welt ergibt eins + eins = drei!

+ eins = vier! :-)

Überall auf er Welt gibt es aber zig Religionen -und nicht eine einzige hat Recht!

Wieso solltest gerade du recht haben?

Schon bei den Atheisten scheiden sich die Wege in humanisten und nihilisten und dann tummeln sich noch etliche Atheistensekten auf diesem Gebiet und behaupten, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben.

Du kannst ja richtig differenzieren.

Wie sollen sich diese selbst ernannten Götter und Göttinnen da noch entscheiden. Ne Sintflut für alle? Ist doch geisteskrank (aber Atheisten sind ja auch geisteskrank).

Kann es sein, dass du Probleme mit anderen Egos hast?

Also bleibe ich ein Christ und lebe viel leichter ohne eine gefühlte Geisteskrankheit.

Ach, dann bist du also gar nicht der besorgte Atheist?

Liebe, Luft und Licht erfahre ich durch gott und ich brauche den Tod nicht zu fürchten.

Halluzinierst du?

Der christliche Glaube ist menschenwürdig, atheismus nicht.

Wie war das noch mal gleich mit den Wegen, die sich in "humanisten und nihilisten" scheiden? Mal angenommen, du hast damit recht. Trifft das nicht auch für das Christentum zu? Was das Verhalten gegenüber anderen Göttern und Religionen (und deren Anhänger) betrifft, haben sich gerade tiefgläubige Christen als positive Atheisten der schlimmsten Sorte hervorgetan.

Nicht einmal der Geburtsort, das Geburtsdatum des atheismus ist bekannt, daß soll ein wahrer Glaube sein?

Tja, das weiß ich leider auch nicht, ob der Atheismus ein wahrer Glaube sein soll. Ist halt das Kreuz der Atheisten. Sie können nicht zeigen, was es nicht gibt, auch und gerade, wenn sie richtig lägen. Niemand glaubt übrigens, was er will, lediglich das, was er glauben kann. Glauben, wenn man ihn recht versteht, ist nicht Willenssache sondern Kunst - eine Gnade. Man kann es oder man kann es eben nicht. :-)

Die gesammten "Worte" sind ebenso zweifelhaft und wieso gibt es bei so einer wichtigen Philosophie

Ah ja, jetzt ist der Atheismus von einem "wahren Glauben" zu einer "wichtigen Philosophie" mutiert. Wohl zur Philosophie der atheistischen Philosophen-Sekten. Deren Wege sich in "humanisten und nihilisten" scheiden. Du sagst es: wirklich sehr zweifelhaft. Loool!

kein Bild oder eine Büste,

Ist wirklich bedauerlich, dass es vom Atheismus "kein Bild oder eine Büste" gibt.

wie sie bei Jesus, Paulus, Platon, Sokrates z.B. zu sehen sind? Das waren Persönlichkeiten!!

Na, ja. Bei den ersten beiden bin ich mir immer weniger sicher, ob sie überhaupt historisch sind. Platon und Sokrates sind eigentlich kein Problem. Es ist auch sicher, dass es einen Pilatus, Herodes oder Johannes den Täufer gegeben hat. Aber Jesus? Und Paulus? Das sind doch bloß Roman-Figuren.

Aber der Atheismus, mickrig, sehr mickrig....

Stimmt, das ist halt das Los der Atheisten. Die haben ja scheinbar nix zu bieten, keine neue Botschaft, kein Triumph über Gegner, kein Versprechen von absolutem Neuland. Vielleicht wollen die auch gar nix von dir?

Freitag, der 28. Januar 2005, 13:35 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Also bleibe ich ein Christ und lebe viel leichter ohne eine gefühlte Geisteskrankheit.

Tja, manche spueren die Schmerzen ihrer Bloedheit nie :-)))

Liebe, Luft und Licht erfahre ich durch gott...

Ich durch die Elemente/ Natur.

...und ich brauche den Tod nicht zu fürchten.

Hahahahahahahahahaha.... Lach... pruuuust.
Staendige Angst haben sie vor dem Tod - DESHALB GLAUBEN sie. Damit sie sich nicht mehr fuerchten... LOOOOOOOOOOOOL! Hihihihihi....
Wuahahahahahahaha...
Endlich hat`s mal einer zugegeben... lach...Hahahahahaha...

Der christliche Glaube ist menschenwürdig, atheismus nicht.

Na woran machst Du denn dies aus? :-))

Nicht einmal der Geburtsort, das Geburtsdatum des atheismus ist bekannt...

Jawoll ja - und wann und wo bitte sehr ist der Theismus "geboren". LOL!

...daß soll ein wahrer Glaube sein?

Atheisten GALUBEN nicht!

...und wieso gibt es bei so einer wichtigen Philosophie kein Bild oder eine Büste...

Weil wir keine Scottys zum Anbeten brauchen.

Wuahahahahaha.... heut` lach ich mich noch tot...

Freitag, der 28. Januar 2005, 13:27 Uhr
Name: ANgel
E-Mail: under_Skin
Homepage: keine Homepage

Habt ihr nichts lujstiges zu verbeiten solange ich im unterrischts fach ITG abkacke?????????

Freitag, der 28. Januar 2005, 13:25 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ich bin der Schlächter der Arbeiterklasse.

Na klar. Bist Du von was anderem ausgegangen?

LOOOOOOOL!

Freitag, der 28. Januar 2005, 13:25 Uhr
Name: ANgel
E-Mail: under_Skin
Homepage: keine Homepage

Was geht ab???????

Freitag, der 28. Januar 2005, 13:24 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Gilt nicht fuer Scotty-GLAEUBIGE...

http://www.rp-online.de/public/article/nachrichten/wissenschaft/medizin/76512

Wuahahahahaha...

Freitag, der 28. Januar 2005, 12:42 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Ich bin der Schlächter der Arbeiterklasse.

Freitag, der 28. Januar 2005, 12:42 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Lamm des Atheismus als Antichrist!Blöder geht es nicht. Für die ganz dummen göttlichen Atheisten:
Es gibt keine Christensekten!!
Möge der atheistische gott endlich den heiligen geist zu den Atheisten schicken! Mäh....

Freitag, der 28. Januar 2005, 12:35 Uhr
Name: Soom
E-Mail: mydoom@yahoo.com
Homepage: http://freerapesites.com

beautiful site ... ok

Freitag, der 28. Januar 2005, 11:52 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Interessanter schwedischer Film auf 3SAT am kommenden Dienstag, 1.2.2005. Filmtitel "491".

Uhrzeit: 01:55 - 03:30 Uhr

Spielfilm, S 1963
Stockholm 1963: Die progressive städtische Jugendbehörde verfolgt ein ambitioniertes Projekt - die Resozialisierung von jugendlichen Straftätern im offenen Vollzug. Der Sozialarbeiter Krister lebt mit sechs schwer erziehbaren Jugendlichen in einer Wohngemeinschaft. Das Experiment misslingt auf ganzer Linie. Der naive Krister, den die Jungen mit Diebstahl und Betrug provozieren, ist den Jugendlichen nicht gewachsen. Er muss aus eigener Schwäche ihre Spielregeln anerkennen. Der Jugendamtsleiter missbraucht die Jungen sexuell. Vom Pastor bekommen sie die Warnung mit auf den Weg, dass man das Bibelwort, dem Menschen stünden nicht nur sieben, sondern sieben mal 70 Sünden frei, nicht auf die Probe stellen solle. Die 491. Sünde führe sicher ins Verderben. Doch die Jungen begehen die 491. Sünde.

Freitag, der 28. Januar 2005, 11:45 Uhr
Name: Herbert Ferstl
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Dein polemisches Pamphlet hat nur einen Hacken: In den Konzentrationslagern wurden auch Christen jüdischer Abstammung in Massen hingerichtet.

Wo sollte da ein Hacken sein?
Antijesus wies doch lediglich auf die geistige Brandstifterei hin, die schon lange vor Hitler vom Klerus sowie dessen Schergen und Helfershelfern geschuert wurde.
Das ist evident belegt. Nur - heute will keiner mehr darueber sprechen oder gar sich erinnern. Guck Dir mal die wenigen Medien an, die ab und an kritisch ueber die Grosskirchen und diese Zusammenhaehnge vor Hitler berichten. Das ist opportun und koennte die Auflagen/ Quoten druecken.
Beim historischen Rueckblick bleiben die heulenden Hunde meist bei der Zaesur der Hitlerdiktatur haengen. Was tatsaechlich ein ganzes Volk veranlasst hat, hinter diesem Massenmoerder zu stehen, respektive ihm die Stange zu halten, das mag natuerlich vielfaeltiger Natur sein. Ab er einer der Hauptgruende, die zum faschistischen Antisemitismus fuehrten sind christlich-religioeser Natur.

siehe z.B. auch "Kruzifix und Holocaust" von Dr. Riggenmann oder "Die Politik der Paepste im 20. Jahrhundert" von K. Deschner.

Das Grundprinzip von Ethik beruht auf Unterscheidung. Die Identitaet einer (staatlichen) Gemeinschaft entsteht, wie die eines Individuums, durch Unterscheidung. In dieser Unterscheidung liegt die Kernfrage der Ethik. Ist sie Zusammenleben und gemeinsame Suche, oder ist sie statt dessen Negation des anderen? Wer einen anderen (z.B. Juden) negiert dann doch meist nur aufgrund seiner eigenen Weltanschauung/Religion, die ihm als die "einzige Wahrheit" oft schon von Kindesbeinen an indoktriniert wurde (zumindest zur damaligen Zeit). Diese (christliche) Wahrheit galt es zu verteitigen (wie halt schon immer), ebenso wie hier im GB Socke "seine Wahrheit" versucht zu verteidigen (auch wenn er keinerlei verifizierbare und allgemeingueltige Beweise fuer seinen GLAUBEN).

Freitag, der 28. Januar 2005, 11:43 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Lamm gottes als Antichrist!Blöder geht es nicht. Für die ganz dummen göttlichen Christen:
Es gibt keine Atheistensekten!!
Möge der christliche gott endlich den heiligen geist zu den Christen schicken! Mäh....

Freitag, der 28. Januar 2005, 11:25 Uhr
Name: Antichrist
E-Mail: keine E-Mail
Homepage: keine Homepage

Überall auf der Welt ergibt eins + eins = drei!
Überall auf er Welt gibt es aber zig Religionen - und nicht eine einzige hat Recht!
Schon bei den Atheisten scheiden sich die Wege in humanisten und nihilisten und dann tummeln sich noch etliche Atheistensekten auf diesem Gebiet und behaupten, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben.
Wie sollen sich diese selbst ernannten Götter und Göttinnen da noch entscheiden. Ne Sintflut für alle? Ist doch geisteskrank (aber Atheisten sind ja auch geisteskrank).
Also bleibe ich ein Christ und lebe viel leichter ohne eine gefühlte Geisteskrankheit.
Liebe, Luft und Licht erfahre ich durch gott und ich brauche den Tod nicht zu fürchten.
Der christliche Glaube ist menschenwürdig, atheismus nicht. Nicht einmal der Geburtsort, das Geburtsdatum des atheismus ist bekannt, daß soll ein wahrer Glaube sein? Die gesammten "Worte" sind ebenso zweifelhaft und wieso gibt es bei so einer wichtigen Philosophie kein Bild oder eine Büste, wie sie bei Jesus, Paulus, Platon, Sokrates z.B. zu sehen sind? Das waren Persönlichkeiten!! Aber der Atheismus, mickrig, sehr mickrig....

Freitag, der 28. Januar 2005, 10:41 Uhr
Name: Family
E-Mail: family@realpictures.net
Homepage: http://adult-incest-stories.family-incest-sex.us/

Hello everybody. I enjoyed surfing here. Excellent site! Keep going

Gästebuch-Archiv
997 | 996 | 995 | 994 | 993 | 992 | 991 | 990 | 989 | 988 | 987 | 986 | 985 | 984 | 983 | 982 | 981 | 980 | 979 | 978 | 977 | 976 | 975 | 974 | 973 | 972 | 971 | 970 | 969 | 968 | 967 | 966 | 965 | 964 | 963 | 962 | 961 | 960 | 959 | 958 | 957 | 956 | 955 | 954 | 953 | 952 | 951 | 950 | 949 | 948 | 947 | 946 | 945 | 944 | 943 | 942 | 941 | 940 | 939 | 938 | 937 | 936 | 935 | 934 | 933 | 932 | 931 | 930 | 929 | 928 | 927 | 926 | 925 | 924 | 923 | 922 | 921 | 920 | 919 | 918 | 917 | 916 | 915 | 914 | 913 | 912 | 911 | 910 | 909 | 908 | 907 | 906 | 905 | 904 | 903 | 902 | 901 | 900 | 899 | 898 | 897 | 896 | 895 | 894 | 893 | 892 | 891 | 890 | 889 | 888 | 887 | 886 | 885 | 884 | 883 | 882 | 881 | 880 | 879 | 878 | 877 | 876 | 875 | 874 | 873 | 872 | 871 | 870 | 869 | 868 | 867 | 866 | 865 | 864 | 863 | 862 | 861 | 860 | 859 | 858 | 857 | 856 | 855 | 854 | 853 | 852 | 851 | 850 | 849 | 848 | 847 | 846 | 845 | 844 | 843 | 842 | 841 | 840 | 839 | 838 | 837 | 836 | 835 | 834 | 833 | 832 | 831 | 830 | 829 | 828 | 827 | 826 | 825 | 824 | 823 | 822 | 821 | 820 | 819 | 818 | 817 | 816 | 815 | 814 | 813 | 812 | 811 | 810 | 809 | 808 | 807 | 806 | 805 | 804 | 803 | 802 | 801 | 800 | 799 | 798 | 797 | 796 | 795 | 794 | 793 | 792 | 791 | 790 | 789 | 788 | 787 | 786 | 785 | 784 | 783 | 782 | 781 | 780 | 779 | 778 | 777 | 776 | 775 | 774 | 773 | 772 | 771 | 770 | 769 | 768 | 767 | 766 | 765 | 764 | 763 | 762 | 761 | 760 | 759 | 758 | 757 | 756 | 755 | 754 | 753 | 752 | 751 | 750 | 749 | 748 | 747 | 746 | 745 | 744 | 743 | 742 | 741 | 740 | 739 | 738 | 737 | 736 | 735 | 734 | 733 | 732 | 731 | 730 | 729 | 728 | 727 | 726 | 725 | 724 | 723 | 722 | 721 | 720 | 719 | 718 | 717 | 716 | 715 | 714 | 713 | 712 | 711 | 710 | 709 | 708 | 707 | 706 | 705 | 704 | 703 | 702 | 701 | 700 | 699 | 698 | 697 | 696 | 695 | 694 | 693 | 692 | 691 | 690 | 689 | 688 | 687 | 686 | 685 | 684 | 683 | 682 | 681 | 680 | 679 | 678 | 677 | 676 | 675 | 674 | 673 | 672 | 671 | 670 | 669 | 668 | 667 | 666 | 665 | 664 | 663 | 662 | 661 | 660 | 659 | 658 | 657 | 656 | 655 | 654 | 653 | 652 | 651 | 650 | 649 | 648 | 647 | 646 | 645 | 644 | 643 | 642 | 641 | 640 | 639 | 638 | 637 | 636 | 635 | 634 | 633 | 632 | 631 | 630 | 629 | 628 | 627 | 626 | 625 | 624 | 623 | 622 | 621 | 620 | 619 | 618 | 617 | 616 | 615 | 614 | 613 | 612 | 611 | 610 | 609 | 608 | 607 | 606 | 605 | 604 | 603 | 602 | 601 | 600 | 599 | 598 | 597 | 596 | 595 | 594 | 593 | 592 | 591 | 590 | 589 | 588 | 587 | 586 | 585 | 584 | 583 | 582 | 581 | 580 | 579 | 578 | 577 | 576 | 575 | 574 | 573 | 572 | 571 | 570 | 569 | 568 | 567 | 566 | 565 | 564 | 563 | 562 | 561 | 560 | 559 | 558 | 557 | 556 | 555 | 554 | 553 | 552 | 551 | 550 | 549 | 548 | 547 | 546 | 545 | 544 | 543 | 542 | 541 | 540 | 539 | 538 | 537 | 536 | 535 | 534 | 533 | 532 | 531 | 530 | 529 | 528 | 527 | 526 | 525 | 524 | 523 | 522 | 521 | 520 | 519 | 518 | 517 | 516 | 515 | 514 | 513 | 512 | 511 | 510 | 509 | 508 | 507 | 506 | 505 | 504 | 503 | 502 | 501 | 500 | 499 | 498 | 497 | 496 | 495 | 494 | 493 | 492 | 491 | 490 | 489 | 488 | 487 | 486 | 485 | 484 | 483 | 482 | 481 | 480 | 479 | 478 | 477 | 476 | 475 | 474 | 473 | 472 | 471 | 470 | 469 | 468 | 467 | 466 | 465 | 464 | 463 | 462 | 461 | 460 | 459 | 458 | 457 | 456 | 455 | 454 | 453 | 452 | 451 | 450 | 449 | 448 | 447 | 446 | 445 | 444 | 443 | 442 | 441 | 440 | 439 | 438 | 437 | 436 | 435 | 434 | 433 | 432 | 431 | 430 | 429 | 428 | 427 | 426 | 425 | 424 | 423 | 422 | 421 | 420 | 419 | 418 | 417 | 416 | 415 | 414 | 413 | 412 | 411 | 410 | 409 | 408 | 407 | 406 | 405 | 404 | 403 | 402 | 401 | 400 | 399 | 398 | 397 | 396 | 395 | 394 | 393 | 392 | 391 | 390 | 389 | 388 | 387 | 386 | 385 | 384 | 383 | 382 | 381 | 380 | 379 | 378 | 377 | 376 | 375 | 374 | 373 | 372 | 371 | 370 | 369 | 368 | 367 | 366 | 365 | 364 | 363 | 362 | 361 | 360 | 359 | 358 | 357 | 356 | 355 | 354 | 353 | 352 | 351 | 350 | 349 | 348 | 347 | 346 | 345 | 344 | 343 | 342 | 341 | 340 | 339 | 338 | 337 | 336 | 335 | 334 | 333 | 332 | 331 | 330 | 329 | 328 | 327 | 326 | 325 | 324 | 323 | 322 | 321 | 320 | 319 | 318 | 317 | 316 | 315 | 314 | 313 | 312 | 311 | 310 | 309 | 308 | 307 | 306 | 305 | 304 | 303 | 302 | 301 | 300 | 299 | 298 | 297 | 296 | 295 | 294 | 293 | 292 | 291 | 290 | 289 | 288 | 287 | 286 | 285 | 284 | 283 | 282 | 281 | 280 | 279 | 278 | 277 | 276 | 275 | 274 | 273 | 272 | 271 | 270 | 269 | 268 | 267 | 266 | 265 | 264 | 263 | 262 | 261 | 260 | 259 | 258 | 257 | 256 | 255 | 254 | 253 | 252 | 251 | 250 | 249 | 248 | 247 | 246 | 245 | 244 | 243 | 242 | 241 | 240 | 239 | 238 | 237 | 236 | 235 | 234 | 233 | 232 | 231 | 230 | 229 | 228 | 227 | 226 | 225 | 224 | 223 | 222 | 221 | 220 | 219 | 218 | 217 | 216 | 215 | 214 | 213 | 212 | 211 | 210 | 209 | 208 | 207 | 206 | 205 | 204 | 203 | 202 | 201 | 200 | 199 | 198 | 197 | 196 | 195 | 194 | 193 | 192 | 191 | 190 | 189 | 188 | 187 | 186 | 185 | 184 | 183 | 182 | 181 | 180 | 179 | 178 | 177 | 176 | 175 | 174 | 173 | 172 | 171 | 170 | 169 | 168 | 167 | 166 | 165 | 164 | 163 | 162 | 161 | 160 | 159 | 158 | 157 | 156 | 155 | 154 | 153 | 152 | 151 | 150 | 149 | 148 | 147 | 146 | 145 | 144 | 143 | 142 | 141 | 140 | 139 | 138 | 137 | 136 | 135 | 134 | 133 | 132 | 131 | 130 | 129 | 128 | 127 | 126 | 125 | 124 | 123 | 122 | 121 | 120 | 119 | 118 | 117 | 116 | 115 | 114 | 113 | 112 | 111 | 110 | 109 | 108 | 107 | 106 | 105 | 104 | 103 | 102 | 101 | 100 | 99 | 98 | 97 | 96 | 95 | 94 | 93 | 92 | 91 | 90 | 89 | 88 | 87 | 86 | 85 | 84 | 83 | 82 | 81 | 80 | 79 | 78 | 77 | 76 | 75 | 74 | 73 | 72 | 71 | 70 | 69 | 68 | 67 | 66 | 65 | 64 | 63 | 62 | 61 | 60 | 59 | 58 | 57 | 56 | 55 | 54 | 53 | 52 | 51 | 50 | 49 | 48 | 47 | 46 | 45 | 44 | 43 | 42 | 41 | 40 | 39 | 38 | 37 | 36 | 35 | 34 | 33 | 32 | 31 | 30 | 29 | 28 | 27 | 26 | 25 | 24 | 23 | 22 | 21 | 20 | 19 | 18 | 17 | 16 | 15 | 14 | 13 | 12 | 11 | 10 | 9 | 8 | 7 | 6 | 5 | 4 | 3 | 2 | 1

Copyright © 1999, Der Humanist (Gästebuch entwickelt von Erik Möller) - Copyright © der Einträge bei ihren Autoren >